Ergebnisse zum Suchbegriff „Kronstadt“

Ergebnisse 1671-1680 von 1698 [weiter]

  • Allgemeines Forum: Busbahnhof in Hermannstadt

    Erstellt am 25.03.2008, 12:22 Uhr von Richard Vogel

    Da wäre der Autogara Transmixt (Neben dem Hauptbahnhof nördlich der Altstadt) von dort aus fahren mehrmals täglich Mikrobusse nach Kronstadt/Bartholomae. Fahrplaninformationen sollte man sich am besten an der Info am Autogara beschaffen.... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Busbahnhof in Hermannstadt

    Erstellt am 25.03.2008, 11:16 Uhr von contramp

    Gibt es einen Busbahnhof in Hermannstadt von dem aus man per Bus nach Kronstadt fahren kann? Wenn ja, wo befindet sich dieser Bahnhof? Wie häufig fahren die Busse?... [mehr]

  • Saksesch Wält: -Gesproochen uch geschriwen-

    Erstellt am 17.03.2008, 23:49 Uhr von der Ijel

    Kapitel IV Weinbau. Kampf gegen Filoxera und Peronospora. Kanne Se noch erziellen vum Wenjbaa wa et wor ? Wienbau håtte mer häi, a Jeeder di trööcht dernåi, mät dem Wien, sal a siech east,-----bauen. Und dürch doot es viell jemoucht... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Die Szekler

    Erstellt am 17.03.2008, 16:01 Uhr von Serban

    Gruss, Andrei ... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Auswandern nach Rumänien?

    Erstellt am 09.03.2008, 00:32 Uhr von Dolfi11

    In Kronstadt ist deutsch Amtssprache?... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Auswandern nach Rumänien?

    Erstellt am 09.03.2008, 00:16 Uhr von Richard Vogel

    Neben einer wunderbaren Landschaft hat Rumänien natürlich einige Nachteile: manche Ortschaften sind noch ohne Trinkwasseranschluss, Straßen sind teilweise (noch) ohne Asphalt, verhältnismäßig hohe Gaspreise. Natürlich gibt es auch Ungarn vorallem im... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Umlegung Nokia-Handy Fertigung nach Rumaenien

    Erstellt am 02.03.2008, 20:56 Uhr von Albanezul

    Na ja, sie hätten ja auch nach Klausenburg ziehen können, ist ja nicht weit um von Stadtbild her sichrlich schöner als Bochum, da ich schon mehrfach in beiden Städten war, wage ich diesen Vergleich :-) Viele Nokia Leute wollten damals auch nicht... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Verschleppung der Siebenbürger Sachsen zur Zwangsarbeit nach Rußland

    Erstellt am 09.02.2008, 21:29 Uhr von Misch 39

    Hallo Allerseits, Nach der Verschleppung der arbeitsfähigen deutschen Bevölkerung in die Sowjetunion und deren Enteignung (1945), sollte die Deutschen aus Rumänien (1947) ein noch viel größeres Unheil erreichen, nämlich, eine massenhafte... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Flucht der Sachsen aus Rumänien

    Erstellt am 28.11.2007, 03:09 Uhr von Wilhelm

    Hallo Richard, noch eine Sequenz -in den 70er Jahren, Judetul Brasov(Kreis Kronstadt). Da war der wichtigste Maschinnbau R. In Brasov/Kronstadt wurden Taktoren u. LKW wurden gebaut. In anderen Ortschaften, zum Teil in Gebirgstälern auch... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Gefährliche Entwicklung

    Erstellt am 06.11.2007, 16:39 Uhr von getkiss

    Und in den Web-Kommentaren in den rumänischen Zeitungen tauchen inzwischen "Vorschläge" wie Roma´s nach Indien oder Pakistan zu vertreiben, oder Außenminister Cioroianu möchte Sie nach Egypten, in eine Wüstenreservation stecken.. Von... [mehr]