12. September 2019

Druckansicht

Vortrag in München über den siebenbürgischen Lichtert-Brauch

Über den siebenbürgischen Christleuchter-Brauch (auf siebenbürgisch-sächsisch Lichtert) spricht der Mundartdichter Oswald Kessler am Freitag, dem 13. September, um 19.00 Uhr, in der Rokestuf in München.
Das Gemeindehaus der evangelischen Auferstehungskirche, Gollierstraße 55, in München-Westend ist mit den U-Bahnen 4 und 5, Haltestelle „Schwanthalerhöhe“, gut erreichbar.

Schlagwörter: Lichtert, Vortrag, München

Nachricht bewerten:

8 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

20. November 2019
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz