19. März 2022

Bildband über Mediasch und das Weinland: Neuerscheinung geplant

Der neue Bildband „Mediasch und das siebenbürgische Weinland“ lädt zu einer Entdeckungsreise ganz besonderer Art ein: zu einem Rundgang durch das Weinland, der uns in die Tiefe der Zeit in eine jahrhundertealte Landschaft der Siebenbürger Sachsen führt. In eindrucksvollen Bildern und Texten versuchen Georg Gerster und Martin Rill dem Leser und Betrachter vertraute Dinge zu vergegenwärtigen und wieder lebendig werden zu lassen.
„Mit dem vorliegenden Bildband beabsichtigen wir, die Schöpfungen der Bewohner mit ihrer gebauten Umwelt in Erinnerung zu rufen. Es ist eine jahrtausendealte Kulturlandschaft, in der Menschen gelebt und Städte, Dörfer, Kirchen und Burgen geschaffen haben, die die Stürme der Zeit überstanden und uns erhalten geblieben sind. Die Kulturlandschaft des Weinlandes ist Teil eines lebendigen europäischen Erbes, dem wir auf Schritt und Tritt auch heute begegnen“, erklärt Martin Rill. Angesichts der historischen Fülle erhebe der Bildband keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern setze sein Augenmerk „auf die gebaute Umwelt mit exemplarischen Beispielen“.

25 Ortschaften werden im neuen Buch vorgestellt: Abtsdorf, Almen, ­Arbegen, Birthälm, Bußd, Donnersmarkt, Eibesdorf, Frauendorf, Großkopisch, Haschagen, Hetzeldorf, Kleinkopisch, Kleinschelken, Marktschelken, Mediasch, Meschen, Mortesdorf, Nimesch, Pretai, Reichesdorf, Schaal, Scholten, Schorsten, Tobsdorf und Wurmloch. Der Bildband „Mediasch und das siebenbürgische Weinland“ steht in einer Reihe mit den Bänden „Siebenbürgen im Flug“, „Das Burzenland“, „Hermannstadt und das Alte Land“, „Das Repser und das Fogarascher Land“, „Einblicke ins Zwischenkokelgebiet“ und „Schäßburg und die Große Kokel“.

Georg Gerster und Martin Rill: „Mediasch und das siebenbürgische Weinland“. Hg. Martin Rill, Hardcover, 336 Seiten, 836 Farbabbildungen, 1 Übersichtskarte, 25 Ortsgrundrisse. Bestellungen, die bis zum 31. Mai eingehen, werden zum Subskriptionspreis von 48,00 Euro je Buch ausgeliefert. Die Auslieferung erfolgt ab Juni 2022. Danach wird der Bildband 59,00 Euro kosten. Bestellungen per Post, Telefon, Fax oder E-Mail an: Buchversand Südost, Seebergsteige 4, 74235 Erlenbach, Telefon: (07132) 9489048, Fax: (07132) 3488197, E-Mail: info[ät]siebenbuergen-buch.de, Internet: www.siebenbuergen-buch.de.

Schlagwörter: Buch, Bildband, Mediasch, Weinland, Kulturerbe, Vorstellung

Bewerten:

17 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.