28. Mai 2019

Druckansicht

Aussiedlerbeauftragte Sylvia Stierstorfer im Heiligenhof: "Ein Aushängeschild Bayerns"

Am 21. Mai war die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene, Sylvia Stierstorfer, im Heiligenhof in Bad Kissingen zu Gast. Empfangen von Stiftungsdirektor Steffen Hörtler, zeigte sie sich beeindruckt von Konzept, Angebot und Leistungsspektrum der Bildungsstätte Heiligenhof.
Der bereits wenige Jahre nach dem Krieg als Begegnungsstätte für junge Sudetendeutsche gegründete Heiligenhof ist die älteste und bedeutendste Bildungseinrichtung der Heimatvertriebenen in Bayern und weit über die Grenzen des Freistaats und auch in Tschechien bekannt als herausragender Standort für die Jugend- wie für die Erwachsenenbildung. Für Sylvia Stierstorfer, die selbst sudetendeutsche Wurzeln hat, zeigt der Heiligenhof, „wie gut und erfolgreich sich Menschen für Bildungsangebote zum deutschen Kulturerbe im Osten Europas und zur Verständigung mit den Nachbarn begeistern lassen, wenn man es nur richtig anstellt“.

Der von einer Stiftung betriebene Heiligenhof finanziert sich auch über Einnahmen aus der Beherbergung von Jugendgruppen und Schulklassen und ist unabhängig von institutioneller Förderung. Für die Beauftragte belegt die Arbeit Steffen Hörtlers, dass „Bildung begeistern und Begegnung dauerhafte Bindungen schaffen kann“. Neben Hörtler stellten auch Gustav Binder, Studienleiter der Akademie Mitteleuropa, deren Angebote sich vor allem an Studierende und Akademiker richten, und Ulrich Rümenapp, der sich schwerpunktmäßig um die Vermittlung von Bildungsinhalten an Schulklassen kümmert, ihre Arbeit vor. Dabei geht es in den Seminaren nicht nur um die Sudetendeutschen und Tschechien, sondern um die gesamte Spannbreite der Geschichte, Kultur und Landeskunde Ostmittel- und Südosteuropas. Entsprechend zieht der Heiligenhof viele Studierende gerade aus den Nachbarländern im Osten an. Eine weitere wichtige Zielgruppe sind neben der Erlebnisgeneration in zunehmendem Maße auch die Kinder und Enkel der Vertriebenen. Werner Gustav Binder, Studienleiter der Akademie ...Werner Gustav Binder, Studienleiter der Akademie Mitteleuropa, Sylvia Stierstorfer, MdL, Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene, Steffen Hörtler, Stiftungsdirektor des Heiligenhofs, Ulrich Rümenapp, Bildungsmanager auf dem Heiligenhof (von links nach rechts). Bildquelle: Geschäftsstelle der Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene Abschließend führte der Stiftungsdirektor die Beauftragte durch die erweiterten Räumlichkeiten des Heiligenhofs, der seine ständige Weiterentwicklung nicht zuletzt auch der Spendenbereitschaft der sudetendeutschen Landsleute verdankt. Hörtler beschrieb es als Ziel seiner Einrichtung, mittels Bildung, Begegnung und nachhaltiger Jugendarbeit dazu beizutragen, dass „das bayerisch-deutsch-tschechische Verhältnis eines Tages so gut sein wird wie das deutsch-französische Verhältnis“. Dieses Anliegen fand die volle Unterstützung von Sylvia Stierstorfer, die sich ein weit größeres Gewicht Ostmittel- und Südosteuropas im Bewusstsein der Bevölkerung, in der schulischen und außerschulischen Bildung, aber auch in der Außenpolitik wünscht: „Denn dort liegen unsere Wurzeln. Jeder Dritte in Bayern hat einen Vertriebenenhintergrund“, so die Beauftragte in Bad Kissingen.

Schlagwörter: Stierstorfer, Heiligenhof, Bad Kissingen, Sudetendeutsche, Bayern

Nachricht bewerten:

9 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz