17. April 2002

Druckansicht

Hagen Jobi: Zweiter BdV-Mann in NRW

Hagen Jobi wurde kürzlich zum Stellvertretenden Vorsitzenden des Bundes der Vertriebenen (BdV) in Nordrhein-Westfalen gewählt. Der Siebenbürger Sachse ist bereits Landtagsabgeordneter und vertriebenenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf.
Die 43. Landesdelegiertenversammlung des Bundes der Vertriebenen in Nordrhein-Westfalen hat einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde Hans-Günther Parplies wiedergewäht, der das Amt seit 1988 innehat. Mit diesem eindrucksvollen Vertrauensbeweis gehe er gestärkt und ermutigt an die Aufgaben der kommenden zwei Jahre, heißt es in einer Pressemitteilung des BdV.
Der neue stellevertretende BdV-Vorsitzende in NRW, Hagen Jobi, MdL (links), und der wiedergewählter Landesvorsitzende Hans-Günther Parplies.
Der neue stellevertretende BdV-Vorsitzende in NRW, Hagen Jobi, MdL (links), und der wiedergewählter Landesvorsitzende Hans-Günther Parplies.


Als neuer Stellvertretender Landesvorsitzender wurde der Landtagsabgeordnete und vertriebenenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag, Hagen Jobi, gewählt. Der 1947 in Berkau geborene Siebenbürger Sachse ist seit 1982 Mitglied des Stadtrates in Wiehl, Stellvertretender Bürgermeister seit 1989, Stellvertretender Landrat seit 1999 und Landtagsabgeordneter seit Mai 2000. Zu weiteren Stellvertretern wurden Roswitha Möller und Rüdiger Goldmann gewählt.
Auf der Landesdelegiertentagung wurde Gudrun Schmidt, Redakteurin des Westdeutschen Rundfunks (WDR), mit der „Ernst-Moritz-Arndt Plakette”, der höchsten Auszeichnung des Verbandes, geehrt. Seit zwölf Jahren leistet Gudrun Schmidt als Verantwortliche Redakteurin für die Sendereihe „Alte und neue Heimat“ auf WDR 5 einen beachtlichen Beitrag zum Erhalt des ostdeutschen Kulturerbes.

Nachricht bewerten:

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Dezember 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

9. Januar 2019
11:00 Uhr

1. Ausgabe vom 20.01.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?