Rumänien heute

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 1034 von 1039 |< · · [1031] [1032] [1033] [1034] [1035] [1036] [1037] · · >|


kokel
Erstellt am 11.06.2018, 22:20 Uhr
grumpes: 1. Wer sich für eine Asylantenflut ausspricht, sollte mit gutem Beispiel voranschreiten! Leider scheinst du jedoch auch zu der Gruppe derer zu gehören, die Wasser predigen, jedoch Wein saufen!

2. Ich habe @Diana mit gleicher "Genauigkeit" geantwortet, die sie auch an den Tag gelegt hat... Dachte, dass du meine Ironie merken würdest, aber anscheinend habe ich dich überschätzt. Werde dir trotzdem den Gefallen tun und mich in Grund und Boden schämen...

charlie
Erstellt am 12.06.2018, 09:06 Uhr
Wer sich für eine Asylantenflut ausspricht, sollte mit gutem Beispiel voranschreiten!
Du meinst, solche Leute sollen Asyl beantragen?
(Abgesehn davon, dass ich niemanden kenne, der sich für eine Asylantenflut ausspricht.)

getkiss
Erstellt am 17.06.2018, 10:13 Uhr und am 17.06.2018, 10:16 Uhr geändert.
Diplomatische Krise Rumänien-Frankreich.
Der Sieg der Rumänin Simona Halep bei dem Tennisturnier Roland Garros hat die Satiriker von "Charlie Hebdo" veranlasst, eine Karikatur zu veröffentlichen. Dort wird sie allegorisch als die räuberische Krähe ("cioroi") dargestellt, ein geschmackloser Hinweis auf rumänischen Zigeuner, der den Pokal als Alteisen verhökern möchte.
Der rumänische Botschafter protestierte, rumänische Presse und Fernsehen laufen Sturm wegen "Rassismus", die französische Botschaft in Bukarest unterstreicht die Pressefreiheit.
Über guten Geschmack lässt sich halt aufgeregt diskutieren. Das geht so weit dass man in Kommentaren der Redaktion die Wiederholung des islamistischen Attentat wünscht.

Na ja, wenn Rumänen sich beleidigt fühlen weil sie rassistisch als Roma karikiert werden, dann ist dies kein Rassismus gegenüber den Roma?

gerri
Erstellt am 17.06.2018, 10:52 Uhr und am 17.06.2018, 10:53 Uhr geändert.
"-Na ja, wenn Rumänen sich beleidigt fühlen weil sie rassistisch als Roma karikiert werden, dann ist dies kein Rassismus gegenüber den Roma?"

-Nein ist es nicht,da hat der Karikaturist einen mächtigen Fehler gemacht, da Simona Halep eigentlich dem "aromunischen" Völkchen in Rumänien angehört,und nicht den Zigeunern.
-Man sollte ein Volk nicht, nach der Lebensart einer ihrer beiwohnenden nationalen Minderheiten vergleichen und herabsetzen.Der Karikaturist ist in diesem Fall ein Rassist.

charlie
Erstellt am 17.06.2018, 11:16 Uhr
Na ja, wenn Rumänen sich beleidigt fühlen weil sie rassistisch als Roma karikiert werden, dann ist dies kein Rassismus gegenüber den Roma?

Doch, ist es.

@ Gerri, was die Halep wirklich ist, tut hier nichts zur Sache. In solchen Dingen spielt nur eine Rolle, was das Publikum versteht und meint.

gerri
Erstellt am 17.06.2018, 12:31 Uhr

@ Wisst Ihr wer diese Karikaturisten-Firma ist?

seberg
Erstellt am 17.06.2018, 12:49 Uhr
@ Wisst Ihr wer diese Karikaturisten-Firma ist?
na klar: Charlie...

charlie
Erstellt am 17.06.2018, 19:00 Uhr
Gerri, es handelt sich um Charlie Hebdo und hat mit mir nichts zu tun.

gerri
Erstellt am 17.06.2018, 21:48 Uhr

" Wisst Ihr wer diese Karikaturisten-Firma ist?"

@ Shimon schweigt...,ist Er wohl in Urlaub ohne Internet?

_Gustavo
Erstellt am 18.06.2018, 12:11 Uhr
Lesenswert:
Datoria patriotica de a fi idiot
de Cristian Preda, europarlamentar

_Gustavo
Erstellt am 19.06.2018, 20:44 Uhr
Ob die Rumänen eine zweite, wahre Revolution wagen, wird sich in den nächsten Tagen zeigen. Die amtierende Partei PSD spielt mit den Gesetzen, formt sie nach den eigenen Bedürfnissen, um den Parteischef Dragnea vor einer Gefängnisstrafe zu schützen. In Klausenburg sind die ersten 5.000 Menschen auf der Straße:
Peste 5.000 de oameni protesteaza la Cluj dupa modificarile Codului de procedura penala

Es wird spannend.

_Gustavo
Erstellt am 27.06.2018, 14:08 Uhr und am 27.06.2018, 14:08 Uhr geändert.
Mii de romani protesteaza la Parlament: Pacat, pacat, de sangele varsat! Rusine!
Miercuri este o zi a protestelor in Romania. Actiunile au inceput in fata Parlamentului, unde azi este dezbatuta si votata motiunea de cenzura impotriva Guvernului Dancila, si continua apoi cu un mars pana in Piata Victoriei.
Und was sagt unser @getkiss, der hier die Fahne der Szekler über lange Zeit "hochgetragen" hat ?

UDMR nu participă la votul moțiunii!
Peter Eckstein-Kovacs spune că nu vrea să fie membru al unui partid care-i susţine pe hoţi: „Nu pot să fiu membru UDMR, în condiţiile în care UDMR-ul îi susţine pe hoţi. Am zis-o aşa, mai pe înţelesul oamenilor. O altă problemă pe care eu o am cu UDMR-ul este faptul că a devenit mult prea apropiat şi o zic foarte uşor, au devenit prea apropiaţi de partidele de guvernământ din Ungaria şi din România, lucru care afectează destul de grav independenţa UDMR-ului”.

gerri
Erstellt am 27.06.2018, 16:01 Uhr und am 27.06.2018, 16:02 Uhr geändert.
@ Das ist klar das Herrn Eckstein die Annäherung an die ungarischen Politiker nicht gefällt, wie auch an die rumänischen,denn die UDMR ist eigentlich keine so zu sagen politisch geprägte Partei.Sie ist nur ein Garant für die Rechte der ungarischen Minderheit in Rumänien.

getkiss
Erstellt am 27.06.2018, 18:44 Uhr und am 27.06.2018, 18:55 Uhr geändert.
UDMR ist eigentlich keine so zu sagen politisch geprägte Partei.
Dann sollte sie auch nicht ständig am Arsch irgend einer Regierungspartei wegen Pöstchen kleben!

Sie ist nur ein Garant für die Rechte der ungarischen Minderheit in Rumänien.
Schön wär´s. Nur habe ich den Eindruck, viele dieser Minderheit fühlen diese nicht garantiert, siehe 1. Zitatbewertung...Wäre sie nämlich das gewesen, ein Garant, wäre keine Gründung anderer ungarischen Partei nötig gewesen.

getkiss
Erstellt am 27.06.2018, 18:59 Uhr
@getkiss, der hier die Fahne der Szekler über lange Zeit "hochgetragen" hat

Ich habe sie für das Recht dieser Minderheit auf Autonomie gelistet. Nicht für die UDMR!

Seite 1034 von 1039 |< · · [1031] [1032] [1033] [1034] [1035] [1036] [1037] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz