Göttingen

Übersicht

Die Kreisgruppe Göttingen bei Facebook

Hier können Sie weitere Informationen und Fotos der Kreisgruppe Göttingen bekommen

Facebook-Gruppe der Kreisgruppe Göttingen

Vorstand


Vorsitzender

Bernd Martini
Obere Mühlenstr. 2
37124 Rosdorf

Tel.: 0551-781761
Handy: 0160-1824997
E-Mail: annicolemartini[ät]web.de

Stellv. Vorsitzender: Reinhard Schwarz
Schriftführerin: Anna Martini
Kassenwart: Robert Huprich
Kassenprüfer: Dietmar Paal, Uwe Martini

zur Übersicht

Veranstaltungen 2015


1. Vatertagstreffen am 14.05.2015. Da unsere Wanderung letztes Jahr nicht stattgefunden hat, würden wir das gerne dieses Jahr nachholen. Diejenigen die an der Wanderung nicht teilnehmen möchten oder können, treffen sich um 11.00 Uhr bei Familie Martini, Obere Mühlenstr. 2 in 37124 Rosdorf. Bei schlechtem Wetter fällt die Wanderung aus und wir treffen uns alle in Rosdorf.

2. Das Sommerfest mit frischgebackenen Waffeln und frischgebackenem „Baumstritzel“ findet am Samstag den 05.09.2015 um 14.00 Uhr bei Fam. Martini in Rosdorf statt.

3. Am 13.12.2015 wollen wir unsere diesjährige Weihnachtsfeier im Rosdorfer Gemeindezentrum in gemütlicher Runde feiern.

4. Zusätzlich zu oben genannten Veranstaltungen finden die monatlichen Seniorentreffen statt. Die einzelnen Termine können bei Christine Depner erfragt werden (Tel. 05508/923672).

Um rechtzeitige Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung wird freundlichst gebeten.

Berichte von den Veranstaltungen sind zu finden unter Aktivitäten der Kreisgruppe Göttingen
zur Übersicht

Chronik

Zahlenmäßig eine mittelgroße Gruppe, mit 67 dem Verband zugehörigen Mitglieder. Noch vor der Entstehung der heutigen Kreisgruppe(1985) bemühten sich in dem Großraum lebende Siebenbürger vortrefflich um die Neuankömmlinge aus der alten Heimat. Die 1980-er Jahre waren von gleichen Bestrebungen der Landsleute gekennzeichnet: man suchte die Gemeinschaft, war bereit füreinander da zu sein. Der gewählte Vorstand (den Vorsitz hatte die rührige Marianne Kurmes), machte sich zur Aufgabe, vor allem jüngere Mitglieder in den Verband aufzunehmen. Es wurden Jugendfreizeit-Aktivitäten, Segeltouren, Skifreizeit kleine Tanz- und Singgruppen organisiert.

Emmerich Rampelt, Martin Gull, Hans Depner, Dietmar Paal leiteten die Geschicke der Göttinger Kreisgruppe zwischen den Jahren 1989 – 2008, als Vorsitzende oder deren Stellvertreter. Und die sehr aktive Frauengruppe, die sich nicht nur der Kulturpflege widmete, war sozial engagiert: Es wurden z.B. Paketsendungen nach Rumänien verschickt. Man half auch 1990 –1991 wieder bei der Einbürgerung und Arbeitsbeschaffung neu zugezogener Siebenbürger.

Bald entdeckte man eine besondere Form der Ausübung gemeinsamer Aktivitäten und kam so dem Zusammengehörigkeitsgefühl entgegen. Es waren die gemeinsamen Reisen. Diese sind bis heute noch immer sehr beliebt.

Ab 1992 verlagerten sich die Tätigkeitsschwerpunkte. Weniger sozial-kulturelle Tätigkeiten und mehr Unterhaltung und Reisen waren gefragt. Unzählige Reisen, vor allem in die Bergregionen der Alpen, wurden in den letzten 20 Jahren durchgeführt.

Aus der ehemaligen Frauengruppe wurde eine Seniorengruppe. Der aktuelle Vorstand ist in seiner Arbeit vor allem auf die Unterstützung des „guten alten Kerns“ der Landsleute angewiesen.

Aufgrund geringer werdender Resonanz und der schrumpfenden Mitgliederzahl, werden derzeit lediglich 3 feste Termine pro Jahr für Veranstaltungen festgelegt: Himmelfahrt (Vatertagswanderung, eine übernommene Eigenart der Begehung des christlichen Feiertages), Sommerfest und Weihnachtsfest.

Die Senioren kommen im Monatsrhythmus zusammen.

Quelle: Festschrift der Landesgruppe Niedersachsen / Bremen

zur Übersicht


Kreisgruppe Göttingen: Neuwahlen beim Sommerfest

Liebe Mitglieder der Kreisgruppe, wie mit Schreiben vom 20. Juni 2016 bekannt gegeben, musste unser Sommerfest mit Wahlen verschoben werden. Deshalb laden wir Sie hiermit recht herzlich zu unserem Sommerfest für den 3. September ein und freuen uns, Sie ab 11.00 Uhr im Rosdorfer Kirchengemeindesaal, Am Plan, begrüßen zu können. Gleichzeitig finden beim Sommerfest auch die Neuwahlen des gesamten Vorstandes statt. Um den Fortbestand unserer kleinen Kreisgruppe auch weiterhin zu gewährleisten, bitten wir um rege Beteiligung. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Kuchen- und Salatspenden nehmen wir gerne entgegen. Anmeldungen wären für unsere Planung sehr hilfreich unter Telefon: (0551) 781761 oder (0551) 781495, E-Mail: annicolemartini@ web.de. Der Vorstand
Ort: Rosdorf


Kreisgruppe Göttingen - Sommerfest mit Neuwahlen

Am 3. September trafen sich 35 Personen, davon 20 Wahlberechtigte, in Rosdorf, um das traditionelle Sommerfest der Kreisgruppe Göttingen zu feiern.
Die Neuwahl des Kreisgruppenvorstandes haben wir dieses Jahr in Verbindung mit unserem Sommerfest durchgeführt. Der ursprüngliche Termin vom 26. Juni konnte aufgrund vieler Absagen nicht wahrgenommen werden und wurde deshalb auf den 3. September verlegt. Zu beiden Terminen wurde fristgerecht eingeladen, sowohl in persönlichen Schreiben als auch in der Siebenbürgischen Zeitung. Nach der Entlastung des Vorstands und des Kassierers konnten die Neuwahlen beginnen. Die Anwesenden wurden gebeten, Vorschläge für einen neuen Vorstand abzugeben.
Da es keine neuen Vorschläge zur Besetzung des Vorstands gab, äußerten viele Mitglieder den Wunsch, der alte Vorstand möge seine Arbeit weiterführen und als neuer Vorstand wieder zur Verfügung stehen. Weiterhin kam die Anmerkung, daß keinerlei Anlaß bestünde, die vorhandenen Strukturen der Kreisgruppe zu verändern, weil es auch zukünftig wenig Hoffnung auf eventuelle Nachfolger gibt. Da weniger als die Hälfte der Stimmberechtigten vor Ort waren, wurde nach kurzer Unterbrechung entschieden, daß die einfache Mehrheit der Stimmen zählt.
So wurden Bernd Martini als Vorsitzender, Reinhardt Schwarz als stellvertretender Vorsitzender, Anna Martini als Schriftführerin, Robert Huprich als Kassierer und Uwe Martini als Kassenprüfer gewählt. Alle Kandidaten haben die Wahl angenommen.
Der neue Vorstand wünscht sich für die Zukunft, daß die angebotenen Veranstaltungen weiterhin angenommen werden, daß auch jüngere Landsleute den Weg zu unseren Veranstaltungen finden und dass unsere Kreisgruppe mindestens noch einige Jahre fortbesteht. Im Anschluß gab es ein gemütliches Beisammensitzen bei Kaffee, Kuchen und herzhaften Speisen vom Grill.
Anna Martini, Schriftführerin


Kreisgruppe Göttingen - Sommerfest und Wahlen

Zu unserem Sommerfest laden wir für den 25. Juni um 11.00 Uhr in den Rosdorfer Kirchengemeindesaal, Am Plan 14, herzlich ein.
Wie im Veranstaltungsplan 2016 angekündigt, steht in diesem Jahr die Neuwahl des gesamten Vorstandes an. Aus organisatorischen Gründen haben wir uns entschieden, die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen mit dem Sommerfest zusammenzulegen.

Zur Wahl stehen alle Ämter aus dem Vorstand. Wahlvorschläge nehmen wir bis zum 15. Juni entgegen:
R. Schwarz, Telefon: (05 51) 78 14 95,
B. Martini, Telefon: (05 51)781761.

Tagesordnung:
1. Bericht des Vorstandes/ Entlastung des Vorstandes;
2. Bericht des Kassenprüfers/Entlastung des Kassenwartes;
3. Wahl des neuen Vorstandes:
a) Vorsitzender und Stellvertreter,
b) Kassenwart,
c) Schriftführer,
d) 2 Kassenprüfer;
4. Filmvorführung
„Arbeit macht das Leben süß, Faulheit stärkt die Glieder“.

Um den Fortbestand unserer kleinen Kreisgruppe zu gewährleisten, bitten wir um rege Beteiligung. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Kuchen- und Salatspenden nehmen wir gerne an.
Im Namen des Vorstandes
Bernd Martini


Weihnachtsfeier der Kreisgruppe Göttingen am 13.12.2015

z ...Die Weihnachtsfeier 2015 stand diesmal ganz im Zeichen des 30-jährigen Bestehens der Kreisgruppe Göttingen. Unserer schriftlichen Einladung zu diesem Fest sowie der Ankündigung in der Siebenbürger Zeitung waren ca. 70 Personen gefolgt. Der Vorstand hat sich sehr über die gute Resonanz und Beteiligung gefreut. Im festlich geschmückten Rosdorfer Gemeindezentrum konnten wir auch einige neue Gäste herzlich willkommen heißen. Unser Landesvorsitzender, Herr Volkmar Gerger, hat es sich nicht nehmen lassen, zusammen mit seiner Frau Brigitte extra zu dieser Feier den weiten Weg aus dem hohen Norden zu uns machen.
Der Vorsitzende der Kreisgruppe Göttingen, Bernd Martini, begrüßte alle recht herzlich und war der Meinung, dass ein Kapitän ein Schiff nur mit einer zuverlässigen Mannschaft gut und sicher steuern kann. Mit der Mannschaft meinte er den gesamten Vorstand der Kreisgruppe und deren Ehepartner/Ehepartnerinnen, die alle tatkräftig mitgeholfen und zum Gelingen dieses Festes beigetragen hatten. Dafür bedankte er sich ganz herzlich. Volkmar Gerger überbrachte Grüße und Wünsche vom Bundesvorstand der Siebenbürger Sachsen und gab die eine oder andere Neuigkeit aus dem Verbandsleben bekannt. Unter anderem erwähnte er die neue Konstellation des neugewählten Bundesvorstandes und gab Informationen zur Weiterführung des Siebenbürgischen Kulturzentrums Schloss Hornecks sowie zur Zukunft des dort integrierten siebenbürgisch-sächsischen Museums, der Bibliothek und des Archivs.
Nach den Grußworten kamen wir in den Genuss eines musikalischen Repertoirs von Jan Martini, der uns immer wieder mit seinem Können überrascht. Anschließend konnte sich jeder nach Herzenslust am Kuchenbuffet bedienen. Es war wie immer sehr reichhaltig und vielfältig; ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus. Dafür herzlichen Dank an alle Spender!

Hildegard Gärtner, die maßgeblich an der Gründung der Kreisgruppe beteiligt war, konnte den aufmerksamen Gästen einen kleinen Rückblick aus den letzten 30 Jahren der Kreisgruppe geben. Die Aufzeichnungen dazu hatte sie von Marianne Kurmes erhalten, ebenfalls ein Gründungsmitglied der ersten Stunde, die es sich nicht nehmen ließ, mit einer persönlichen Anekdote die Anwesenden zum Lachen zu bringen. Weiterhin wurden auch die von Hermann Kurmes jun. zugeschickten Aufzeichnungen über die Jugendarbeit der Kreisgruppe von Hildegard Gärtner vorgelesen. Ich glaube vielen war gar nicht bewusst, was die Kreisgruppe Göttingen in den ganzen Jahren alles so auf die Beine gestellt hat (Gründung einer Volkstanzgruppe und einer Volleyballmannschaft, sportliche Aktivitäten, Skifreizeiten). Ein weiterer Höhepunkt dieses wunderbaren Nachmittags war die Ausstellung von Puppen in unterschiedlichen Trachten (leider nur ein kleiner Teil aus einer großen Sammlung), alle handgefertigt und liebevoll gestaltet von Anni Stefani. Man mag sich kaum vorstellen wieviel Arbeit dahinter steckt.z ...
Für Weihnachtsstimmung sorgte schließlich eine schöne Engelsgeschichte, vorgetragen von Ilse Schmidt aus Eimen sowie die tatkräftig von allen Anwesenden gesungenen Weihnachtslieder. Bevor die Gäste sich auf den Heimweg machten, gab es zur Stärkung leckere Appetithäppchen, die von den Vorstandsfrauen im Vorfeld liebevoll vorbereitet wurden. So macht Feiern Spaß! Wir freuen uns auch im Jahr 2016 auf ein paar schöne gemeinsame Stunden!
Anna Martini, Schriftführerin
Weitere Bilder der Weihnachtsfeier sind hier zu sehen:


Weihnachtsfeier und das 30-jährige Bestehen der Kreisgruppe Göttingen

Einladung z ... Je mehr Freude wir anderen Menschen machen, desto mehr Freude kehrt ins eigene Herz zurück (Deutsche Weisheit)

Im Rahmen unserer diesjährigen Weihnachtsfeier möchten wir einen kurzen Blick auf das 30-jährige Bestehen der Kreisgruppe Göttingen werfen.
Dazu laden wir Euch, auch im Namen unseres Landesvorsitzenden Herrn Volkmar Gerger, der zusammen mit seiner Frau Brigitte bei der Veranstaltung dabei sein wird, ganz herzlich ein und freuen uns, Euch am 13.12.2015 um 13.30 Uhr im Rosdorfer Gemeindezentrum (Am Plan, 37124 Rosdorf) begrüßen zu können.
Bei Kaffee und Kuchen, Weihnachtsliedersingen, Weihnachtsgedichten und - Geschichten wollen wir den Nachmittag in gemütlicher Runde verbringen.
Für unsere Planung wäre es wünschenswert und hilfreich, wenn Ihr Euch für die Feier anmelden würdet.
In der Hoffnung auf eine rege Beteiligung verbleiben mit vorweihnachtlichen Grüßen
Der Vorstand

Kreisgruppe Göttingen - Weihnachtsfeier mit Jubiläum

Liebe Mitglieder der Kreisgruppe Göttingen, die Advents- und Weihnachtszeit ist die Zeit der Erinnerungen und der Rückblicke. Unsere diesjährige Weihnachtsfeier möchten wir zum Anlass nehmen, auf das 30-jährige Bestehen unserer Kreisgruppe zu schauen. Es wäre wünschenswert, wenn einige von euch einen Beitrag zu diesem Jubiläum leisten könnten; sei es eine kurze Geschichte oder Anekdote aus dem Kreisgruppenleben, Fotos oder Informationen zur Gründung unserer Kreisgruppe. Sollte irgendjemand im Lauf dieser 30 Jahre eine Freizeitbeschäftigung/ Hobby entwickelt haben und die daraus entstandenen Sachen präsentieren wollen, bekommt sie/er bei der Weihnachtsfeier die Möglichkeit dazu. Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch, eure Beiträge bei uns zu melden, um einen geordneten Ablauf zu gewährleisten; Martini, Telefon: (05 51) 781761, Schwarz, Telefon: (05 51) 781495, Huprich, Telefon: (05 51) 7899527. Die Feier findet am 13. Dezember um 13.30 Uhr im Rosdorfer Gemeindezentrum statt und alle sind herzlich dazu eingeladen! Kuchenspenden nehmen wir dankend entgegen. Der Vorstand


Kreisgruppe Göttingen

Himmelfahrtstreffen

Bei schönem Wetter und guter Laune haben wir den diesjährigen Himmelfahrtstag mit fast 50 Personen bei Familie Martini in Rosdorf gefeiert. Der Vorstand hat sich sehr über die große z ...Teilnahme gefreut und bedankt sich bei allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben. Zu Beginn wurde auf den 80. Geburtstag von Johann Schmidt (Eimen) angestoßen, ein Geburtstagsständchen durfte nicht fehlen. Den Nachmittag verbrachten wir harmonisch bei leckerem Grillgut, einer vielfältigen Kuchentafel sowie bei netten und fröhlichen Gesprächen. Über eine weitere erwähnenswerte Aktion möchte ich ebenfalls berichten. Vielen ist bekannt, dass seit 1994 am Pfingstmontag der Mühlentag begangen wird. Auch im Göttinger Umkreis gibt es acht Mühlen, die sich daran beteiligen. Eine davon ist die Obermühle in Rosdorf, wo Adelheid Schwarz und ihre Tochter Karin Mantsch seit Jahren frischen Baumstritzel anbieten, der von den Besuchern sehr gut angenommen wird. Das zeigt, dass siebenbürgische Spezialitäten überall und bei jedem Fest beliebt sind.
Anna Martiniz ...

Kreisgruppe Göttingen

Adventsfeier in Rosdorf
Liebe Landsleute, ganz herzlich laden wir zu unserer Adventsfeier am dritten Advent, dem 17. Dezember, ein. Beginnen wollen wir um 14.00 Uhr im Rosdorfer Gemeindezentrum, Am Plan 1, in 37124 Rosdorf. Bei Kaffee und Kuchen, Weihnachtsliedersingen und netten Gesprächen wollen wir den Nachmittag in gemütlicher Runde verbringen. Kuchenspenden nehmen wir gerne an.

Wir freuen uns und wären dankbar, wenn viele unserer Einladung folgen würden. Die Weitergabe dieser Einladung an eure Bekannten, Nachbarn und Freunde ist ausdrücklich erwünscht. Anmeldungen können unter Telefon: (05 51) 78 17 61 erfolgen.
Der Vorstand

Kreisgruppe Göttingen: Einladung zur Weihnachtsfeier

Am 13. Dezember wollen wir unsere diesjährige Weihnachtsfeier im Rosdorfer Gemeindezentrum in gemütlicher Runde feiern. Zusätzlich zu den genannten Veranstaltungen finden die monatlichen Seniorentreffen statt. Die einzelnen Termine können bei Christine Depner, Telefon: (0 55 08) 92 36 72, erfragt werden. Um rechtzeitige Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung wird gebeten.
Anna Martini


Kreisgruppe Göttingen - Sommerfest und "Treffen de Nordlichter"

In kleiner, aber feiner Runde feierten wir auch dieses Jahr unser Sommerfest. Vom wechselhaften Wetter ließen wir uns unsere gute Laune nicht verderben. Wie angekündigt, gab es frischen Baumstriezel und frisch gebackene Waffen. Beides kam bei den Gästen gut an. Hiermit möchte ich einen Dank an alle Helfer aussprechen, die dies ermöglicht haben. Wir wären froh gewesen, wenn unserer Einladung mehr Mitglieder und Gäste gefolgt wären. Beim Sommerfest kam der Wunsch auf, uns am Erhalt der Einrichtungen in Gundelsheim zu beteiligen. und eine Spende hierfür zu tätigen. Diesem Wunsch werden wir natürlich gern nachkommen. Ich möchte mich nochmals bei allen bedanken, die an unseren Festen regelmäßig teilnehmen und unsere Arbeit schätzen!

Weiterhin möchte ich auf die 60-Jahr-Feier der Kreisgruppe Hannover hinweisen, die zusammen mit dem "Treffen der Nordlichter" am 31. Oktober in Hannover stattfindet. Der Vorstand der Kreisgruppe Hannover freut sich über viele Besucher! Einzelheiten zum Programmablauf erfahren sie aus der Zeitung oder können bei mir erfragt werden unter Telefon: (0551)781761. Wer Interesse an der Veranstaltung, aber keine Fahrgelegenheit hat, möge sich melden. Hannover ist sowohl mit der Bahn als auch mit dem Auto gut zu erreichen und man kann Fahrgemeinschaften organisieren. Bern Martini


Veranstaltungsplan 2016 der Kreisgruppe Göttingen

z ...Bild: Nachbarschaftszeichen aus Siebenbürgen

Sommerfest mit Neuwahlen und einer interessanten Filmvorführung aus Rumänien am 25.06.2016 um 11.00 Uhr im Rosdorfer Kirchengemeindesaal, Am Plan 14 in 37124 Rosdorf.
Da dieses Jahr die Neuwahl des gesamten Vorstandes ansteht, haben wir aus organisatorischen Gründen beschlossen, diese zeitgleich am 25.06.2016 durchzuführen. Zur Wahl stehen alle Ämter aus dem Vorstand (1. und 2. Vorsitzender, Kassenwart, Schriftführer sowie 2 Kassenprüfer). Wahlvorschläge nehmen wir bis zum 15.06.2016 entgegen. Um rege Beteiligung wird gebeten.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt (Grillen, Kaffee und Kuchen).
Am 11. Dezember 2016, dem 3. Advent, wollen wir unsere diesjährige Weihnachtsfeier im Rosdorfer Gemeindezentrum in gemütlicher Runde feiern.
Ein kleiner Fehlerteufel hatte sich in unserem Rundschreiben bezüglich des Termins der Weihnachtsfeier eingeschlichen (10. Dezember). Wir bitten um Entschuldigung!
Zusätzlich zu oben genannten Veranstaltungen finden die monatlichen Seniorentreffen statt. Die einzelnen Termine können bei Christine Depner erfragt werden (Tel. 05508/923672).
Um rechtzeitige Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung wird freundlichst gebeten.
Die Veranstaltungen sowie weitere Informationen werden rechtzeitig in der Siebenbürger Zeitung bekannt- gegeben.
Der Vorstand

Fotoalbum

Hier geht es zum Fotoalbum der Kreisgruppe Göttingen.

zur Übersicht

  • MITGLIEDSCHAFT
  • LEISTUNGEN
  • ARGUMENTE
  • WERBEN

Mitglied werden

Wir benötigen eine starke Gemeinschaft, jetzt und auch in Zukunft. Sie können unsere Arbeit unterstützen, indem Sie unserem Verband beitreten. Auch Ihre persönliche Mitwirkung ist gefragt, um kommenden Herausforderungen zu begegnen.
Beitrittsformular - weiteres Informationsmaterial

Leistungen

  • 20 mal Siebenbürgische Zeitung pro Jahr
  • Zugang zum Premiumbereich
  • Informationen zu Rentenfragen
  • Kulturveranstaltungen
  • Brauchtums- und Mundartpflege
  • Angebote für Exkursionen, Feiern, Sport, ...

Unterstüzten Sie den Verband bei der ...

  • Interessenvertretung der Siebenbürger Sachsen
  • Informationsarbeit für die Öffentlichkeit
  • Pflege des Gemeinschaftslebens
  • Erhalt der siebenbürgisch-sächsischen Kultur
  • Jugend- und Sozialarbeit
  • Betreuung und Beratung

Freunde werben

Sie können die Arbeit des Verbandes auch unterstützen, indem Sie Freunde und Bekannte für eine Mitgliedschaft im Verband gewinnen. Machen Sie ihnen eine Freude, indem Sie ihnen eine aktuelle Ausgabe der Siebenbürgischen Zeitung – kostenlos und unverbindlich – zukommen lassen.

Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juni 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

RSS-Feeds abonnieren

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz