12. April 2004

"Akustik-Band" feiert Heimattagspremiere

Die vierköpfige Live-Band Akustik wird beim diesjährigen Heimattag in Dinkelsbühl am Freitag, dem 28. Mai, im Festzelt auf dem „Schießwasen“ auftreten.
Die Akustik-Band spielt erst seit einem Jahr unter diesem Namen. Die aus dem Kreis Hermannstatt stammenden Musiker verfügen alle über eine langjährige Bühnenerfahrung mit bekannten Bands wie Royal und Flamingos aus ihrer Zeit in Siebenbürgen bzw. mit sächsischen Bands wie Angels, Melody-Sextett, Romantik-Sextett oder einheimischen deutschen Bands wie Blusy´s und City Sound Band. Die aktuelle Besetzung: Michael Greff (Schlagzeug und Gesang), Werner Roth (Gitarre und Gesang), Michael Hann (E-Bass und Bariton), Uwe Pelger (Keyboard, Akkordeon und Gesang).



Akustik-Band
Akustik-Band


Weitere Info bei Michael Greff, Telefon: (0 81 65) 93 99 58, oder bei Michael Hann, Telefon: (0 73 32) 43 56, E-Mail: Hannmichael@t-online.de, Homepage: www.Akustik4you.com.
Das Repertoire der Band reicht von Volksmusik, Oldies und Schlager bis hin zu deutschem und internationalem Pop und Rock. Bevorzugt spielt die Gruppe flotte Tanzmusik, ganz nach der Ausrichtung der jeweiligen Veranstaltung, ob Hochzeit, Heimattreffen oder Ball. „Unser Ziel“, sagt Michael Hann, „ist es, die Gäste zu unterhalten, Fröhlichkeit und gute Stimmung zu verbreiten“. Die Bandmitglieder haben in der Vergangenheit schon beim Heimattag der Siebenbürger Sachsen gespielt, allerdings in verschiedenen Musikgruppen. Die Akustik-Band ist dieses Jahr also zum ersten Mal dabei und wird gleich zur Eröffnung im Festzelt spielen. Sie wird mit ihrer eigenen Musikanlage auftreten und hofft, mit ihrem spezifischen Sound und einem Programm mit viel flotter Tanz- und Stimmungsmusik den überwiegend jungen Partygästen einen unvergesslichen Abend zu bereiten.

Bewerten:

7 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.