24. Juni 2004

Maiball in Nieder-Olm

Die Siebenbürgisch-Sächsische Tanzgruppe Nieder-Olm feierte gemeinsam mit der Kreisgruppe Alzey/Nieder-Olm/Saulheim am 8. Mai in der Ludwig Eckes Halle in Nieder-Olm ihren traditionellen Maiball. Bereits am Vormittag wurde mit den Vorbereitungen und dem Schmücken des Saals für den Tanzball begonnen. Festlich gekleidet erschienen am Abend zahlreiche Gäste, unter ihnen der Bürgermeister der Gemeinde Nieder-Olm, Reinhard Küchenmeister, der das Programm begeistert verfolgte und sich unter so vielen Siebenbürger Sachsen, die schon seit Jahrzehnten zu den Bürgern seiner Gemeinde zählen, sichtlich wohl fühlte.
Den Glanzpunkt des Balles bildeten natürlich die Auftritte der beiden Tanzgruppen. Als Gasttanzgruppe konnte die in Rheinhessen beheimatete Trachtentanzgruppe Harxheim begrüßt werden, die gemeinsam mit der Tanzgruppe Nieder-Olm einige schöne Tänze aus ihrem umfangreichen Repertoire aufführten. Die Trachtentanzgruppe Harxheim führte in ihrer sehr schönen rheinhessischen Winzertracht den „Dreihdans“ und den „Ländler“ auf. Die Tanzgruppe Nieder-Olm führte in der Festtracht des Nösnerlandes die Tänze „Bündheimer Walzer“, „Wolgaster“ und „Stockholm Schottis“ auf. Beide Gruppen ernteten tosenden Beifall.



Tanzgruppe Nieder-Olm
Tanzgruppe Nieder-Olm


Für gute und ausgelassene Stimmung sorgte die Musikband „Phoenix“, die zum Tanz aufspielte. Es war ein gelungener Abend im Kreise von lieben Angehörigen, guten Freunden und Bekannten. Zum Gelingen des Abends hat sowohl die Kreisgruppe Alzey/Nieder-Olm/Saulheim als auch die Tanzgruppe Nieder-Olm aktiv beigetragen. Ohne den tatkräftigen Einsatz des Vorstandes und vieler Mitglieder wäre die Veranstaltung nicht zustande gekommen. Allen Mitwirkenden sei im Namen des Vorstandes der Kreisgruppe sowie der Tanzgruppenleitung für ihr Engagement herzlich gedankt.

Die Tanzgruppe Nieder-Olm lädt jetzt schon zu ihrem Kathreinenball ein, der am 13. November diesmal in Saulheim stattfinden wird. Auch bei diesem Ball will die Tanzgruppe mit ihren Darbietungen das Publikum erfreuen. Wir würden uns freuen, wenn neue Mitglieder zur Tanzgruppe hinzustoßen und ihre Reihen verstärken würden. Wer einmal bei einer Tanzprobe unverbindlich zuschauen möchte oder Lust hat mitzumachen, ist jederzeit herzlich willkommen! Die Tanzprobe findet jeden Sonntag von 18.00 bis ca. 20.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Ernst-Ludwig-Straße, in Nieder-Olm statt. Nähere Informationen bei der Tanzgruppenleitung Melitta Bottesch, Telefon: (0 67 32) 96 49 37, und Inge Knoll, Telefon: (0 61 36) 8 54 98, sowie im Internet unter www.siebenbuerger-tanzgruppe-nieder-olm.de.

Inge Erika Knoll


Bewerten:

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.