21. Oktober 2021

Vortrag in Heilbronn: Siebenbürgische Kirchenburgen mit Rudolf Girst

Im Rahmen der Stuttgarter Vortragsreihe zeigt Rudolf Girst den Fotovortrag „Kirchen und Kirchenburgen in Siebenbürgen“ am Freitag, dem 29. Oktober, um 19.00 Uhr im Haus der Siebenbürger Sachsen, Sinsheimer Straße 55, in Heilbronn-Böckingen.
In sieben Rundreisen durch Siebenbürgen von 2011 bis 2017 besuchte Rudolf Girst 217 sächsische Orte in Süd- und Nordsiebenbürgen, darunter sieben Weltkulturerbestätten. In 98 Ortschaften machte er auch Innenaufnahmen der Kirchen. Den Besuchern zeigt er seine einstige Heimat Siebenbürgen in allerbester Fotoqualität und bietet obendrein noch jede Menge Informationen über diese Bauten.

Teilnahmebedingung: Um an der Veranstaltung teilzunehmen zu können, gilt die 3-G-Regel: Alle Personen müssen entweder getestet, geimpft oder genesen sein. Eine Anmeldung beim Sekretariat der Geschäftsstelle der Landesgruppe Baden-Württemberg in Stuttgart, Telefon: (0711) 6150064, ist erforderlich.

Schlagwörter: Stuttgarter Vortragsreihe, Heilbronn, Vortrag, Kirchenburgen

Bewerten:

15 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.