29. November 2018

Druckansicht

Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde mit eigenem Internetauftritt

Der Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde (AKSL) hat seit Ende November 2018 eine eigene Internet-Präsenz unter www.aksl.de. Bisher war der Landeskundeverein nur über den Internetauftritt des Siebenbürgen-Instituts (www.siebenbuergen-institut.de) zu recherchieren.
Der Internetauftritt macht einerseits das Anliegen der wissenschaftlichen Erforschung der siebenbürgischen Landeskunde deutlich, andererseits werden die Arbeit des Vereins, seine Aktivitäten und die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung nun stärker als bisher in der Öffentlichkeit vermittelt.

Die Homepage bietet neben ausführlichen Informationen zum Verein aktuelle Nachrichten, wirbt um die Mitgliedschaft von Interessierten und präsentiert die eigenen Publikationen. Sie verknüpft die Vereinsarbeit mit dem Potential der Siebenbürgischen Bibliothek, des Siebenbürgen-Instituts und damit auch mit den Recherchemöglichkeiten in Gundelsheim. Darüber hinaus sind dort die Mitteilungen aus dem Siebenbürgen-Institut einsehbar. Informativ und übersichtlich: die neue Webseite ...Informativ und übersichtlich: die neue Webseite des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde. In der Mediathek besteht nun erstmals ein Zugang zum You Tube-Kanal des AKSL, auf dem Kurzfilme über aktuelle Projekte, Publikationen oder Projektpartner eingestellt und anzusehen sind. Die verschiedenen Sektionen des Arbeitskreises präsentieren sich, ihre Ziele und Vorhaben und können bei Bedarf ihre Informationen erweitern und aktualisieren. Eine ganz neue Rubrik wird mit dem Persönlichkeiten-Lexikon online geschaffen, womit auch einem Bedürfnis aus den Reihen des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland Rechnung getragen wurde. Hier werden Persönlichkeiten Siebenbürgens in kurzen Biographien mit Literaturhinweisen vorgestellt. Der Bereich wird ständig erweitert. Auch Online-Spenden mit PayPal sind möglich.

Geplant sind eine englische und rumänische Fassung der Homepage. Vor allem die rumänische Seite wird dann vorrangig auch die speziellen Informationen zur Vereinsaktivität des AKSL-Hermannstadt präsentieren, also ein eigenes Profil entwickeln können.

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen über das Kontaktformular mit. Wir vom AKSL-Vorstand hoffen, dass die Seite einen guten Eindruck hinterlässt, also für die Ziele und Mitgliedschaft wirbt, und immer wieder als Informationsportal über siebenbürgische Forschungen genutzt wird.

UAW

Schlagwörter: AKSL, Homepage, Internet, Landeskunde

Nachricht bewerten:

17 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juni 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

26. Juni 2019
11:00 Uhr

11. Ausgabe vom 10.07.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz