3. März 2018

Druckansicht

Hilfstransport für die Honterusschule

Von der Grundschule am Scherer Platz in München erhielt das Sozialwerk der Siebenbürger Sachsen in Deutschland eine Spende mit Schulmöbeln.
Erstaunlich war das große Interesse, das viele deutschsprachige Schulen in Siebenbürgen nach Anfrage von Klaus Sifft, Geschäftsführer der Saxonia-Stiftung in Rosenau, und von Pfarrer Dr. Stefan Cosoroabă, Referent für institutionelle Zusammenarbeit der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien, bekundeten. Bei diesem Transport konnte aus verständlichen Gründen nur die erste eingegangene Anfrage berücksichtigt werden.Bei der Arbeit in der Schule in München. Fotos: ...Bei der Arbeit in der Schule in München. Fotos: Dorit Kremer Nach einigen organisatorischen Telefonaten mit dem Direktor der Honterusschule in Kronstadt und einem Kronstädter Transportunternehmen war es am 22. Februar 2018 so weit. Der 42-Tonner erreichte pünktlich die Grundschule am Scherer Platz in München-Pasing und die Rektorin der Schule, Anita Bock, zeigte den vier freiwilligen Helfern des Sozialwerks und zwei Praktikanten der Schule die bereitgestellten Möbel. Sie beluden den Transporter mit 240 Stühlen, 20 Tischen, Zeitschriftenständern, einem Schrank und einem Sanitätsbett. Nach drei Stunden war die Aktion beendet, und der LKW konnte seinen Weg nach Siebenbürgen fortsetzen.Gute Stimmung nach getaner Arbeit, von rechts: ...Gute Stimmung nach getaner Arbeit, von rechts: Dr. Johann Kremer, Curt König und Frank Hantschke vor dem fertig beladenen LKW in München-Pasing. Am Montag wartete Direktor Herr Radu Chivărean in Kronstadt auf die Hilfsgüter. Von der Grundschule am Scherer Platz wurden uns weitere Spenden in Aussicht gestellt. Gerne, vermitteln wir diese zu gegebener Zeit weiter. Wir hoffen sehr, dass auch bei nächsten Spenden-Aktionen die Zusammenarbeit so hervorragend klappt. Ein großes Dankeschön geht an die Schulleitung der Münchner Grundschule am Scherer Platz.Grundschule am Scherer Platz in München ...Grundschule am Scherer Platz in München Angesichts der großen Nachfrage an Schulmöbeln, ist das Sozialwerk gerne bereit, weitere Hilfstransporte nach Siebenbürgen zu vermitteln. Wer kennt Schulen in Deutschland, die gebrauchte Möbel abgeben wollen, und kann sich dabei auch organisatorisch einbringen? Bitte melden Sie sich beim Sozialwerk in München, E-Mail: sozialwerk[ät]siebenbuerger.de, Telefon: (0 89) 23 66 09 14 (montags, dienstags und donnerstags).

Dorit Kremer

Schlagwörter: Hilfstransport, Sozialwerk, Schule, Siebenbürgen

Nachricht bewerten:

56 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

20. November 2019
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz