1. März 2019

Druckansicht

CWG-Klausurtagung in Böblingen

Die Carl Wolff Gesellschaft (CWG), der Siebenbürgische Wirtschaftsclub in Deutschland, hielt ihre Klausurtagung am 9. und 10. Februar in Böblingen ab. Schwerpunkte der Tagung im historischen Ambiente des V8 Hotels Motorwelt waren u.a. die Überarbeitung der Geschäftsordnung, ein Rückblick auf die aktuellen Projekte sowie die Jahresplanung für 2019. Eines der neuen Gesichter im Vorstand ist Geschäftsführer Michael Barth (Fundax Immobilien) aus Sindelfingen, der die Veranstaltung organisierte und im zweiten Teil der Tagung als Gastgeber fungierte. In seinem neuen Amt will Barth die CWG weiter voranbringen.
Im Rahmen der Jahresplanung standen u.a. die Quartalstreffen 2019, der Carl Wolff Preis und die Projekte der verschiedenen Arbeitsgruppen auf dem Programm. Des Weiteren ist in Zusammenarbeit mit der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD), als deren Vertreterin Anita Mai anwesend war, ein Kommunikationsworkshop vom 8.-10. November im Haus der Heimat in Nürnberg geplant. Themen dabei sind „Seminarleitung, Kommunikations- und Konfliktmanagement“. Die CWG unterstützt diese Veranstaltung finanziell.CWG Klausurtagung Böblingen, von links nach ...CWG Klausurtagung Böblingen, von links nach rechts: Andreas Bordon-Philipp, Gerhard Rechert, Wilhelm Beer, Rolf Klemm, Heiko Hermann, Michael Barth, Anita Mai, Gwendoline Roth, Reinhold Johann Sauer, Robert Adams und Eric Scherer. Ein Schwerpunkt des überarbeiteten Konzepts der CWG ist die Stärkung ihrer medialen Präsenz. So will der Wirtschaftsclub eines seiner Ziele, als Netzwerk im siebenbürgischen Unternehmertum Synergien zu schaffen und zu beraten, verstärkt über soziale Medien umsetzen. Dabei geht es sowohl um die Erweiterung des Netzwerkes in die Breite (z.B. weitere Kontakte nach Österreich und Siebenbürgen) als auch um die Förderung junger Unternehmer.

Beim ersten Quartalstreffen am 23. März im Hermann Oberth-Raumfahrtmuseum in Feucht bei Nürnberg werden Themen wie der 125-jährige Geburtstag von Hermann Oberth, 50 Jahre Mondlandung, 90 Jahre Frau im Mond und die Schwerpunktthemen der CWG-Arbeitsgruppen erörtert. Das zweite Quartalstreffen findet zu Pfingsten beim Heimattag der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl statt.

Mehr Infos über die Projekte, Mitglieder und Themen der CWG finden Sie unter www.facebook.com/carlwolffgesellschaft oder auf der Webseite unter http://carlwolff.com.

Erich Scherer

Schlagwörter: CWG, Wirtschaftsclub, Treffen

Nachricht bewerten:

13 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juli 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

24. Juli 2019
11:00 Uhr

13. Ausgabe vom 05.08.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz