Rumänien heute

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 757 von 1055 |< · · [754] [755] [756] [757] [758] [759] [760] · · >|


orbo
Erstellt am 22.01.2014, 13:43 Uhr
Was soll der Schwachsinn?

Diese Frage habe ich gestern Abend mit einem wesentlichen Kommentar aus diesem ehrenwerten Forum an den Bischof der EKR geschickt, um ihn im wesentlichen zu fragen, wie es ein kann, dass der preşsedinte seines Diakoniewerkes sich für Mauerschützen einsetzt und diejenigen verurteilt, die trotzdem unter Lebensgefahr den Weg in die Freiheit gesucht haben...

Wasabi
Erstellt am 22.01.2014, 13:55 Uhr
dass der preşsedinte seines Diakoniewerkes sich für Mauerschützen einsetzt

wo bitte steht das?

hetzen war doch das schlagwort hier?

Slash
Erstellt am 22.01.2014, 14:07 Uhr
Orbo:Diese Frage habe ich gestern Abend mit einem wesentlichen Kommentar aus diesem ehrenwerten Forum an den Bischof der EKR geschickt,
Bravo D`orbo! Dafür wird Dir der Bischof sicherlich einen Platz im Himmel genau zwischen Snowden und Assange arrangieren!

_grumpes
Erstellt am 22.01.2014, 14:15 Uhr und am 22.01.2014, 14:16 Uhr geändert.
Ich schrieb eigentlich etwas ganz Anderes: Wer illegal über eine Grenze gehen will, und dabei ums Leben kommt (egal ob durch Kugeln, inkl. aus Selbstschussanlagen, Minen, Elektrozaun, Ertrinken etc.), ist in erster Reihe selber daran schuld. Und ich denke, das sagt der gesunde Menschenverstand Jedem von uns.

Ich glaube, dass man bei @lucky sehr weit ausholen muß, um ihm begreiflich zu machem, um was es in Wirklichkeit geht:

Obrigkeitshörigkeit

Den SBS wirft er bei jeder Gelegenheit vor, mit den Nazis mitmarschiert zu sein.
Hätte er in der Zeit gelebt, wäre er mit der Einstellung und Charakter,
an vorderster Front dabei gewesen.

Aus solchem Holz sind Verräter, Himmlers und Göbbels geschnitzt worden.

seberg
Erstellt am 22.01.2014, 14:28 Uhr
@bankban, ziehe Dich jetzt bitte nicht zurück, Du siehst ja, er braucht uns dringend. Besonders Leute wie Dich, die ihn ernst nehmen. Leute, mit denen er über die Schuldfrage diskutieren kann. Und über den gesunden Menschenverstand. Ganz ernsthaft von Sie zu Sie.
Zwar baut er schon vor, sich durch Dein Schweigen nicht all zu doll kränken zu lassen, indem er seinerseits versichert, Dich nicht mehr ernst nehmen zu können, aber glaube mir: nichts wünscht er sich mehr, als eine Antwort von Dir.
Also, tue ihm den Gefallen.
Guck mal, er hat diesmal sogar darauf verzichtet, als Einleitung sein übliches Zwinker-Smiley als Zeichen seiner rabbinischen Weisheit zu setzen!

seberg
Erstellt am 22.01.2014, 14:40 Uhr und am 22.01.2014, 14:49 Uhr geändert.
Den "Befehlsnotstand", auf den sich so viele Täter früher berufen konnten, gibt es zumindest in der deutschen Gesetzgebung nicht mehr.
In Ländern, die die Menschenrechte nicht so ernst nehmen und ihn manchen zurückgebliebenen Köpfen mag das anderes sein. Wie steht es damit in Rumänien?

Bei Befehlen, die gegen die Menschenrechte verstoßen, darf der "Befehlsempfänger" nicht nur den Gehorsam verweigern, er muss es sogar. Jedenfalls kann er sich später nicht mehr auf dieses unsäglich dumme und rohe "Befehl ist Befehl!" berufen.

bankban
Erstellt am 22.01.2014, 15:38 Uhr
@ bloch: Hast du was gehustet? Sag Bescheid, wenn da mal etwas (Substantielles) rauskommt.

Ich finde, Flöhe sollten nicht husten, wenn sie keine Lunge haben.

bankban
Erstellt am 22.01.2014, 15:42 Uhr und am 22.01.2014, 15:43 Uhr geändert.
@ Lucky: In meinen Augen ist dein Beitrag in diesem Thread vom 21. 1. 00:38 Uhr eine Verteidigung der Grenzsoldaten, die auf Flüchtende geschossen haben. Zumindest im Falle der innerdeutschen Grenze wurden nach 1990 nachweisbare Fälle mit Billigung des Europäischen Gerichtshofes geahndet.
Wenn du diese und solche Fälle dennoch für rechtens, also für legal und für legitim hältst, so fällt natürlich auch dies unter die Meinungsfreiheit. Darunter fällt es aber auch, wenn du behauptest, die Erde sei eine Scheibe, Elvis sei nicht tot und Nine-Eleven sei das Resultat der Verschwörung von Illuminaten. Viel Spaß in dem Klub, ohne mich.

Bloch
Erstellt am 22.01.2014, 15:43 Uhr
Deutschland: http://www.gesetze-im-internet.de/sg/__11.html

(1) Der Soldat muss seinen Vorgesetzten gehorchen. Er hat ihre Befehle nach besten Kräften vollständig, gewissenhaft und unverzüglich auszuführen. Ungehorsam liegt nicht vor, wenn ein Befehl nicht befolgt wird, der die Menschenwürde verletzt oder der nicht zu dienstlichen Zwecken erteilt worden ist; die irrige Annahme, es handele sich um einen solchen Befehl, befreit den Soldaten nur dann von der Verantwortung, wenn er den Irrtum nicht vermeiden konnte und ihm nach den ihm bekannten Umständen nicht zuzumuten war, sich mit Rechtsbehelfen gegen den Befehl zu wehren.
(2) Ein Befehl darf nicht befolgt werden, wenn dadurch eine Straftat begangen würde. Befolgt der Untergebene den Befehl trotzdem, so trifft ihn eine Schuld nur, wenn er erkennt oder wenn es nach den ihm bekannten Umständen offensichtlich ist, dass dadurch eine Straftat begangen wird.
(3) Im Verhältnis zu Personen, die befugt sind, dienstliche Anordnungen zu erteilen, die keinen Befehl darstellen, gelten § 62 Absatz 1 und § 63 des Bundesbeamtengesetzes entsprechend.


Rumänien: http://www.sie.ro/Legi/384.html

ART. 7
(1) Soldatii şi gradatii voluntari rãspund penal, contraventional, material şi disciplinar, dupã caz, în aceleaşi condiţii prevãzute de lege pentru cadrele militare în activitate.
(2) Nu constituie infracţiune îndeplinirea oricãrui act ordonat de comandant sau alta autoritate legitima, dacã ordinul este dat în forma prevãzutã de lege şi nu este, în mod vadit, ilegal.
(3) Despre neexecutarea ordinului vadit ilegal sau a celui contrar legii, obiceiurilor rãzboiului şi convenţiilor internaţionale la care România este parte, soldatii şi gradatii voluntari au obligaţia sa informeze, potrivit regulamentelor militare, şeful imediat superior celui care a dat ordinul.


Die deutsche Version gefällt mir besser.

Bloch
Erstellt am 22.01.2014, 16:19 Uhr
@ bloch: Hast du was gehustet? Sag Bescheid, wenn da mal etwas (Substantielles) rauskommt.

Ich finde, Flöhe sollten nicht husten, wenn sie keine Lunge haben.

Flöhe? Das glaube ich nicht.
Juckt es Sie, wenn Sie wütend sind? Wenn Sie sich nicht wohl fühlen?
Ich tippe auf Stress. Bankbans kultivierter und eleganter Stil und solche abfällige Äußerungen passen irgendwie nicht zusammen. Haben Sie gerade viel Stress?
Musik hören hilft nachweislich beim Stressabbau.


getkiss
Erstellt am 22.01.2014, 16:40 Uhr
Ich meine, die nicht zu qualifizierende Aussage eines @Lucky über Leute die durch Flucht über die Grenze des eisernen Vorhangs freie Bürger werden wollten, hat die Grenze des Ertragbaren erreicht.
In den Forenregeln steh explizit:
Wir untersagen hiermit ausdrücklich die Einstellung von rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden, beleidigenden oder gegen die guten Sitten verstoßende Beiträge
.

ES REICHT FÜR DEN AUSSCHLUSS AUS DEM FORUM!

Bloch
Erstellt am 22.01.2014, 17:05 Uhr
ES REICHT FÜR DEN AUSSCHLUSS AUS DEM FORUM!
Hab ich recht: es herrscht Stress hier, Schreiben in GROSSBUCHSTABEN wird als aggressives Schreien interpretiert.

Man oh man! Nicht gut. Wusstet ihr schon, dass Stress heutzutage der Sexkiller Nummer eins ist?

Slash
Erstellt am 22.01.2014, 17:15 Uhr
Och komm Getkiss, ich bin nicht dafür, drum sei bitte nicht sooo streng zu Lucky!
Wir alle haben unser Kreuz zu tragen...
Guck mal...

Fahren Sie mit der Maus über die Box um die Vorschau anzuzeigen.
...
Von Benutzern verlinktes Bild - Link zum Bild

...so einfach sieht das ja auch nicht aus, oder?

bankban
Erstellt am 22.01.2014, 17:27 Uhr
Wütend? Ich?

Mitleid überfällt mich beim Lesen des Forums des Öfteren...
Mitleid mit anderen.

_grumpes
Erstellt am 22.01.2014, 17:39 Uhr und am 22.01.2014, 17:41 Uhr geändert.
Slash:
Wir alle haben unser Kreuz zu tragen...

.... wobei das Rad am Kreuz(siehe Bild), eine blasphemische Erfindung zu sein scheint.

Denn wie heisst es doch in der "Schrift" : Leiden sollst Du Baby

Pardon, mir fällt jetzt gerade ein uralter Witz ein:
Das Moskito(oder das Jodradek)fliegt geil durch den Dschungel, erblickt das Hinterteil eines Elefanten, entdeckt eine Hautfalte, und fängt an zu rammeln.
In dem Moment fällt dem Elefanten eine Kokosnuss auf die Birne, was ihn zum trompeten bringt.
Das Moskito rammelt weiter und stellt fest: Jeaaaaa, leiden sollst Du Baby.

Seite 757 von 1055 |< · · [754] [755] [756] [757] [758] [759] [760] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz