Schlagwort: Setterich

Ergebnisse 1-10 von 18 [weiter]

24. Juni 2021

Aus den Kreisgruppen

Heimatstube Setterich zieht um

Die Siebenbürgische Heimatstube in Setterich wurde von den Mitgliedern der Frauenschaft im evangelischen Gemeindehaus in Setterich vor über 50 Jahren liebevoll mit Stickereien und Kostbarkeiten eingerichtet. Unter anderem gehörten dazu die liebevoll bemalten Möbel, diverse Trachten und der Wandbehang, der die Flucht aus Siebenbürgen darstellt, der von Frau Czell und der Jugend bestickt wurde. mehr...

14. Juni 2021

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Setterich: Mici zum Heimattag

Dieses Jahr gab es zum Digitalen Heimattag für die Mitglieder der Kreisgruppe Setterich einen „Mici Drive In – Mici To Go“. Da der Heimattag coronabedingt wieder nur digital stattfinden konnte, hat der Vorstand überlegt, wenn wir schon nicht nach Dinkelsbühl fahren können, ein bisschen Dinkelsbühl nach Setterich zu bringen, und so schlossen wir uns der „Krautfunding“-Aktion des Verbandes an. mehr...

9. April 2019

Aus den Kreisgruppen

Kultureller Nachmittag mit Ehrungen in Setterich

Zu Beginn des Frühlings findet traditionell in der Kreisgruppe Setterich der Kulturelle Nachmittag statt. Dieses Jahr traf man sich am 17. März in der Gnadenkirche. Leider zum letzten Mal an diesem Ort, da die Kirche im Sommer geschlossen wird und dann nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Vielleicht auch deswegen waren rund 80 Gäste anwesend und erlebten ein schönes Programm, zu dem die Kreisgruppenvorsitzende Sunhild Leinesser alle herzlich begrüßte. mehr...

29. Oktober 2017

Aus den Kreisgruppen

NRW-Landesvorstand tagte in Setterich

Zu seiner Herbstsitzung kam der Vorstand der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen am 7. Oktober in Setterich zusammen. Landesvorsitzender Rainer Lehni konnte rund 30 Personen in der Settericher Gnadenkirche begrüßen, darunter den Ehrenvorsitzenden der Landesgruppe, Harald Janesch. mehr...

4. April 2016

Aus den Kreisgruppen

Mozart zu Besuch in Setterich

Am 6. März war es wieder so weit: Die Kreisgruppe Setterich hatte zu einem kulturellen Nachmittag eingeladen. Die Vorsitzende der Kreisgruppe, Sunhild Leinesser, geborene Gierlich, begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste, die sich erstmals in den Räumen der Realschule in Setterich versammelt hatten, weil das evangelische Gemeindehaus nicht mehr für Veranstaltungen zur Verfügung steht. mehr...

26. April 2015

Aus den Kreisgruppen

Frühlingsanfang in Setterich

Am 8. März lud die Kreisgruppe Setterich zum kulturellen Nachmittag ein und bot ein buntes Unterhaltungsprogramm. Trotz der Erkältungswelle fanden sich über 60 Landsleute mit ihren Freunden im Gemeindehaus der evangelischen Kirche ein. mehr...

26. Mai 2014

Aus den Kreisgruppen

60 Jahre Siebenbürger Sachsen in Setterich

Die Kreisgruppe Setterich, der Stephan-Ludwig-Roth-Chor und die Bruder- und Schwesternschaft begingen in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen. Dieses außergewöhnliche Ereignis sollte ganz groß gefeiert werden, da waren die Jubilare sich schnell einig. So wurde am 10. Mai 2014 in der Aula der Realschule Setterich ein großes Fest ausgerichtet. Ab 13.00 Uhr füllte sich der für 250 Gäste festlich hergerichtete Saal, um 14.00 Uhr begann das umfangreiche Programm. mehr...

6. Mai 2014

Aus den Kreisgruppen

30. Musikertreffen der Vereinten Siebenbürger Blaskapellen in Herten

Das 30. Musikertreffen der Vereinten Siebenbürger Blaskapellen Nordrhein-Westfalens und Wolfsburgs fand am 29. März in Herten statt. mehr...

26. April 2014

Aus den Kreisgruppen

60 Jahre Siebenbürger in Setterich

Das Jahr 2012 war nicht unbedingt das „beste Jahr“ für die Kreisgruppe Setterich. Der gesamte Vorstand legte sein Amt nieder und überließ die Kreisgruppe ihrem Schicksal. Im Januar 2013 stellte sich dann ein neuer, junger und engagierter Vorstand mit vielen Ideen den zahlreich erschienenen Mitgliedern zur Wahl und wurde voller Begeisterung gewählt. mehr...

30. Juli 2013

Aus den Kreisgruppen

Neue Glocke auf dem Settericher Friedhof eingesegnet

Die Friedhofsglocke, die am 19. Juli 2013 auf dem Settericher Friedhof ersetzt wurde, bedeutet uns Siebenbürger Sachsen viel mehr als der materielle Wert, den es aufzubringen galt. Der Diebstahl der Tschippendorfer Schulglocke (siehe "Tschippendorfer Glocke vom Friedhof in Setterich gestohlen") war vor allem für unsere Landsleute umso tragischer, weil sie ein Stück Erinnerung an die Heimat, ein Stück Vergangenheit, ja man könnte sagen ein Stück aus unserem Leben war. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter