SbZ-Archiv - Stichwort »Verse Zum 40. Geburtstag«

Zur Suchanfrage wurden 220 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 1 vom 20. Januar 2014, S. 18

    [..] r ihre Mühe und die festliche Gestaltung der schönen, besinnlichen Adventsfeier. Ein herzliches Dankeschön geht an den Metzinger Chor unter der Leitung von Ilse Abraham für seine Lieder, an Pfarrer Schuster für seine Andacht, an alle beteiligten Kinder für ihre Gedichte und Verse sowie an den ,,Nikolaus" und an all diejenigen, die diesen Nachmittag mitgestaltet und mitorganisiert haben. Die Wahlen des neuen Vorstandes für die nächste Wahlperiode fanden unter der Leitung von A [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2014, S. 19

    [..] d jüngere Generation schlecht vertreten seien, aber andererseits auch tiefe Gefühle der Dankbarkeit, Zufriedenheit und die Hoffnung zum Ausdruck brachte, dass das neue Jahr wieder ein erfolgreiches mögen werde. Regina Kartmann leitete mit einem passenden Gedicht die Bescherung ein. Der ,,Weihnachtsmann" belohnte die Kinder für ihr Flötenspiel und die vorgetragenen Verse mit wertvollen Geschenken. Bei Jung und Alt war Freude zu spüren. Nach verklungenem Beifall saß man gemütli [..]

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2013, S. 22

    [..] diolen. Brigitte Hurley, geborene Breckner, war sogar aus den USA angereist. Mit dabei war unsere Lehrerin Hannelore Lienert, geborene Rether, mit ihrem Ehemann Harald Lienert. Unsere treue Lehrerin hatte wieder ein paar Verse für uns bereit und forderte zum Mitsingen auf. Sie hatte Liedtexte und ihr Akkordeon mitgebracht. Im Ganzen brachten wir es mit unseren Ehe- und sonstigen Partnern auf Teilnehmer. Der bestellte Alleinunterhalter unterhielt uns mit unserem Alter entsp [..]

  • Folge 19 vom 5. Dezember 2013, S. 10

    [..] ogen Helmuth Plessner, reiche nicht aus, um uns dem Gegenüber vollständig erklären zu können. Sie vermittelt zwischen den Menschen und ist zugleich unüberwindbares Hindernis. Der erste Eindruck, den Fleischers Lyrik beim Leser hinterlassen kann, ist ein unangenehmes Gefühl vom Bewusstsein der eigenen Endlichkeit. Lässt sich der Bücherfreund aber auf sein Werk ein und wiederholt dessen Rezeption, vermitteln Fleischers Verse eine sanfte Geborgenheit, da man im Sinne Hannah Aren [..]

  • Folge 19 vom 5. Dezember 2013, S. 21

    [..] existenziellen und moralischen Verfassung des visionären Poeten. Der Musikpädagoge und Komponist Ernst Irtel hat die ,,Siebenbürgische Elegie" vertont. Beeindruckend war der Schluss des Vortrags, als Gerhard Schmidt zu einer Bildfolge und der vom Jugendbachchor interpretierten Elegie die expressiven Verse rezitierte. Die Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Heilbronn unter der Leitung von Sarah Rohrmann und Bernhard Lang erfreute uns mit ihren schönen Trachten und den flotte [..]

  • Folge 12 vom 31. Juli 2013, S. 28

    [..] Katharina Schuller? Wenn man Informationen über Tracht und Brauchtum der Ortschaft Rode brauchte, musste man nicht lange suchen ­ man fragte einfach die Schullertante danach. Junge, verheiratete Frauen bockelte sie für verschiedene feierliche Anlässe, die Lieder und Verse zu den Brauchtumsfeiern konnte man sich von ihr vortragen lassen und einen guten Tipp, wie man Handarbeiten und Kleidungsstücke nähen soll, gab sie nebenbei. Stiefelhosen und Westen sowie Roder Männerhemden [..]

  • Folge 17 vom 31. Oktober 2012, S. 22

    [..] ge Helfer hatten den Raum herbstlich hergerichtet. Vor der Bühne standen zwei Tische, voll beladen mit Früchten aus Garten, Feld, Wiesen und Wald. Vorsitzender Hans Rampelt begrüßte die Gäste, allen voran Dekan i. R. Hermann Schuller, der den Gottesdienst gestaltete. Für seine Predigt wählte er das Lukasevangelium, Kapitel , die Verse -. Wir haben genügend Gründe, zu danken, und das nicht nur an einem Tag im Jahr. Dankbar sein für unsere Kinder, Enkelkinder, dankbar für [..]

  • Folge 17 vom 31. Oktober 2012, S. 26

    [..] der mehrere Zieder wohnen. Wie immer wurde das Treffen von einem Gottesdienst eingeleitet, den diesmal Pfarrer i. R. Walter Bimmel aus Siegen gestaltete. Pfarrer Bimmel wählte für diesen Gottesdienst in der Evangelischen Kirche von Drabenderhöhe als Predigttext die Verse - aus der Apostelgeschichte, Kapitel . Darin wird berichtet, wie Petrus, in Ketten geschlagen und von sechzehn Soldaten bewacht, durch ein Wunder gerettet wird und so dem sicheren Tode entkommt. Von der [..]

  • Folge 17 vom 31. Oktober 2012, S. 29

    [..] und Klatschen sangen wir ,,Im Walde, da wachsen die Beern"; für Auf und Nieder sorgte ,,Antje, mein blondes Kind". Zur Belustigung trug auch der Zwiegesang ,,Kam menj injet Schatzken" bei. Mit seinen Gedichten über Natur und Heimat (wie könnte es sonst auch sein) erfreute uns wieder mal Hans Bretz. Wenn er seine Verse vorträgt, hat man den Eindruck, er schwebt über den Wolken und betrachtet alles von dort oben. Nach einem so schönen und unterhaltsamen Tag trennten wir uns am [..]

  • Folge 16 vom 15. Oktober 2012, S. 27

    [..] achte alle zum Verstummen und die Lieder des ehemaligen Kirchenchores benetzten so manches Auge ... Aber auch das Gedenken an die Verstorbenen aus den letzten zwei Jahren und die dazu gedichteten Verse von Daniel Theil berührten die Gemüter. Die ansprechende Predigt von Pfarrer Schullerus hielt alle in ihrem Bann. Das moderne Lied ,,Who am I" der beiden Jugendlichen Mandy Konnerth (Gitarre) und Juliane Morgen (Gesang) war eine erfrischende Bereicherung des Gottesdienstes. [..]