17. März 2017

Bundestagsabgeordneter Bernd Fabritius steht am Telefon Rede und Antwort

Die CSU-Bundestagsabgeordneten richten am Dienstag, den 21. März 2017, zum wiederholten Male eine Telefon-Hotline für interessierte Bürgerinnen und Bürger ein. Zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr ist der Münchner CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Bernd Fabritius, auch Verbandspräsident des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, unter der Telefonnummer: 08 00 / 0 91 55 22 persönlich erreichbar.
Dazu erklärt Dr. Bernd Fabritius: „Nach dem positiven Echo auf die vorangegangenen Telefon-Aktionen stehe ich auch dieses Mal wieder gerne zu allen aktuellen bundespolitischen Themen Rede und Antwort. Um zu verstehen, wo genau der Schuh drückt, ist ein Gespräch immer noch am besten. Geschaltet ist die Telefon-Hotline der CSU-Landesgruppe am Dienstag, den 21. März 2017 in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr unter der Telefonnummer: 08 00 / 0 91 55 22. Die Anrufe sind selbstverständlich gebührenfrei. Zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr bin ich persönlich erreichbar. Ziel dieser Telefon-Aktion ist es, die Anrufer über die Arbeit und politischen Initiativen der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag zu informieren. Interessierte Bürger können ihre Fragen zu allen politischen Themen stellen. Jeder Anrufer findet ein offenes Ohr für sein politisches Anliegen. Ich freue mich über jeden Anrufer.“

Schlagwörter: Bernd Fabritius, CSU, Telefon, Gespräch

Bewerten:

24 Bewertungen: +

Neueste Kommentare

  • 22.03.2017, 11:21 Uhr von getkiss: Die Frage ging nicht an ihn, sondern an offizielle Liste der CSU...da habe ich noch nichts ... [weiter]
  • 21.03.2017, 11:56 Uhr von Bäffelkeah: Fragen Sie ihn im Rahmen der Telefon-Hotline, getkiss. [weiter]
  • 17.03.2017, 12:02 Uhr von getkiss: Auf welchem Listenplatz steht er denn, der MdB Dr. Bernd Fabritius? [weiter]

Artikel wurde 3 mal kommentiert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.