31. Juli 2021

7 Gründe zum Mitgliedsein und es werden immer mehr: Die Kreisgruppen des Verbandes werden herausgefordert, sich einzubringen

Im Rahmen des Digitalen Heimattages 2021 feierte das Video „7 Gründe zum Mitgliedsein“ auf den Social-Media-Kanälen des Verbandes Premiere. Das Video liefert sieben Gründe (Tradition, Gemeinschaft, Tanz, Spaß, Interessenvertretung, Vernetzung, Heimattag) als Motivation, um dem Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland beizutreten. Neben dem Aufruf, die Arbeit des Verbandes zu unterstützen, enthält dieses Video auch ein Codewort, mit dem Neumitglieder eine kostenlose Mitgliedschaft bis zum Jahresende 2022 erhalten können. Bei dem einen Video ist es nicht geblieben. Mittlerweile wird alle paar Tage eine neue Version des Videos veröffentlicht. Was hat es damit auf sich?
Das Video „7 Gründe zum Mitgliedsein“ feierte im ...
Das Video „7 Gründe zum Mitgliedsein“ feierte im Rahmen des Digitalen Heimattages 2021 Premiere.
Eines der überlebenswichtigsten Themen für einen Verein ist die Zukunftssicherung durch eine ausreichende Anzahl an Mitgliedern. Das ist beim Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland nicht anders. Die Mitgliederzahlen sind seit Jahren sinkend, zwar in einer leichten Kurve, aber doch fallend. Um diesem Schwund entgegenzuwirken, wurde die Arbeitsgruppe Mitgliederwerbung (AG Mitgliederwerbung) ins Leben gerufen, die Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung und -bindung erarbeitet. In einer Online-Sitzung via Zoom wurde die Idee geboren, eingängige Verse auf die Melodie eines Gassenhauers zu texten und in Umlauf zu bringen. Doris Hutter fand schnell sieben Gründe zum Mitgliedsein und passte den Text an die Melodie des Liedes „De reklich Med“ an. Die Idee wurde in der Arbeitsgruppe besprochen und man beschloss, ein Video zu erstellen und die sieben Gründen szenisch darzustellen. Eingesungen wurde das Lied vom allseits bekannten Jürgen aus Siebenbürgen, begleitet von Andreas Roth am Akkordeon. Die Szenen für das Video wurden in einzelnen Gruppen gedreht und von Hermann Depner zusammengeschnitten. Man kam überein, eine Challenge daraus zu machen und schickte damit das Video auf eine Reise von einer Kreisgruppe zur anderen.

Zur Erklärung: Eine Challenge ist eine Herausforderung, eine gestellte Aufgabe umzusetzen und die Umsetzung per Video zu dokumentieren. Nach getaner Arbeit kann man weitere Kandidaten für diese Aufgabe nominieren. In unserem Fall soll jede herausgeforderte Kreisgruppe das Lied „7 Gründe zum Mitgliedsein“ mit eigenem Video- und Bildmaterial zusammenschneiden und weitere Kreisgruppen herausfordern, es ihr innerhalb von drei Wochen gleichzutun. Das Intro und das Outro des Videos sowie das Lied selber kann man herunterladen unter https://www.siebenbuerger.de/sonstiges/7G.zip. Wenn das Knowhow für den Videoschnitt in der Kreisgruppe nicht vorhanden ist, können Hermann Depner(hermann.depner[ät]t-online.de) oder Günther Melzer(guenther[ät]melzer.de) den Schnitt übernehmen. Die Videos werden auf den Social-Media-Kanälen des Verbandes auf YouTube, Facebook und Instagram veröffentlicht. Zehn Kreisgruppen haben bislang die Herausforderung angenommen (Stand: 25. Juli 2021). Wir hoffen, dass noch viele weitere hinzukommen. Für die Kreisgruppen ist es auf jeden Fall eine gute Gelegenheit, die eigenen Aktivitäten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und zugleich neue Mitglieder zu gewinnen.

Link zum Video Die Videos der 7-Gründe-Challenge und die bisher nominierten Gruppen finden Sie auf YouTube unter https://bit.ly/siebengründe.

Hans-Detlev Buchner



Lesen Sie dazu auch: 7-Gründe-Challenge in Nürnberg

Schlagwörter: Verband, Kreisgruppen, Wettbewerb, Mitgliedschaft, Video, YouTube, Tradition, Gemeinschaft, Tanz, Vernetzung, Heimattag

Bewerten:

21 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.