Deutschland aktuell

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 549 von 623 |< · · [546] [547] [548] [549] [550] [551] [552] · · >|


_Gustavo
Erstellt am 12.03.2018, 11:41 Uhr
..... und dann sind sie noch so unverschämt und reisen erste Klasse mit unserem Geld. Schlimm, schlimm....

gehage
Erstellt am 12.03.2018, 12:19 Uhr
...ja, echt, schön gustavo dass du nun auch soweit bist und dir solche missstände auffallen...

nichts für ungut...

_Gustavo
Erstellt am 12.03.2018, 12:43 Uhr
"Mißstände" und heikle Situationen gibt es überall auf der Welt. Pöbler und Randalierer kann man nur mit deren eigenen Waffen schlagen. Meistens hilft ein "Stück" Bildung, und der Versuch mit solchen Menschen ins Gespräch zu kommen.
Als ich vor ca 20 Jahren in einer Bar in Barcelona von Rechtsradikalen angemacht wurde, weil ich den Hitlergruß nicht erwidert habe, schlug ich vor, dass sie mir etwas von ihrem Diktator Franko erzählen. So wurde der Abend und meine Haut gerettet.

gehage
Erstellt am 12.03.2018, 13:12 Uhr und am 12.03.2018, 13:17 Uhr geändert.
ja, da gebe ich dir recht, gustavo, Missstände und heikle situationen gibt es überall auf der welt. nur ist es für manche schwer "sie" zu erkennen oder leugnen sie bewusst. linke und gutmenschen kann man nur mit deren eigenen waffen schlagen. habe ich hier auch schon des öfteren gesagt. meistens hilft ein stück bildung, und der versuch solchen menschen die augen zu öffnen. was diejenigen daraus machen ist dann wiederum ihr problem....

nichts für ungut...

kokel
Erstellt am 12.03.2018, 13:13 Uhr
Ein intelligenter Schachzug, grumpes, den du da vollzogen hast. Deshalb wende ich mich an dich mit der Bitte um einen Rat:
Im Sommer werde ich mich für einige Tage in Hamburg aufhalten. Da könnte es ja sein, dass ich von Linksradikalen eingekreist werde. Nach wem soll ich sie befragen, um mit heiler Haut davonzukommen, denn inzwischen ist jedem bekannt, was die von Demokratie halten? Wahrscheinlich bleibt mir nur die Wahl zwischen Stalin, Mao und Kim Jong-un? Wen bevorzugen die?

kokel
Erstellt am 12.03.2018, 13:18 Uhr
Meistens hilft ein "Stück" Bildung, und der Versuch mit solchen Menschen ins Gespräch zu kommen.

Da bin ich mir nicht so sicher. Schau mal, was passiert ist, als ich versucht habe mit @Bäffelkeah einen vernünftigen Dialog anzufangen...

Übrigens: Den Dialog können doch wir beide fortführen, denn in Sachen "Bildung" meinst du dich ja auszukennen. Na, wenn das kein guter Vorschlag ist!

_Gustavo
Erstellt am 12.03.2018, 13:23 Uhr
@kokel:
Wen bevorzugen die?
Coole Typen @kokel. Mit reden, würde ich es nicht versuchen, an deiner Stelle. Aber Du hast noch eine Möglichkeit um in Ruhe gelassen zu werden: Geh mal zum Friseur.
Fahren Sie mit der Maus über die Box um die Vorschau anzuzeigen.
Von Benutzern verlinktes Bild - Link zum Bild

getkiss
Erstellt am 12.03.2018, 14:30 Uhr
Nach wem soll ich sie befragen
Frage mal einen ob er nicht weis, wer von Ihnen Dir das Rote Büchlein von Mao tztz dum leihen könnte?
Oder doch etwas vom Tritt ihn?

Bäffelkeah
Erstellt am 12.03.2018, 14:39 Uhr
Gestern wurde die christlich-jüdische "Woche der Brüderlichkeit" unter dem Motto "Angst überwinden - Brücken bauen" eröffnet. Angesichts zunehmender Fremdenfeindlichkeit weltweit wird zu friedlichem Miteinander, Respekt und Toleranz aufgerufen. Wollen wir diesen Appell in unserem Forum beherzigen, wenigstens in dieser Woche? Ich mache mit, ihr auch?

getkiss
Erstellt am 12.03.2018, 15:09 Uhr und am 12.03.2018, 15:10 Uhr geändert.
Gibt´s den hier im Forum Fremden (außer mir)?

Bäffelkeah
Erstellt am 12.03.2018, 15:15 Uhr
Fremdenfeindliche Haltungen, mangelnder Respekt und fehlende Toleranz, all das findet sich hier schon immer wieder.

Friedrich K
Erstellt am 12.03.2018, 18:18 Uhr
@Bäffelkeah

Ich mache mit, ihr auch?
Wird das ein Arbeitskreis, ein Workshop oder eine Selbsthilfegruppe? Oder vielleicht etwas a la Pampyrettl's Plauderei? Übernimmt jemand die Moderation? Wenn ja, wie wollen wir das mit "intelektueller Redlichkeit" freiheitlich-demokratisch entscheiden?

Eine Woche ist schnell rum und wir stehen da - vor der nächsten Totgeburt.

TAFKA"P_C"
Erstellt am 12.03.2018, 18:56 Uhr
Gibt´s den hier im Forum Fremden (außer mir)?
wieso glaubst du nur, du wärst ein unikum, getkiss?

gehage
Erstellt am 12.03.2018, 20:15 Uhr
SpiegelTV - Was nun? Haben Gerichte oder Scharia Rechtsprechung in Deutschland?

kokel
Erstellt am 12.03.2018, 20:33 Uhr
Den Dialog können doch wir beide fortführen, denn in Sachen "Bildung" meinst du dich ja auszukennen.

Nochmals die Frage, grumpes: Bist du bereit mit mir den mit @Bäffelkeah unterbrochenen Dialog weiterzuführen?

Thema ist geschlossen. Keine weiteren Antworten möglich.

Seite 549 von 623 |< · · [546] [547] [548] [549] [550] [551] [552] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz