9. Januar 2021

Abgesagt: Skifreizeit der SJD Bayern am Hochkönig

Die SJD Bayern teilt schweren Herzens mit, dass die für den 26. bis 28. Februar 2021 in Mühlbach am Hochkönig geplante Skifreizeit aufgrund der aktuellen Lage leider nicht stattfinden kann. Da am 11. Januar weitere Beschränkungen in Kraft getreten sind, ist es für uns schwer, aber selbstverständlich, die Veranstaltung abzusagen. Dennoch hoffen wir, dass wir uns bald alle gesund wiedersehen können.
Die unten stehende Einladung ist damit nicht mehr gültig. Sie wird zu Dokumentationszwecken gekürzt wiedergegeben.

Liebe Freunde des Wintersports, um dem alltäglichen Rummel um Schule, Uni oder Job zumindest zeitweise zu entkommen, veranstaltet die SJD Bayern auch dieses Jahr wieder eine Ski-Freizeit. Gerne möchten wir mit Euch zusammen vom 26. bis 28.Februar ein gemeinsames Wochenende verbringen und laden Euch dazu herzlich ein. Dieses Jahr geht es in das Selbstversorgerhaus „Haus Berghof“ nach Mühlbach am Hochkönig.
Auch für die Nicht-Ski-/Snowboard-Fahrer bzw. Spätaufsteher gibt es natürlich wieder eine Reihe von alternativen Freizeitbeschäftigungen für den Samstag: Erlebnistherme Amadé, Bergbaumuseum mit Schaustollen, Rodeln, Eislaufen.

Programm

Freitag, 26. Februar
- ab 18.00 Uhr kennts kemma und griagts a wos zum Essn
- ab 21.00 Uhr do geh ma a rundn mit am lichdl spaziern und drinkan an Glühwein

Samstag, 27. Februar
- 7.30 Uhr gibt’s a Frühstück
- 8.30 Uhr Auffe aufn Berg (do kannt ma hi: Skigebiet Hochkönig)
- 18.00 Uhr Wos gscheid’s zum Essn
- 20.00 Uhr a gmiatlicher boarischer Abend mit ana boarischen Olympiade (kennts a gern eire Dirndl und de Lederbix eipackn)

Sonntag, 28. Februar
- Ab 9.00 Uhr gibt’s a Frühstück
- danoch mias ma aframma und hoam fahrn

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 70 Euro für SJD-Mitglieder und 90 Euro für Nicht-Mitglieder. Die Anmeldung ist erst mit Überweisung des Beitrags gültig und damit bindend.

Eure SJD-Bayern


Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 12. Januar 2021 um 10:48 Uhr aktualisiert.

Schlagwörter: SJD, Bayern, Skifreizeit, Hochkönig

Bewerten:

25 Bewertungen: –

Neueste Kommentare

  • 12.01.2021, 08:57 Uhr von NadineKonnerth-Stanila: Schweren Herzens können wir die Skifreizeit aufgrund der aktuellen Lage leider nicht stattfinden ... [weiter]
  • 09.01.2021, 21:48 Uhr von Scheibi: ...auch wenn die Einladung originell in bayerischem Dialekt verfasst ist, konnte dies mein großes ... [weiter]
  • 09.01.2021, 17:27 Uhr von SIMIVALI: "danoch mias ma aframma und hoam fahrn" Ich bin entsetzt. Der Tageswert am 07.01.2021 bei 32.000 ... [weiter]

Artikel wurde 3 mal kommentiert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.