Schlagwort: Roma

Ergebnisse 11-15 von 15

18. Dezember 2010

Rumänien und Siebenbürgen

In Meschen sprechen Roma-Kinder ein perfektes Deutsch

Viele Touristen wundern sich bei der Besichtigung der berühmten Kirchenburg in Meschen in Siebenbürgen (Rumänien), auf fröhliche Roma-Kinder zu treffen, die sie in bestem Deutsch mit hessischem Dialekt begrüßen. mehr...

8. September 2010

Rumänien und Siebenbürgen

Proteste gegen Frankreichs Roma-Ausweisungen

Bukarest/Paris – Rund 130 Roma aus Rumänien und Bulgarien wurden am 20. August aus Frankreich ausgewiesen. Inzwischen protestieren nicht nur Roma-Organisationen. Auch die Europäische Union hat sich eingeschaltet. Paris begründete die Abschiebung mit der Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung. mehr...

20. April 2008

Verschiedenes

Astrid Bartel in Berlin: Geiger, Besenbinder und Kesselflicker

Eine Lesung mit der siebenbürgischen Autorin Astrid Bartel und eine Führung im Rahmen der Ausstellung „Europa entdecken“ finden am 24. April von 17 bis 20 Uhr im Museum Europäischer Kulturen, Arnimallee 25, in 14195 Berlin-Dahlem statt. mehr...

22. April 2007

Rumänien und Siebenbürgen

Ostern in Weilau: "Christ ist erstanden von der Marter alle"

„O Yesushi opre ushtilea Hristos a-nviat Der Herr ist auferstanden!“. „Er ist wahrhaftig auferstanden!“, antwortet die Gemeinde nacheinander auf romanes, rumänisch und deutsch. Mit diesem dreisprachigen Bekenntnis beginnt der Reener Pfarrer László-Zorán Kézdi in Weilau seinen vierten Ostergottesdienst heute, nach jenem in Sächsisch Regen, Deutsch-Zepling und Botsch. Siebenbürgische Vielsprachigkeit eben, wie nirgends sonst. Für Kézdi, 31¸ einst Schüler der Schäßburger Bergschule, längst Normalität, für mich, den Ausgewanderten, noch etwas gewöhnungsbedürftig. Zweimal im Monat feiert Pfarrer Kézdi mit seinen Gemeinden in Weilau, Deutsch-Zepling, Botsch, Nieder- und Obereidisch, Birk und Ludwigsdorf Gottesdienst in einem je nach Notwendigkeit variierten liturgischen Sprachen-Mix. mehr...

1. April 2007

Rumänien und Siebenbürgen

Ehrung für Franz Remmel

Franz Remmel wurde am 7. März in Eisenmarkt (Hunedoara) von Botschafter Dr. Christian Zeileissen die Goldene Verdienstnadel der Republik Österreich für seine verdienstvolle Tätigkeit als Roma-Experte überreicht. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter