Kommentare zum Artikel

12. November 2018

Verbandspolitik

Gespräch im Generalkonsulat von Rumänien in München

Am 29. Oktober 2018 folgte die Bundesvorsitzende des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, Herta Daniel, einer Einladung der Generalkonsulin von Rumänien in München, Iulia Ramona Chiriac, zu einem Gespräch mit der Generalsekretärin im Ministerium für die Rumänen in der Diaspora, Alina Hagima. Die Ministerin Natalia Elena Tintotero konnte nicht, wie geplant, am Gespräch teilnehmen. Anwesend waren rund 20 Vertreter verschiedener rumänischer Organisationen in Bayern. mehr...

Kommentare

Artikel wurde 1 mal kommentiert.

  • haraldgitschner

    1haraldgitschner schrieb am 12.11.2018, 15:23 Uhr:
    Wenn weder über die Sicherung der Kirchenburgen, noch über die fragliche Justitzreform oder die Diffamierungskampagne gegen die deutsche Mingerheit gesprochen werden durfte, warum wurden wir ( die Bundesvorsitzende des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland ) dann eingeladen ?

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.