Schlagwort: Radio-Tipp

Ergebnisse 21-30 von 48 [weiter]

1. Juni 2017

Kulturspiegel

Radio-Tipp: Lost In Music – Die Cornel Chiriac-Story

Am Samstag, 3. Juni, läuft um 13.05 Uhr auf Bayern 2 „Lost In Music – Die Cornel Chiriac-Story“ (ausgezeichnet mit dem Prix Europa 2009 und Prix Italia 2009). mehr...

16. Februar 2017

Sachsesch Wält

Radio-Tipp: Diskussion über Rumäniens Aufstand gegen die Korruption

Die rumänische Sprache kennt mehr als 30 Redewendungen für Schmiergeld. Bestechlichkeit und Amtsmissbrauch sind für Rumänen seit Generationen eine ganz normale Alltags-Erfahrung. Aber nun scheint das Maß plötzlich voll. "'In den Knast, nicht an der Macht' – Rumäniens Aufstand gegen die Korruption" lautete das Thema am 10. Februar 2017 im SWR2 Forum . Sie können die 45-minütige Diskussionssendung über diesen Link zur Senderseite nachhören oder das Audio herunterladen .
mehr...

10. März 2016

Kulturspiegel

Kulturradio rbb: Sendung über das aussterbende Siebenbürgisch-Sächsisch

Kulturradio, der Hörfunksender des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB), strahlt am Mittwoch, den 16. März 2016, 19.04 – 19.30 Uhr, die Sendung „Siebenbürgisch-Sächsisch. Auf den Spuren einer aussterbenden Sprache“ von Carmen Gräf aus. mehr...

28. Mai 2015

Verschiedenes

Radio-Tipp: Birgit Kelle diskutiert heute live in WDR 2 über Homo-Ehe

Das Thema der WDR 2 Arena am Donnerstag, den 28. Mai 2015, 19.05 - 21.00 Uhr, lautet: „Homo-Ehe ja oder nein: Wie weit soll die Gleichstellung gehen?“. Gäste im Studio sind Birgit Kelle, 1975 in Heltau in Siebenbürgen geborene Journalistin und Autorin, CDU-Mitglied, vierfache Mutter, und Alexander Vogt, Bundesvorsitzender der Lesben und Schwulen in der Union (LSU). Es moderiert Michael Brocker (Live-Stream siehe WDR 2). Hörer sind eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen mit Anrufen oder E-Mails. Kostenlose Hotline des WDR unter (08 00) 5 67 82 22 (heute ab 18.30 Uhr) oder per E-Mail an wdr2[ät]wdr.de (ab sofort). mehr...

3. April 2015

Kulturspiegel

Zeiden auf "Radio Siebenbürgen"

Im Herbst 2014 startete der Internetradiosender „Radio Siebenbürgen“ eine Reihe von Sendungen, die dem siebenbürgisch-sächsischen Dialekt gewidmet sind. Am 12. April 2015, 19.00 Uhr, wird jetzt der Zeidner Dialekt vorgestellt. Zu hören ist die Sendung auf www.radio-siebenbuergen.de. Die Sendung wird eine Woche später, am 19. April 2015, ebenfalls 19.00 Uhr wiederholt. mehr...

23. März 2015

Kulturspiegel

Radio-Tipp: Mundartsendung auf Radio Siebenbürgen

Am 1. März 2015 fand im Nürnberger Haus der Heimat eine öffentliche Lesung siebenbürgisch-sächsischer Mundartautoren statt, musikalisch umrahmt vom Duo Manfred-Siegi (Manfred Ungar: Gitarre, Siegi Roth: Cajón). Radio Siebenbürgen hat die Lesung aufgezeichnet. Die Mundsartsendung im INternetradio ist am Ostermontag, dem 6. April, von 9.00 bis 11.07 Uhr, und in Wiederholung von 18.45 Uhr bis 21.00 Uhr auf www.radio-siebenbuergen.de zu hören. mehr...

6. März 2015

Kulturspiegel

Radio-Tipp: Ursula Ackrill im Gespräch

Am heutigen Freitag, 6. März, ist die Schriftstellerin Ursula Ackrill in der Sendung „Eins zu Eins. Der Talk“ auf Bayern 2 zu Gast. mehr...

11. September 2013

Kulturspiegel

Radio-Tipp: "Der Weinberg des neuen Herrn" im Deutschlandradio

Das Radioprogramm Deutschlandradio sendet am Samstag, den 21. September 2013, um 18.05 Uhr das 55-minütige Feature von Dorothee Schmitz-Köster „Der Weinberg des neuen Herrn. Wie ein Siebenbürger Sachse auf rumänischem Königsboden investiert“. Regie bei der 2013 von RB/DKultur/NDR produzierten Sendung führte Christiane Ohaus. mehr...

25. Juni 2013

Kulturspiegel

Radio-Tipp: Deutschlandradio Kultur sendet Hörspiel "Transsilvanien"

Deutschlandradio Kultur strahlt am Mittwoch, den 26. Juni 2013, um 21.33 Uhr das Hörspiel „Transsilvanien“ des österreichischen Hörspiel- und Theaterautors Andreas Jungwirth aus. In der 50-minütigen Produktion des MDR aus dem Jahr 2012 (Regie: Steffen Moratz) wirkten u. a. Joachim Król, Anna Blomeier, Inga Busch, Irm Hermann, Sterica Rein, Bärbel Röhl, Günther Harder mit.
mehr...

22. Januar 2013

Kulturspiegel

Radio-Tipp: Werke des Komponisten Norbert von Hannenheim im Deutschlandfunk

Der Deutschlandfunk sendet am Dienstag, den 22. Januar 2013, 21.05 Uhr (bis 22.50 Uhr), im Musikforum das 104. „musica reanimata“-Gesprächskonzert „Verschollen und fast vergessen: Der Komponist Norbert von Hannenheim“, das am 18. Oktober 2012 im Musikclub des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt stattfand. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter