15. März 2020

Siebenbürgischen Bibliothek bis Ostern teilweise geschlossen

Im Kontext der Covid19-Pandemie schließt die Siebenbürgische Bibliothek mit Archiv für Benutzer vor Ort ab sofort zunächst bis Ostern 2020. Dies teilen die Bibliothelsleitung und der Vorstand des Siebenbürgisch-Sächsischen Kulturrates mit.
Die Siebenbürgische Bibliothek auf Schloss Horneck in Gundelsheim am Neckar steht den Benutzern jedoch über E-Mail oder Post weiterhin zur Verfügung und erledigt Anfragen im Rahmen des Möglichen über Fernleihe und (Digital)Kopie. Im Falle bereits fest ausgemachter Termine wird vorab um individuelle Abstimmung gebeten. „Wir bitten für etwaige Unannehmlichkeiten um Verständnis“, heißt es in der Mitteilung der Bibliothek.
Eingang in die Siebenbürgische Bibliothek auf ...
Eingang in die Siebenbürgische Bibliothek auf Schloss Horneck. Die Einrichtung ist für den Publikumsverkehr bis Ostern geschlossen. Foto: Ingrid Schiel

Schlagwörter: Siebenbürgische Bibliothek, Archiv, Kulturrat, Gundelsheim

Bewerten:

9 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.