Schlagwort: Tanzgruppe

Ergebnisse 1-10 von 136 [weiter]

11. Mai 2022

Jugend

Tanz in den Mai: Erster Auftritt der neu gegründeten Siebenbürgischen Tanzgruppe Heilbronn

Stellt euch vor, die Türen gehen auf, Besucher betreten die Halle, die Band beginnt zu spielen und es wird stundenlang getanzt! Genau das hat uns die letzten zwei Jahre fürchterlich gefehlt. Doch jetzt war es endlich soweit. Nach einer langen Durststrecke durften wir endlich wieder zu unserem Tanz in den Mai in der Turn- und Festhalle Nordheim einladen! mehr...

2. Mai 2022

Österreich

Richttag und Neuwahl des Vereinsvorstandes in Wels

Die Mitglieder der Welser Nachbarschaft trafen sich am 2. April zum jährlichen Richttag. Die Versammlung fiel coronabedingt zweimal aus, das Treffen war endlich wieder möglich, doch angesichts hoher Fallzahlen und damit verbundener Beschränkungen machten nur wenige Mitglieder davon Gebrauch. Die anwesenden Mitglieder wählten nach Ablauf der dreijährigen Funktionsperiode einen neuen Vereinsvorstand.
mehr...

7. Januar 2022

HOG-Nachrichten

HOG Deutsch-Zepling: Weihnachtsspaziergang mit besonderem Flair


Der Derchinger Wald bei Friedberg mit seiner wunderschönen Weihnachtkrippe war der ideale Ersatz für eine geplante Weihnachtsfeier der Tanzgruppen der HOG Deutsch-Zepling. Am vierten Adventssonntag, dem 19. Dezember, trafen sich die Kinder der Tanzgruppe mit Eltern und Geschwistern am Vormittag am Parkplatz bei Minusgraden und genossen die Weihnachtsatmosphäre schon beim Aufstieg zur Krippe. mehr...

21. Dezember 2021

Österreich

Nachbarschaft und Tanzgruppe Wels: Grüße und Wünsche zum Jahresende

Die Covid-19-Pandemie prägte heuer im zweiten Jahr in Folge das Vereinsleben unserer Welser Nachbarschaft und Tanzgruppe und ließ es im ersten Halbjahr weiterhin stillstehen. Dafür hatten wir in der zweiten Jahreshälfte Glück und konnten sogar einige Veranstaltungen, vor allem im Rahmen des Siebenbürgischen Kulturherbstes, und mehrere Tanzauftritte, wenn auch weiterhin mit Einschränkungen, durchführen. mehr...

6. November 2021

Jugend

Siebenbürgische Tanzgruppe Augsburg und Freunde im Europa-Park Rust

Am Samstag, den 2. Oktober, um 3.30 Uhr morgens öffneten sich die Augenlider schwer bei vielen jungen Leuten in Augsburg und Umgebung und doch quälten sie sich alle aus ihren Betten, denn sie wussten genau, welches Abenteuer sie erwartete. Manche fit und andere noch im Halbschlaf, fanden sich alle 31 Jugendlichen pünktlich um 4.30 Uhr an der Bushaltestelle Augsburg-Nord ein, um die Ankunft des Reisebusses zu erwarten, der sich um 4.45 Uhr auf den Weg Richtung Baden-Württemberg machte. Manche machten es sich gemütlich und schliefen nach kurzer Zeit wieder ein, andere packten sogar ihr Lernmaterial aus, um die Fahrt für ihr Studium zu nutzen. Nicht nur der Bus, sondern auch die Stimmung nahm Fahrt auf. mehr...

28. Oktober 2021

Österreich

Kurzer Abriss der Geschichte des vor 150 Jahren gegründeten Vereins der Siebenbürger Sachsen in Wien

Lesen Sie im Folgenden einen knappen Rückblick auf die Vereinsgeschichte, um den erstaunlichen Werdegang, vor allem des Wiener Vereins der Siebenbürger Sachsen, immerhin einer der ältesten, noch bestehenden Vereine der österreichischen Metropole überhaupt, Revue passieren zu lassen. mehr...

3. Oktober 2021

Aus den Kreisgruppen

Kreisverband Nürnberg: Ein Tag voller Höhepunkte - Gottesdienst nach siebenbürgischer Liturgie

Keinesfalls sollte die mit ihren Ergebnissen einschneidende Bundestagswahl vom 26. September als ein Höhepunkt des Tages vergessen werden, jedoch gab es für unsere Siebenbürger Sachsen im Nürnberger Raum auch weitere Höhepunkte besonderer Art: Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie durften wir uns real im siebenbürgischen Gottesdienst in der Reformations-Gedächtnis-Kirche in Nürnberg-Maxfeld wieder treffen. mehr...

28. September 2021

Aus den Kreisgruppen

Tanzgruppe Augsburg begeisterte in Türkenfeld

Langsam, aber sicher kehrt nach den langen Monaten der Coronapandemie wieder Normalität ein. Nachdem die Siebenbürgische Tanzgruppe Augsburg vor einigen Wochen wieder mit den wöchentlichen Tanzproben starten konnte, stand ihr nächster Auftritt am 11. September an. mehr...

22. August 2021

Österreich

Veranstaltungsreihe „welser.kultur.vielfalt.burggarten“

„Was 2020 als Reaktion auf die Pandemie begonnen hat, soll ab 2021 ein fester Bestandteil des Welser Kultursommers werden. Welser Künstler treten im Juli und August an sieben Abenden im Burggarten auf, präsentieren ihr Schaffen und stellen einmal mehr unter Beweis, dass ‚WelsKultur‘ in puncto Qualität und Originalität keine Vergleiche zu scheuen braucht.“ Unter diesem Motto lud die Stadt Wels im zweiten Pandemie-Sommer zusätzlich zu den wöchentlich an Donnerstagen stattfindenden Blasmusikkonzerten auch zu sieben sehr unterschiedlichen Kulturveranstaltungen bei freiem Eintritt in den Welser Burggarten ein. Das Spektrum reichte von Orchestermusik der Landesmusikschule über Improvisationstheater, Kabarett, Operettenmusik, Chorgesang und internationalem Volkstanz bis hin zu Figurentheater. mehr...

22. Februar 2021

Interviews und Porträts

Einsatz für die siebenbürgische Jugend: Interview mit Monika Thiess

Monika Thiess, geboren in München, ihre Mutter stammt aus Donnersmarkt und ihr Vater aus Urwegen. Die 25-Jährige wohnt in Garching bei München und arbeitet nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre als Sachbearbeiterin bei der Regierung von Oberbayern. 2017 wurde sie Kassenwartin der Siebenbürgischen Jugendtanzgruppe München und übernahm ein Jahr später deren Leitung. Seit März 2020 ist sie auch Kassenwartin der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland, Landesgruppe Bayern (kurz SJD Bayern). Ihre Hobbys: Freunde treffen, Tanzen, Rezepte ausprobieren. Victoria Knight führte ein Interview mit Monika Thiess über ihren Einsatz in der siebenbürgischen Jugendarbeit. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter