21. Mai 2019

Druckansicht

Das Programm des Heimattages 2019

Eine Fülle an attraktiven Angeboten erwartet die Besucher des diesjährigen Heimattages, der vom 7. bis 10. Juni in Dinkelsbühl unter dem Motto „70 Jahre – Für die Gemeinschaft“ stattfindet. Mitausrichter ist die Landesgruppe Baden-Württemberg. Informationen während des gesamten Pfingsttreffens bieten der Infostand vor der Schranne sowie das Festbüro im Rathaus, Segringer Straße 30, Samstag und Sonntag von 8.00-18.00 Uhr, Montag von 8.00-12.00 Uhr. Die Ausstellungen und der „Siebenbürger Markt“ können Samstag und Sonntag von 9.00-19.00 Uhr besucht werden.
Freitag, 7. Juni 2019

• 12.00 Uhr: Der Zeltplatz wird eröffnet, Bahndamm an der Luitpoldstraße
• 18.30 Uhr: Mapping Sibiu. Ausstellung der Künstlergruppe „connect 48/11“. Vernissage mit Empfang, Einführung: Ingrid Metzner, Leiterin des Hauses der Geschichte Dinkelsbühl, Haus der Geschichte Dinkelsbühl, Altrathausplatz 1
• 19.30-1.00 Uhr: Tanzveranstaltung, Willkommensparty mit Schlager-Taxi. – 22.00-23.00 Uhr Gastauftritt Feuerherz. Einlass ab 19.00 Uhr, Festzelt auf dem „Schießwasen“

Samstag, 8. Juni 2019

Sportturniere der Jugend
- 8.00-18.30 Uhr: Fußballturnier, TSV-Sportplatz, Alte Promenade, Verantwortlich: Tobias Krempels, Mark Penkert
- 8.00-18.00 Uhr: Tennisturnier, TSV-Tennisplätze, Alte Promenade, Verantwortlich: Ludwig Groffner
- 9.00-18.00 Uhr: Volleyballturnier, Dreifachturnhalle, Ulmer Weg, Verantwortlich: Astrid Weber, Christine Penkert
Siegerehrung im Anschluss an die Turniere
• 12.00-19.00 Uhr: Musiksession, Skaterplatz, Verantwortlich: Erhard Fritsch
• 9.00 Uhr: Eröffnung der Ausstel­lungen und Verkaufsausstellungen, Evangelisches Gemeindehaus St. Paul, Nördlinger Straße 2, 1. und 2. Stock, Verantwortlich: Ute Bako
- Vom Bergwanderer zum Bergsteiger. Fotoausstel­lung des DAV, Sektion Karpaten, Einführung: Hans Werner, Vorstandsmitglied des DAV, Sektion Karpaten
Verkaufs- und Infostände
- Bücher des „Buchversand Südost“, und der „Siebenbürgisch-Sächsischen Stiftung“ sowie von Katharina Gabber, Angelika Melzer, Ioana Heidel und Malwine Markel
- Trachten & Kunstgewerbe: „Siebenbürgisch-Deut­sches Heimatwerk“, „Flitterkränze“, Ute Läufer, Gerda Popa, Maria Rill, Kunstschmied Thellmann
- Kulturerbe Kirchenburgen e.V.
- Goldschmied Richard Lorenz
- Silberschmied Alexander Langer
- Postkarten von Elke Fleps
- Siebenbürgische Fanartikel von „Fans Unlimited“
- Parfüm „Siebenbürgen“ von „Alta Mydesign UG“
Ausstellungseröffnungen
• 9.15 Uhr: Für die Gemeinschaft einstehen – 70 Jahre Verband der Siebenbürger Sachsen. Dokumentation, Einführung: Herta Daniel, Bundesvorsitzende, St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße
• 9.30 Uhr: Schloss Horneck und die zentralen Kulturein­richtungen der Siebenbürger Sachsen. Informa­tionsausstellungen
Schön war die Zeit. Fotoausstellung Hermann Roth. Siebenbürgisches ­Museum Gundelsheim, Einführung: Dr. Markus Lörz, Kurator des Sieben­bürgischen Museums Gundelsheim
Buchausstellung und Präsentation von Neuerschei­nungen durch Dr. Ingrid Schiel, Geschäftsführerin des Siebenbürgen-Institutes an der Uni Heidelberg, Katholisches Pfarrzentrum, Kirchhöflein 1, 1. Stock
• 10.15 Uhr: „Gut behaubtet, behütet und betucht“. Siebenbürgisch-sächsische Kopfbedeckungen. Einführung: Christa Maria Andree, Organisation: Christa Maria Andree, Roswitha Bertleff, Ines Wenzel, Konzertsaal, Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Str. 6
• 10.30 Uhr: Zeitreise. Gemälde von Michael Lassel, Einführung: Hans-Werner Schuster, Bundeskulturrefent, Kunstgewölbe, Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Str. 6
• 11.00 Uhr: Eröffnung des Heimattages im Schrannen-Festsaal, Eröffnungsrede: Michael Konnerth, Vorsitzender der Landesgruppe Baden-Württemberg, Ansprachen: Dr. Christoph Hammer, Oberbürger­meister der Stadt Dinkelsbühl, Sylvia Stierstorfer, MdL, Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene, Grußworte; Mitwirkung: Uta Jakob-Birthelmer, Oboe; Patrick Birthelmer, Oboe; Dinkelsbühler Marketenderin mit Solotrompeter der Dinkelsbühler Knabenkapelle, Moderation: Bianca Probs­dorfer und Patrick Welther
• 12.00-18.00 Uhr: Euer Såchsesch Radio Transsylvania International, http://rti-radio.de, bietet Partytime und Liveprogramm, Altrathausplatz
• 13.00 Uhr: Legendäre Seidenstraße und Pamir-Gebirge. Multimediashow, Hans Werner, DAV Sektion Karpaten, Kleiner Schrannensaal
• 13.15 Uhr: Vorführung von Bockelungen und Schleierungen, Konzertsaal, Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Straße 6
• 13.30 Uhr: Platzkonzert vor der Schranne, Siebenbürger Blasmusik Stuttgart, Leitung: Reinhard Konyen
• 14.00 Uhr: Unser Nachwuchs präsentiert sich im Schrannen-Festsaal, Leitung: Natalie Bertleff, Tanja Schell, SJD, Moderation: Natalie Bertleff; ­Maximilian Frank
Vortragsreihe der CWG
• 14.00 Uhr: Reinhold J. Sauer: Begrüßung, Grußworte, Hans E. Tischler, Deutscher Konsul in Hermann­stadt: Einleitungsansprache
• 14.15 Uhr: Robert Adams: EU-Förderprogramme in Sieben­bürgen „Horizon 2020“
• 15.00 Uhr: Michael Barth, Sachverständiger Immobilienbe­wertung: Immobiliendienste von Siebenbürgern für Siebenbürger in Deutschland und in Siebenbürgen
• 16.15 Uhr: Werner Braun, DWK, Harald Friedrich DWS, Deutsche Wirtschaftsclubs aus Siebenbürgen stellen vor: „Auto made in Transsilvanien“
• 17.00 Uhr: Robert Adams: 125 Jahre Geburtstag Hermann Oberth, 90 Jahre „Wege zur Raumschifffahrt“ und Frau im Mond, 50 Jahre Mondlandung, Kleiner Schrannensaal
• 14.00 Uhr: 50 Jahre Siebenbürgisch-Sächsischer Kulturrat. Vortrag mit Bildpräsentation von Dr. Ingrid Schiel, Katholisches Pfarrzentrum, Kirchhöflein 1, 1. Stock
• 14.00 Uhr: Karpatenblech lässt es scheppern, Im Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Straße 6
• 14.15 Uhr: Die Entwicklung einer sächsischen Standestracht im Kontext west- und osteuropäischer Mode. Vor­trag Dr. Irmgard Sedler, Kulturpreisträgerin 2019, Konzertsaal, Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Straße 6
• 15.30 Uhr: Zweige verwurzeln – eine Kunstperformance von Bombast Duo, das sind Elena Zipser und Kasia Guzowska, Beitrag der Kulturreferentin für Siebenbürgen, Einführung: Dr. Heinke Fabritius, Kulturreferen­tin für Siebenbürgen, Katholisches Pfarrzentrum, Kirchhöflein 1, 1. Stock
• 16.00 Uhr: Brauchtumsveranstaltung „Pfingstbräuche in Siebenbürgen“, präsentiert von Jugendblaskapelle Sachsenheim, Siebenbürgi­scher Chor Baden-Württemberg, Vereinigte Tanzgruppen aus Baden-Württemberg, Leitung: Helge Krempels, Ilse Maria Abraham, Astrid Göddert, Walter Theiss, Schrannen-Festsaal
• 16.15 Uhr: Restaurierung in Mardisch und Martinsdorf. EU-Pro­jekt der Handwerkskammer München-Oberbayern, Vortrag und Filmvorführung von Wolfgang Weigl, Konzertsaal, Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Straße 6
• 18.00 Uhr: Festveranstaltung: Für die Gemeinschaft – 70 Jahre Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutsch­land e.V., Begrüßung: Herta Daniel, Bundesvorsitzende, Grußwort: Prof. Dr. Bernd Fabritius, Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Festrede: Dr. Florian Kührer-Wielach, Direk­tor des IKGS, Musik: Siebenbürgischer Chor Baden-Würt­temberg, Leitung: Ilse Maria Abraham, St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße
• 19.00-1.00 Uhr: Tanzveranstaltungen
- Karpaten-Express, Leitung: Reinhard Konyen, Schranne
- Highlife Band, Festzelt

Sonntag, 9. Juni 2019

• 8.00 Uhr: Einläuten des Heimattages durch Hans Jürgen Litschel und Alfred Deppner
• 9.00 Uhr: Pfingstgottesdienst in der St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße, Predigt: Kirchenrätin Melitta Müller-Hansen, Rundfunkbeauftragte der Bayerischen Landeskirche, Liturg: Prof. Dr. Berthold Köber, Vorsitzender der Gemeinschaft Ev. Siebenbür­ger Sachsen und Banater Schwaben im Diakonischen Werk der EKD e.V., Lesung: Tobias und Anna Krempels, Musik: Siebenbürgischer Chor Baden-Würt­temberg, geleitet von Ilse Maria Abraham, Orgel: Andrea Kulin
• 9.30 Uhr: Aufstellung des Trachtenumzuges, Auf der Bleiche und Dr.-Martin-Luther-Straße, Verantwortlich: Ines Wenzel, Dr. Andreas Roth, Michael Konnerth, Rainer Lehni, Mark Penkert
• 10.30 Uhr: Trachtenumzug (Wegführung siehe Stadtplan), Moderation: Ines Wenzel, Helge Krempelsz ... • 11.30 Uhr: Kundgebung vor der Schranne, Pfingstgruß: Prof. Dr. Berthold Köber, Vorsitzen­der der Gemeinschaft Evangelischer Siebenbür­ger Sachsen und Banater Schwaben im Diakonischen Werk der EKD e.V. (Hilfskomitee), Choral, Ansprachen: Herta Daniel, Bundesvorsitzende; Rainer Wieland, MdEP, Vizepräsident des Europäischen Parlaments; Carolina Trautner, MdL, Staatssekretärin im Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales in Bayern. Siebenbürgenlied – Deutschlandlied, Begleitung: Siebenbürger Musikanten Heidenheim und Schorndorf, Leitung: Reinhold Rill
• 12.00-18.00 Uhr: Euer Såchsesch Radio Transsylvania International http://rti-radio.de gewährt einen Blick hinter die Kulissen und informiert über das Radio-Projekt, Altrathausplatz
Musik zum Mittagstisch
• 12.30 Uhr: Zeidner Blaskapelle, Leitung: Reinhard Göbbel, Kleiner Schrannensaal
• 13.00 Uhr: Siebenbürger Trachtenkapelle Göppingen/Schwäbisch Gmünd, Leitung: Reini Mori, Schranne
• 14.00 Uhr: Siebenbürger Blaskapelle Schorndorf, Leitung: Günther Machau, Spitalhof
• 14.00 Uhr: Siebenbürger Blaskapelle Kreis Böblingen, Leitung: Dieter Tartler, Festzelt
• 13.00 Uhr: Clown-Zaubershow mit Ballonclown Tini. Unterhaltungsprogramm für unsere Kleinsten und alle Junggebliebenen, Leitung: Natalie Bertleff, Tanja Schell, SJD, Konzertsaal, Im Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Str. 6
• 13.30 Uhr: Rechtsberatung, Dr. Johann Schmidt, Rechtsreferent des Verbandes, Rathaus, Sitzungssaal 2. Stock, Segringer Straße 30
• 14.00 Uhr: Aus Tradition und Liebe zum Tanz – Volkstanzveranstaltung der SJD (entfällt bei Regen), Leitung: Jennifer Brusch. Vor der Schranne, Moderation: Jacqueline Melzer, Marc-Alexander Krafft, Altrathausplatz, Mo­deration: Julia Zakel, Marinus Meßmer, Musik: Siebenbürger Trachtenkapelle Göppingen/Schwäbisch Gmünd dirigiert von Bernhardt Staffendt
• 14.00 Uhr: Vor 75 Jahren – Der große Treck, multimedialer Vortrag von Horst Göbbel, Katholisches Pfarrzentrum, Kirchhöflein 1, 1. Stock
• 14.00 Uhr: Vorführung von Bockelungen und Schleierungen, Konzertsaal, Im Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Str. 6
• 15.00 Uhr: Hon.-Prof. Dr. Konrad Gündisch und Dr. Axel Froese, Schloss Horneck auf dem Weg zum Kultur- und Begegnungszentrum – Aspekte des Um- und Ausbaus. Präsentation mit anschließender Diskussion, Katholisches Pfarrzentrum, Kirchhöflein 1, 1. Stock
• 15.30 Uhr: Filmvorführung, 10 deutsche Schicksale in 100 Jahren modernem Rumänien. Porträts der Michael Schmidt Stiftung, Einführung: Christel Ungar-Ţopescu, Konzertsaal, Im Spitalhof, Dr.-Martin-Luther-Str. 6
• 17.00 Uhr: Preisverleihungen in der St.-Pauls-Kirche, Nördlinger Straße
Ehrenstern der Föderation der Siebenbürger Sachsen an: Prof. Dr. Bernd Fabritius, Laudatio: D. Dr. Christoph Klein
Siebenbürgisch-Sächsischer Kulturpreis 2019 an: D. Dr. Christoph Klein, Laudatio: Hon.-Prof. Dr. Konrad Gündisch und an: Dr. Irmgard Sedler, Laudatio: Dr. Matthias Henkel
Ernst-Habermann-Preis an: Pfadfinderzentrum Leschkirch, Laudatio: Helmuth Hensel, Musik: Dagmar Baatz, Mezzosopran, Andrea Kulin, Mezzosopran, Fabian Lutsch, Tenor, Geige, ­Akkordeon, Philipp Lutsch, Sopran, Geige, Hans Walter Lutsch, Bariton, Gei­ge, Bratsche, Gitarre, Bettina Wallbrecht, Sopran
Tanzveranstaltungen:
• 17.00-1.00 Uhr: Festzelt: Nova Band, ab 20.45 Rocky 5
• 19.00-1.00 Uhr: Schranne: Party Duo
• 19.00 Uhr: Open-Air Musik zum Zuhören und Mitsingen mit: Michael Altmann, Marco Dick, Jürgen Filff, Michael Henning, Fabian Kloos, Patrick Krempels, Jacqueline Melzer, Melanie Pauli, Christopher Schuller, Organisation: Dr. Andreas Roth, SJD, vor der Schranne (bei Regen Schrannen-Festsaal)
• 21.00 Uhr: Aufstellung Fackelzug vor der Schranne, Verantwortlich: Rainer Lehni, Dr. Andreas Roth
• 22.00 Uhr: Feierstunde an der Gedenkstätte (bei Regen in der St.-Pauls-Kirche um 21.30 Uhr), Ansprache: Dr. Wolfgang Bonfert, Großer Zapfenstreich Knabenkapelle Dinkelsbühl

Montag, 10. Juni 2019

• 9.30 Uhr: Podiumsdiskussion im Schrannen-Festsaal Rentengerechtigkeit – für Jung und Alt, auch für uns! Teilnehmer: Prof. Dr. Bernd Fabritius, Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Dr. Volker Ullrich, MdB, Mitglied der Bundestagsausschüsse Recht und Verbraucherschutz sowie Angelegen­heiten der Europäischen Union, Herta Daniel, Bundesvorsitzende des Verban­des, Dr. Andreas Roth, Bundesjugend­leiter, Moderation: Dr. Johann Schmidt, Rechtsreferent des Verbandes
Schlusswort im Schrannen-Festsaal durch Herta Daniel, Bundesvorsitzende
Holzfleischessen im Spitalhof

Schlagwörter: Heimattag 2019, Programm, Dinkelsbühl

Nachricht bewerten:

16 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« August 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

28. August 2019
11:00 Uhr

14. Ausgabe vom 10.09.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz