9. April 2019

Druckansicht

Kultureller Nachmittag mit Ehrungen in Setterich

Zu Beginn des Frühlings findet traditionell in der Kreisgruppe Setterich der Kulturelle Nachmittag statt. Dieses Jahr traf man sich am 17. März in der Gnadenkirche. Leider zum letzten Mal an diesem Ort, da die Kirche im Sommer geschlossen wird und dann nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Vielleicht auch deswegen waren rund 80 Gäste anwesend und erlebten ein schönes Programm, zu dem die Kreisgruppenvorsitzende Sunhild Leinesser alle herzlich begrüßte.
Das Programm eröffnete der Stephan-Ludwig-Roth-Chor mit mehreren bekannten und weniger bekannten Melodien. Humorvoll wie immer führte Dirigent Hanns Scheilen durch den Reigen der Lieder. Auch das Publikum durfte bei „Det Fräjohr kit än de Wegden“ oder „Af deser Ierd“ mitsingen, bevor man sich bei Kaffee und selbst gebackenen Kuchen stärken konnte.

Der Landesvorsitzende Rainer Lehni verlieh eine Reihe von Urkunden für langjährige Mitgliedschaft im Verband. Für 25 Jahre wurde Sara Gunesch ausgezeichnet, für 40 Jahre das Ehepaar Helene und Friedrich Gierlich sowie Anneliese Wellmann und für 50 Jahre das Ehepaar Kathi und Oswald Melcher. Etwas ganz Besonderes waren die Gratulationen zur 65-jährigen Verbandsmitgliedschaft für Rosina Fritsch, Sofia Graffi, Maria Graffi und Maria Prall, die alle zur Gründergeneration der Kreisgruppe Setterich gehören und auch heute noch aktiv am Verbandsleben teilnehmen und teilweise noch im Chor mitsingen.Mitglieder mit 65-jähriger Verbandszugehörigkeit ...Mitglieder mit 65-jähriger Verbandszugehörigkeit wurden in Setterich geehrt, von links: Kreisgruppenvorsitzende Sunhild Leinesser, Maria Prall, Sofia Graffi, Rosina Fritsch, Maria Graffi und Landesvorsitzender Rainer Lehni. Foto: Angelika Schwager Den Abschluss des Programms bildete ein toller Auftritt der Blaskapelle Siebenbürgen Setterich. Es waren so viele Musikerinnen und Musiker erschienen, dass diese kaum alle Platz im Chor der Kirche fanden. Traditionelle Blasmusik wechselte sich ab mit modernen Klängen und forderte das Publikum natürlich zur Zugabe auf. Ein gelungener Nachmittag ging viel zu schnell zu Ende.

rl

Schlagwörter: Kreisgruppe, Setterich, Nordrhein-Westfalen, Ehrungen, Kulturnachmittag

Nachricht bewerten:

8 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz