Zukunft der Siebenbürger Sachsen

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 8 von 62 |< · · [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] · · >|


gehage
Erstellt am 09.03.2012, 07:05 Uhr
@tirolerescu zitata: "dass Rumänien kommunistisch wurde ist wesentlich mehr von den Deutschen als von den Rumänen verschuldet"

und dass du geboren wurdest sind natürlich auch die deutschen schuld, gell?

nichts für ungut...

kranich
Erstellt am 09.03.2012, 07:24 Uhr
Tiroler: Wenn in der Gobi-Wüste ein Kamel zu Tode kommt, in Australien ein Sandsturm aufkommt und in der Antarktis die Gletscher schmelzen, sind natürlich die Deutschen Schuld. Sag` mal, sonst geht`s dir gut... Selten eine schamlosere Behauptung gehört!!!

TAFKA"P_C"
Erstellt am 09.03.2012, 08:02 Uhr und am 09.03.2012, 08:03 Uhr geändert.
Tafka


Wie denn auch, wenn sie sich seit den Dakern, immer nur als Opfer stilisieren. Die Römer haben sie unterdrückt, die Ungarn, die Türken, die Polen, die Griechen, die Österreicher, die Russen, die Nazis, die Kommunisten und und und.


Wer behauptet so ein Unsinn ?!


Hier steht es WER!
Auch hier sehe ich mich gezwungen zu wiederholen: dass Rumänien kommunistisch wurde ist wesentlich mehr von den Deutschen als von den Rumänen verschuldet.

Henny
Erstellt am 09.03.2012, 08:06 Uhr und am 09.03.2012, 08:06 Uhr geändert.
.... und dass er hier in Deutschland lebt, Rente kriegt für vielleicht nicht eine einzige gearbeitete Stunde im deutschen Lande, da sind auch die Deutschen dran Schuld.

Grab mal weiter Herr Popescu, vielleicht findet sich ja noch ein Hinweis dass die Deutschen sich schuldig gemacht haben an der Vertreibung von Adam und Eva aus dem Paradies.

seberg
Erstellt am 09.03.2012, 09:11 Uhr und am 09.03.2012, 09:20 Uhr geändert.
Beruhigt euch Leute, der Tirolerpopescu beweist dadurch, dass er die Schuld an allem Übel in Rumänien den Deutschen zuweist doch nur seine eigene menschliche Größe als Deutscher...Er nimmt halt die Schuld auf sich!

Ähhh...wie? Ist er also Deutscher?

Nix Genaues weiß man nicht...aber wenn er kein Deutscher ist, dann hat er durch seine Beschuldigung der Deutschen auch keine menschliche Größe bewiesen...eher im Gegenteil...oder wie oder was...?

Zwerg Bumsti
Erstellt am 09.03.2012, 09:17 Uhr
Für die Bereitschaft, Schuld auf sich zu nehmen beziehungsweise sich die Schuld an oder für etwas einzugestehen, bedarf es der Voraussetzung, menschliche Größe zu besitzen.

und natürlich grosse eier in der hose, wie birkle

B-29
Erstellt am 09.03.2012, 09:44 Uhr
Wenn das die Zukunft der Siebenbürger Sachsen sein soll, sich hier im Forum über Sinn und Unsinn der Auswanderung, über Schuld, Unschuld und Sühne mit den Rumänen und Ungarn zu diskutieren, dann gut' Nacht.
Zum Glück gibt es andere, die nicht rückwärtsgewandt debattieren, sondern einfach was MACHEN. Ob das was sie machen sinnvoll und nachhaltig ist, obs was bringt für die Zukunft oder nicht, das wird die Zukunft zeigen.

Aber auch dann wird es welche geben die darüber debattieren was besser oder anders gemacht hätte werden müssen... So ist es nunmal.

Friedrich K
Erstellt am 09.03.2012, 10:04 Uhr
und natürlich grosse eier in der hose, wie birkle
Waren Sie dort auch schon unterwegs (in der Hose vom bir.kle), Sie Eierschnüffler?

Mircea32
Erstellt am 09.03.2012, 10:12 Uhr

B 29

Wenn das die Zukunft der Siebenbürger Sachsen sein soll, sich hier im Forum über Sinn und Unsinn der Auswanderung, über Schuld, Unschuld und Sühne mit den Rumänen und Ungarn zu diskutieren, dann gut' Nacht.


Aha, dass sollte man nicht mit den Ungaren und Rumänen diskutieren, innere Angelegenheit was ?!


seberg
Erstellt am 09.03.2012, 10:30 Uhr
Ja, @B-29, so ist es nunmal, wenn du es unbedingt so sehen willst.

Und dann ist das hier also ein "Club der Debatierer", in dem die "Macher" nichts verloren haben und die "Debattierer" auf sie leider verzichten müssen...oder auch nicht leider...;-)


Zwerg Bumsti
Erstellt am 09.03.2012, 10:46 Uhr
Wenn das die Zukunft der Siebenbürger Sachsen sein soll, sich hier im Forum über Sinn und Unsinn der Auswanderung, über Schuld, Unschuld und Sühne mit den Rumänen und Ungarn zu diskutieren, dann gut' Nacht.

genau, was wird man jetzt mit ungarn und-oder rumänen diskutieren, wenn man doch 800 jahre lang nicht mit denen diskutierte, wo man noch mitten unter ihnen lebte

einzif shculd daran, dass die 7BS nie die mehrheit in sibenbürgen wurde, war die vermögensoriebntierte familienplanung. ohne diese gier nach besitz könnte es heutew locker mal 5 Millionen siebenbürger sachsen geben.

TAFKA"P_C"
Erstellt am 09.03.2012, 10:51 Uhr
könnte es heutew locker mal 5 Millionen siebenbürger sachsen geben.

Na dann siehst du, wie weitsichtig die SBS waren. Die wussten schon lange im Voraus, dass irgendwann das Problem der Überbevölkerung eine Geißel der Menschheit sein wird. Haste wieder was gelernt, gell.

kranich
Erstellt am 09.03.2012, 10:57 Uhr und am 09.03.2012, 10:58 Uhr geändert.
Oh, Bumsi, man muss immer wieder staunen, wie "hervorragend" du dich bezüglich der Gewohnheiten der SBS auskennst... Zu deiner Info: Meine Mutter hatte neun Geschwister, mein Vater sieben, für die Zeit was ganz Normales.

getkiss
Erstellt am 09.03.2012, 11:18 Uhr
Ähhh...wie? Ist er also Deutscher?

Also ich versteh` Dich nimmer, @seberg.

Wenn der Tiroler aus den Karpathen sich einen Tirolerhut kauft, und den Chapeau auch noch aufsetzt, dann wird er doch zum Tiroler.
Und wenn er dann Nordwerts driftet, nach Minga, zu dene Siebenbürger ihr Forum "in Deutschland", dann wird er Deutscher.
Wenn er dann im Forum beginnt den Rumänen zu geben in Erinnerung an die Karpathenherkunft, dann gibt das eine:
Tiroler-Sachsen-Deutsch-Rumänische Mischung.

In so Fern, nähert sich unser Mann der Definition von VuvuzelaPräsident Wulff, obwohl das islamische fehlt:
Ein Migrant zwischen den Welten, er ist Teil der Gesellschaft und soll gut leben (sagte Basescu...).

Und das mit dem Islam ist auch hier nachholbar....

TAFKA"P_C"
Erstellt am 09.03.2012, 11:22 Uhr
Und das mit dem Islam ist auch hier nachholbar....

Der hat nur Angst vor dem 6-wöchigen Eisbeuteltragen.

Seite 8 von 62 |< · · [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz