Schlagwort: Rosia Montana

Ergebnisse 1-5 von 5

23. August 2018

Kulturspiegel

Von römischen Wachstafeln zum siebenbürgischen Goldbergbau

Volker Wollmann: Un mileniu și jumătate de minerit aurifer la Roșia Montană [Eineinhalb Jahrtausende Goldbergbau in Roșia Montană], Bukarest: DAR Development Publishing, 2017, 312 Seiten, ISBN 978-606-94409-0-2. mehr...

30. Oktober 2013

Rumänien und Siebenbürgen

Weiter Unklarheit über Roşia Montana

Bukarest – Ob das geplante Goldförderprojekt in Roşia Montană durchgeführt oder nicht, bleibt weiter unklar. Der Ende September eingesetzte parlamentarische Sonderausschuss hat die von der Regierung vorgelegte, auf das Roşia Montană-Projekt zugeschnittene Gesetzesvorlage nach Aussage des Ausschussvorsitzenden Darius Vâlcov überarbeitet und generalisiert. mehr...

16. Oktober 2013

Rumänien und Siebenbürgen

Krise in der Regierungskoalition

Bukarest - Spätestens seit dem Beginn der Straßenproteste gegen den Goldabbau in Roşia Montană kriselt es in der regierenden Sozialliberalen Union (USL) in Rumänien. Die sozialdemokratischen (PSD) und die nationalliberalen (PNL) Verbündeten widersprechen einander in der Öffentlichkeit und vertreten entgegengesetzte Meinungen zu aktuellen Themen wie die Besetzung von Spitzenpositionen in der Justiz, die Euthanasie der Straßenhunde oder die Änderung des geltenden Wahlrechts. Die PSD sei laut Politbeobachtern bemüht, ihre Mehrheit auszubauen, um in einer eventuellen neuen Regierung ohne PNL auszukommen. mehr...

26. September 2013

Rumänien und Siebenbürgen

Proteste gegen Goldförderung dauern an

Bukarest – Der geplante Goldtagebau in Roşia Montană beschäftigt weiter die rumänische Politik und sorgt für Spannungen in der Regierungskoalition. mehr...

10. September 2013

Rumänien und Siebenbürgen

Rumänische Regierung verzichtet auf Goldabbau in Roşia Montană

Bukarest – Zu mehrtägigen Straßenprotesten kam es Anfang September in mehreren rumänischen Städten, nachdem die Regierung dem umstrittenen Goldförderungsprojekt in Roşia Montană ihr grünes Licht erteilt hatte. Über den Gesetzesentwurf sollte das rumänische Parlament abstimmen, doch die protestierenden Bürger forderten das sofortige Aus des Projekts und den Rücktritt der Regierung. Ministerpräsident Victor Ponta und Senatsvorsitzender Crin Antonescu gaben dem Druck der Straße nach und kündigten am 9. September an, dass das Projekt Roşia Montană „geschlossen“ sei und der Entwurf nicht mehr ins Parlament gehen müsse. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

20. November 2019
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz