25. Oktober 2019

Druckansicht

„Internet und die Zivilgesellschaft“: 12. Internetseminar in Bad Kissingen

Die Akademie Mitteleuropa veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Internetreferat des Verbandes der Siebenbürger Sachsen das zwölfte Internetseminar unter dem Titel „Internet und Zivilgesellschaft“ für ehrenamtlich tätige Medienreferenten aus verschiedenen landsmannschaftlichen Verbands- und Kultureinrichtungen. Das Seminar findet vom 29. November bis 1. Dezember im „Heiligenhof“ in Bad Kissingen statt.
Einerseits werden im Workshop die neuesten technischen Errungenschaften im Bereich der Kommunikationstechnologien dargestellt, andererseits deren Anwendungsmöglichkeiten am Beispiel moderner Verbandsarbeit im landsmannschaftlichen Spektrum mit kulturellem Anspruch.

Die Formen gesellschaftspolitischen Engagements haben sich, wie fast alle Lebensbereiche, im Internetzeitalter gewandelt. Das Seminar hat als Schwerpunkt das Thema „Internet und Zivilgesellschaft“. Die Gastreferenten Cătălin und Diana Mureşan beleuchten die „Rolle sozialer Medien in den politischen Auseinandersetzungen Rumäniens“, während Hans Hedrich über „Zivile Protestformen gegen die Umweltzerstörungen in Siebenbürgen“ berichtet. Herta Daniel referiert über die „Unterschriftensammlung zum Thema Rentenrecht“, die sowohl über die traditionellen Kanäle als auch via Internet erfolgte. Ein weiteres Thema ist die „Digitale Stadtbücherei“, vorgestellt von Elfriede Ludwig.

Die Webmaster von Siebenbuerger.de ergänzen das Thema, indem sie in ihren Vorträgen technische und urheberrechtliche Folgen aufzeigen sowie der Frage nachgehen, wie das Internet die siebenbürgisch-sächsische Gemeinschaft in den letzten Jahrzehnten verändert hat. z ... „30 Jahre WWW“ von Gunther Krauss: Dieses Jahr wurde der 30. Geburtstag des WorldWideWebs gefeiert. Was als Plattform zum Austausch von Forschungsergebnissen begann, ist heute ein Netzwerk, das Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt erfasst und in fast allen Lebensbereichen Einzug gehalten hat. In diesem Vortrag werden die wichtigen Entwicklungsschritte des Internets aufgezeigt und Parallelen zu gesellschaftlichen Entwicklungen aufgespürt.

Im Referat „Bedeutung offener Standards für eine offene Gesellschaft“ verdeutlicht Gunther Krauss, dass die Vielfalt und Freiheit des Internets nicht nur vom Benutzerverhalten, sondern auch von der zugrunde liegenden Technik abhängig ist. So sind „Netzneutralität“ und „Routerfreiheit“ nicht nur technische Details, sondern haben auch großen Einfluss auf die Entwicklung des Internets und der Gesellschaft insgesamt.

Günther Melzer spricht über die „Reform des Urheberrechts: Bedrohung für Autoren, kleine Unternehmen und Internetnutzer?“. Im Vortrag erfahren wir, welche Auswirkungen das Urheberrecht auf das Internet hat, welche Gefahr die aktuelle Reform des Urheberrechts für die Meinungsfreiheit, für Plattformbetreiber und die Internetnutzer bedeutet. Themen sind unter anderem auch das Zitatrecht und YouTubes Content-ID-System.

„Hat das Internet die siebenbürgisch-sächsische Gemeinschaft verändert?“, fragt Hans-Detlev Buchner und zeigt auf, was es ohne das Internet in der Gemeinschaft der Siebenbürger Sachsen alles nicht gegeben hätte. Robert Sonnleitner widmet sich der „Mobilisierung durch Kampagnen im Netz“, auch im Kontext der Filterblasen, Echokammern und der Meinungsmache.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 60 Euro (ermäßigt für Studierende, Teilnehmer aus Ost- und Ostmitteleuropa, Bedürftige: 20 Euro) und gegebenenfalls Einzelzimmerzuschlag 20 Euro, zuzüglich 3,60 Euro Kurtaxe, jeweils für den gesamten Zeitraum. Einzelzimmer sind nur begrenzt verfügbar. Der Veranstalter ist bemüht, alle Interessenten in der Tagungsstätte unterzubringen. Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Unterkunft, Verpflegung und Programmkosten. Die Veranstaltung wird vom Bayerischen Ministerium für Familie, Arbeit und Soziales über das Haus des Deutschen Ostens in München gefördert. Bitte melden Sie sich umgehend an: Bildungs- und Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“, Alte Euerdorfer Straße 1, 97688 Bad Kissingen, Telefon: (0971) 71470, Fax: (0971) 714717, E-Mail: info[ät]heiligenhof.de. z ...

Schlagwörter: Internetseminar, Bad Kissingen, Heiligenhof, Social Media, Webseite, Video, Siebenbuerger.de, Online-Referat, Verband, Digitalisierung, Internet, AK Internet

Nachricht bewerten:

24 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

4. Dezember 2019
11:00 Uhr

20. Ausgabe vom 15.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz