Schlagwort: Kreisgruppe

Ergebnisse 1-10 von 176 [weiter]

3. August 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Sachsenheim: Festschrift zum Jubiläum

Die Kreisgruppe feiert in diesem Sommer ihr 60-jähriges Bestehen. Der Festakt sollte am 28. Juni in der Mehrzweckhalle in Kleinsachsenheim mit geladenen Gästen und unter Beteiligung aller Kulturgruppen der Kreisgruppe stattfinden. Aus gegebenem Anlass musste diese Feier, der alle so sehr entgegengefiebert hatten, auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. mehr...

27. Juli 2020

Aus den Kreisgruppen

Erste Probe der Blaskapelle Schorndorf nach Corona-Pause

Erfreuliches gibt es ab sofort wieder von der Siebenbürger Blaskapelle Schorndorf, einer Kulturgruppe der Kreisgruppe Schorndorf, zu berichten. Sie leistet einen kleinen Beitrag zur Wiederaufnahme des Vereinslebens. mehr...

21. Juni 2020

Aus den Kreisgruppen

Christa Andree feiert 80. Geburtstag

Christa Andree, langjährige Vorsitzende der Kreisgruppe Heilbronn des Verbands der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V., feiert am 21. Juni bei guter Gesundheit im Kreis ihrer Familie ihren 80. Geburtstag. Die dreifache Mutter und Großmutter hat über zwölf Jahre eine der größten Kreisgruppen Deutschlands mit Weitsicht geleitet, hat auf lokaler und Landesebene erfolgreich gewirkt und die siebenbürgisch-sächsische Gemeinschaft in Heilbronn und nicht nur entscheidend mitgeprägt. mehr...

15. Juni 2020

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürger Chor Augsburg sucht Chorleiter/in

Seit 1981 bestehend, ist der Chor ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens der Kreisgruppe Augsburg. mehr...

17. Mai 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Ingolstadt feiert digitalen Muttertagsgottesdienst

Die Siebenbürger Sachsen feiern traditionell ihren Muttertag schon seit fast 20 Jahren in der St. Matthäus-Kirche in Ingolstadt. Gewöhnlich gestalten das Jugendblasorchester oder die Blaskapelle, Jugendliche mit Geige, Gitarren oder Harfen, der Chor und die Kinder den Gottesdienst mit. In diesem Jahr war das alles aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Nach einem Gespräch Anfang April mit Dekanin Gabriele Schwarz war Gerda Knall, Kulturreferentin und stellvertretende Vorsitzende der Kreisgruppe Ingolstadt, klar: Diesen Gottesdienst könnten wir vielleicht retten. In der leeren Kirche mit fünf anwesenden Personen sollte ein Mini-Gottesdienst nur mit Musik und Gedichten der Kinder aufgezeichnet und als Video im Netz gezeigt werden, um den Müttern trotz allem eine kleine Freude zu bereiten. mehr...

7. Mai 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Schweinfurt – Gochsheim: Hoffen auf ein besseres ­Leben nach Corona

Liebe Mitglieder, liebe Freunde, wir erleben gerade besondere Zeiten, die besondere Vorsichtsmaßnahmen erfordern. In allen Vereinen werden die Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. So auch in der Kreisgruppe Schweinfurt – Gochsheim. Bis auf weiteres werden alle Veranstaltungen abgesagt. mehr...

4. Mai 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Herten: Corona-Spezial-Grüße

Täglich erreichen uns traurige Nachrichten in Zusammenhang mit Corona. Über die persönlichen Sorgen hinaus ist auch die Arbeit unserer Gruppen durch die Einschränkungen der Probenarbeit und den Ausfall von Veranstaltungen betroffen. Bei alledem wollen wir den Mut nicht verlieren – und schicken Ihnen heute einen Gruß des Vorstandes. Erika Thomae, Vorsitzende der Siebenbürger Frauengruppe: „Gerne haben wir uns zum Frühlingskaffee getroffen oder Ausflüge unternommen. Die Vorbereitungen der Veranstaltungen ruhen zurzeit. Doch sobald die Rahmenbedingungen es erlauben, treffen wir uns wieder – dann starten wir wieder durch. Wir freuen uns auf Sie und euch!“ mehr...

29. April 2020

Aus den Kreisgruppen

Chorfreizeit des Saxonia Chors

Zum dritten Mal startete der Saxonia Chor Wuppertal ein Probewochenende im Freizeitheim Stolzenberg in Wermelskirchen. Nach reiflicher Überlegung beschloss das Organisationsteam, die Chorfreizeit trotz der aktuellen Corona-Pandemie vom 13. bis 15. März stattfinden zu lassen. mehr...

8. April 2020

Aus den Kreisgruppen

Mitgliederversammlung mit lebhafter Diskussion in Düsseldorf

Am 2. März fand die Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Düsseldorf im Gerhart-Hauptmann-Haus in Düsseldorf statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Ortwin Lieb und Abwicklung der Formalien (Bericht des Vorstandes, Kassenbericht, Entlastung des Vorstandes), woraus sich kein nennenswerter Diskussionsbedarf ergab, befasste sich die Versammlung mit den Aktivitäten der Kreisgruppe 2019 sowie den Erwartungen der Mitglieder an den Vorstand der Kreisgruppe und an den Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland. mehr...

7. April 2020

Aus den Kreisgruppen

BdV-Jahresempfang mit viel Polit-Prominenz in Augsburg

Die Blaskapelle der Banater Schwaben Augsburg unter der Leitung von Werner Zippel stimmte am Samstagnachmittag, dem 29. Februar, zum Jahresempfang des BdV-Kreisverbandes Augsburg mit einer Folge bekannter Musikstücke ein, heimatliche Klänge empfingen die vielen Teilnehmer, die Polit-Prominenz aus verschiedenen Parteien – Bundestags- und Landtagsabgeordneten sowie Bezirksräten/innen und Stadträte –, Vertreter zahlreicher Landsmannschaften und verschiedener Verbände, die der Einladung des BdV Folge geleistet hatten. Die Kreisgruppe Augsburg der Siebenbürger Sachsen war durch Annemarie Klein und Udo Schneider, stellvertretende Vorsitzende, vertreten. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter