Suche nach „Rainer Lehni“

906 Artikel, keine Termine, 14 Kommentare und 1116 PDF-Seiten im SbZ-Archiv zum Suchbegriff gefunden.

Passende Artikel

2. Oktober 2022

HOG-Nachrichten

2. Offenes Singen unter der Kirchenlinde in Schlatt

Bunte Luftballons säumten den Weg von der Straße hoch zu dem kleinen Kirchlein in Schlatt und waren lustige Vorboten für das 2. Offene Singen unter der Kirchenlinde. Seit Tagen schon hatten die Organisatorinnen und ­Organisatoren mit Einheimischen Vorbereitungen getroffen und die Kirche sowie das umliegende Areal fein herausgeputzt. Im Zuge des Siebenbürgischen Kultursommers und der Weinlandwoche der Regionalgruppe Mediasch und Umgebung hatte die HOG Schlatt ihre Veranstaltung für den 2. August anberaumt. mehr...

1. Oktober 2022

Aus den Kreisgruppen

Kreisverband Nürnberg: Kultursommerfest auf Gut Wolfgangshof

Der Kreisverband Nürnberg feierte sein alljährliches Sommerfest nun schon zum zweiten Mal auf Gut Wolfgangshof in Anwanden. Das wunderschöne Gut kam schon 2019, als das Fest zum ersten Mal dort stattfand, bei den Besuchern sehr gut an. Am Samstagabend fanden sich über 1000 Tanzfreudige ein, die unserer Einladung zum Open-Air-Ball gefolgt waren und dank der super Stimmung durch „Schlager-Taxi“ die Tanzfläche immer gut gefüllt hielten. Aber es wurde nicht nur getanzt, man traf auch wieder viele Freunde und Bekannte, und hier und dort erzählte man auch über den Siebenbürgischen Kultursommer und den Urlaub in der alten Heimat. Mici, Steak, Cremeschnitten und Baumstriezel gab es genug und gekühlte Getränke passten gut dazu. Herz, was willst du mehr?
mehr...

22. September 2022

Rumänien und Siebenbürgen

32. Sachsentreffen in Meschen: In krisenvollen Zeiten sich „zu Rat und Tat die Hände reichen“

Es ist das 32. Sachsentreffen seit der Wende – aber das erste in Meschen. Warum wurde ausgerechnet das kleine Dorf im Kreis Hermannstadt auserkoren? Hier wirkte Stephan Ludwig Roth ab 1847 als Pfarrer – neben Samuel von Brukenthal eine der bedeutendsten siebenbürgischen Persönlichkeiten. In Meschen wurde er im Zuge der Revolution von 1848-49 verhaftet und kurz danach, am 11. Mai 1849, in Klausenburg hingerichtet. Auf Schritt und Tritt erinnern an ihn Gedenktafeln und Büsten: in der Kirche, vor dem Pfarrhaus auf dem Hügel hinter der Kirchenburg, auch die benachbarte Schule trägt seinen Namen. Und natürlich stammt auch das Motto des diesjährigen Sachsentreffens von Roth: „Zu Rat und Tat die Hände reichen“. mehr...

weitere Artikel »

In der erweiterten Artikelsuche können Sie weitere Suchkriterien vorgeben.

Passende Termine

Keine Termine zu Ihrer Suche gefunden

In der erweiterten Terminsuche können Sie weitere Suchkriterien vorgeben.

Passende Kommentare

ModiMaja schrieb am 12.11.2019, 17:20 Uhr zu Rainer Lehni ist neuer..:
Wir gratulieren dem neu gewählten Bundesvorsitzenden Rainer Lehni sowie seinen Stellvertretern Ingwelde Juchum, Doris Hutter, Dr. Andreas Roth und Michael Konnerth ganz herzlich... weiter

Melzer, Dietmar schrieb am 23.09.2017, 22:49 Uhr zu Burzenländer vertreten Siebenbürger..:
Scheibi, das haben wir alles schon gewusst... denn der schöne siebenbürgisch-sächsische Trachtenwagen von 1992 wurde von der HOG Zeiden geschmückt, der Sie auch ja... weiter

H.Binder schrieb am 15.09.2016, 14:34 Uhr zu Zwangsarbeiterentschädigung: BdV in..:
Rainer Lehni: Da ich schon 1980 Vorsitzender der Kreisgruppe Nürnberg/Fürth/Erlangen war, kenne ich die Landsmannschaft sehr gut. Die Betroffenen wissen bestimmt wen ich meine.... weiter

weitere Kommentare »

Passende Seiten der Druckausgabe

  • Folge 15 vom 26. September 2022, S. 1

    [..] a-Chors, begrüßten die Gäste ebenfalls musikalisch, während die Landesvorstandsmitglieder Angelika Schwager und Winfried Göllner charmant durch das Programm führten. Der Bundes- und Landesvorsitzende Rainer Lehni freute sich, neben den vielen Gruppen auch eine Reihe von Ehrengästen willkommen heißen zu dürfen: Heiko Hendriks, Beauftragter der Landesregierung von NordrheinWestfalen für die Belange von deutschen Heimatvertriebenen, Aussiedlern und Spätaussiedlern, Adalbert Raas [..]

  • Folge 15 vom 26. September 2022, S. 2

    [..] tzenden Helmuth Gaber, an den ehemaligen, heutigen Ehrenvorsitzenden unseres Landesverbandes, Volkmar Gerger, und an alle Landsleute im Saal. Andreas Roth überbrachte die Grüße des Bundesvorsitzenden Rainer Lehni, der zu gleicher Zeit bei der -Jahrfeier des Landesverbandes NRW eingebunden war. Obwohl Volkmar Gerger abwesend war, dankte der Redner für dessen ,,leidenschaftliches Engagement im Sinne unserer Gemeinschaft ­ stets gepaart mit dem notwendigen Humor ­ sehr herzlic [..]

  • Folge 15 vom 26. September 2022, S. 6

    [..] s wurde. Ein großer Dank geht zudem an das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und die Landeszentrale für politische Bildung für die Förderung dieser Veranstaltung. Rainer Lehni ,,Eine Brücke in die Zukunft des Verbandes" Gäste mit Moderatorenpaar beim Jubiläum in Schwerte, von links nach rechts: Winfried Göllner, Ingwelde Juchum, Heiko Hendriks, Rainer Lehni und Angelika Schwager. Gemeinsamer Aufmarsch der Tanzgruppen aus NRW Fotos: Brian T [..]

weitere Seiten der Druckausgabe»

In der erweiterten SbZ-Archivsuche können Sie weitere Suchkriterien vorgeben.