16. März 2020

Schwungvolle Faschingsauftritte der Siebenbürgischen Tanzgruppe Augsburg

Mit ihrem diesjährigen Faschingstanz nahm die Tanzgruppe Augsburg ihre Gäste mit auf eine Reise rund um die Erlebnisse des Freddie Mercury bei der Eroberung seiner Herzensdame.
Bereits im November des letzten Jahres begannen die intensiven Proben für den Showtanz mit dem Titel „A Tribute to Queen“. Mit Hilfe mehrerer Tanzgruppenmitglieder wurde eine eindrucksvolle 20-minütige Choreografie auf die Beine gestellt. Bald waren die Hauptrollen vergeben: Niklas Törner stellte Freddie Mercury dar, in Anna Deppner fand er seine Traumfrau, die jedoch auch von Maximilian Göddert verehrt wurde. So entstand ein buntes Programm rund um die größten Hits der erfolgreichen britischen Rockband Queen, zum Beispiel „We Will Rock You“ und „I Want to Break Free“. Beginnend mit einer Gesangseinlage von Larissa Seiwerth, Agnes Bartel, Celine Bussner und Carolin Kirr zu „Bohemian Rhapsody“ über schwungvollen Rock’n’Roll bis hin zu einer „echten“ Schlägerei bot die Aufführung der mehr als 30 Tänzer/-innen abwechslungsreiche Unterhaltung.
Siebenbürgische Tanzgruppe Augsburg beim ...
Siebenbürgische Tanzgruppe Augsburg beim Faschingsball in Horgau 2020. Foto: Walter Stenner
Nachdem die Tanzgruppe den Tanz schon beim Großen Siebenbürgerball am 25. Januar in München und beim Familienfasching der Kreisgruppe Augsburg am 1. Februar gezeigt hatte, durfte sie am 15. Februar auch bei ihren Freunden in Heidenheim auftreten und feierte anschließend gemeinsam mit den Gastgebern die ganze Nacht. Abschließend freute sich die gesamte Gruppe sehr auf den Auftritt beim Faschingsball der Kreisgruppe Augsburg am 22. Februar in Horgau. Vor heimischem Publikum schlüpften die Tänzer/-innen ein letztes Mal in ihre Rollen und wurden mit tosendem Applaus dafür belohnt. Nach dem Auftritt bedankte sich die Tanzgruppe sich mit einer kleinen Aufmerksamkeit bei Lisa Spielhaupter und Frank Orend für ihr enormes Engagement bei den Vorbereitungen für diese Show-Einlage.

Die gute Stimmung der Ballbesucher hielt dank flotter Musik der „Highlife-Band“ bis in die frühen Morgenstunden an und bescherte allen Gästen einen unvergesslichen Abend.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Eltern bedanken, die uns Proberäume zur Verfügung stellten, beim Kostümkauf halfen und immer wieder für unser leibliches Wohl sorgten. Ein großer Dank geht auch an alle Tanzgruppenmitglieder, die über Wochen vollen Einsatz gezeigt haben. Insbesondere unsere drei Hauptpersonen sind über sich selbst hinausgewachsen. Niklas, Anna, Max – ihr wart großartig!

Lisa Spielhaupter und Frank Orend

Schlagwörter: Fasching, Tanzgruppe, Augsburg

Bewerten:

9 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.