Schlagwort: Bad Kissingen

Ergebnisse 1-10 von 241 [weiter]

27. September 2020

HOG-Nachrichten

HOG-Verband sagt Fachtagung in Bad Kissingen ab

Liebe HOG-Vorstände, liebe Landsleute, der Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder hat oberste Priorität. Aber auch das gesellige Miteinander darf man uns Siebenbürger Sachsen nicht zu sehr einschränken. Ein Treffen unter strengen Auflagen verliert erheblich an Wert. Daher hat der Vorstand des Verbandes der Siebenbürgisch-Sächsischen Heimatortsgemeinschaften e.V. (kurz: HOG-Verband) mit tiefem Bedauern beschlossen, die für den 23.-25. Oktober 2020 geplante Tagung in Bad Kissingen abzusagen. mehr...

10. September 2020

Kulturspiegel

Ein Angebot des Heiligenhofes statt der abgesagten Tagung des Bundesfrauenreferates

Nach reiflicher Überlegung und Abwägung haben Studienleiter Gusti Binder und ich uns entschlossen, die geplante Tagung des Bundesfrauenreferates vom 9.-11. Oktober in Bad Kissingen abzusagen. Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen. Als wir voller Tatendrang die Tagung 2020 geplant haben, freuten wir uns auf ein gemeinsames Wochenende mit dem Thema „Verlust – Erinnerung – Identität – Glaube“. Das Seminar wollen wir aus gegebenem Anlass auf das nächste Jahr verschieben. mehr...

23. Juli 2020

Verschiedenes

Sommer auf dem Heiligenhof in Bad Kissingen


Der „Heiligenhof“ in Bad Kissingen, der traditionsgemäß viele Tagungen, Seminare oder Treffen auch für Siebenbürger Sachsen anbietet (siehe SbZ Online), schreibt erstmals ein „Super Sommer Spezial“ aus. Familien, Paare und Einzelgäste können vom 25. Juli bis 8. August 2020 zu besonders günstigen Preisen übernachten und haben die Möglichkeit, Kultur und Natur rund um Bad Kissingen individuell oder in der Gruppe zu erleben. mehr...

26. Juni 2020

Kulturspiegel

Heiligenhof in Bad Kissingen wieder geöffnet

Seit Pfingsten dürfen Beherbergungsbetriebe in Bayern unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygienevorschriften wieder öffnen, Gäste aufnehmen und bewirten. Das normale Leben kehrt wieder zurück! Auch der Heiligenhof öffnet seine Pforten für Urlauber, Einzelpersonen, Paare, Familien, die die Kurstadt Bad Kissingen und ihre Umgebung besuchen und einige Tage hier verweilen wollen. mehr...

18. Mai 2020

Verschiedenes

Spendenaktion für Heiligenhof mit großer siebenbürgischer Beteiligung

Der Heiligenhof in Bad Kissingen ist seit bald 70 Jahren eine Begegnungsstätte der Sudetendeutschen. Allerdings weisen die Gästebücher schon in den späten 1950er Jahren siebenbürgische Gruppen nach, so Treffen des Arbeitskreises junger Siebenbürger Sachsen mit den Namen der nachmaligen Professoren Georg Weber und Andreas Möckel, aber auch den Namen Enni Janesch. mehr...

16. Februar 2020

Kulturspiegel

Einladung zum 24. Seminar der Genealogen

Vom 27. bis 29. März 2020 findet das 24. Seminar des Projektes „Genealogie der Siebenbürger Sachsen“ im „Heiligenhof“ in Bad Kissingen statt. Das Thema heißt „Militär- und Kriegsdienstjahre der Siebenbürger Sachsen“. Dazu wurde Hon.-Prof. Dr. Konrad Gündisch eingeladen, der einen Vortrag „Zur Militärgeschichte Siebenbürgens unter österreichischer und österreichisch-ungarischer Herrschaft“ halten wird. mehr...

24. Januar 2020

Kulturspiegel

Tagung in Bad Kissingen: Identität, Glaube, Minderheitenkirchen

Eine Tagung zum Thema „Identität und Glaube in Europa – Migration und Koexistenz – Minderheiten und Kirchen – Minderheitenkirchen“ veranstaltet die Akademie Mitteleuropa in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien und dem Evangelischen Freundeskreis Siebenbürgen vom 28. Februar bis 1. März im „Heiligenhof“ in Bad Kissingen. mehr...

30. Dezember 2019

Verschiedenes

Wie das Internet die Zivilgesellschaft verändert hat

Bereits zum zwölften Mal fand im Heiligenhof in Bad Kissingen das Internetseminar der ehrenamtlich tätigen Medienreferenten aus den verschiedenen landsmannschaftlichen Verbands- und Kultureinrichtungen statt. Das Thema lautete dieses Mal „Internet und Zivilgesellschaft“. Veranstaltet wurde das Seminar von der „Akademie Mitteleuropa“ und dem Online-Referat des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland mit finanzieller Unterstützung durch das Haus des Deutschen Ostens München. mehr...

18. November 2019

Kulturspiegel

Stadt- und Kulturgeschichte von Temeswar/Timişoara/Temesvár

Wochenendseminar in Zusammenarbeit mit dem Verein der Freunde der Lenauschule Temeswar sowie dem Kultur- und Dokumentationszentrum der Banater Schwaben in Ulm in der Bildungs- und Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“, Bad Kissingen, vom 6. bis 8. Dezember mehr...

12. November 2019

Kulturspiegel

Siebenbürgische Genealogen arbeiten an Ausbau der Datenbank

Vom 11.-13. Oktober fand in Bad Kissingen das 23. Seminar des Projektes Genealogie der Siebenbürger Sachsen statt, das aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen über das Haus des Deutschen Ostens gefördert wurde. Das Thema war „Alte Quellen – Neue Medien“. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter