26. Oktober 2020

Neuerscheinungen mit Bezug zu Siebenbürgen

Wie jeden Herbst veröffentlicht die Siebenbürgische Zeitung eine Auswahl von Neuerscheinungen mit Bezug zu Siebenbürgen, Rumänien und Südosteuropa. Die Bücher aus dem Honterus Verlag sind Gratisexemplare, da sie vom Departement für ethnische Minderheiten der rumänischen Regierung über das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien gefördert wurden.
Eine kleine Auswahl der vorgestellten ...
Eine kleine Auswahl der vorgestellten Bücher. Foto: Doris Roth
Andreicut, Andrei, Henkel, Jürgen: Beichte und Kommunion. Seelsorge und Lebensbegleitung durch Geistliche Väter in der orthodoxen Glaubenspraxis. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 219 Seiten, 24,90 Euro, ISBN 978-3-946954675.

Auf der Suche nach Frieden. 30 Jahre seit dem Umbruch 1989. Jahrbuch 2021/Hauskalender der Gemeinschaft Evangelischer Siebenbürger und Banater im Diakonischen Werk der EKD, herausgegeben von Berthold W. Köber. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 256 Seiten, 10,95 Euro zzgl. 2,55 Euro Verpackung und Versand (erscheint Mitte November). Zu bestellen bei Georg Hutter, Egkstr. 2, 91074 Herzogenaurach, Telefon: (0174) 9659788, E-Mail: hutter.georg[ät]herzonet.de

Bagiu, Paul Cristian: Die Geheimsache Kanal – Analyse der staatlich vermittelten Aussiedlung Rumäniendeutscher in die BRD (1968-1989) nach markttheoretischen Gesichtspunkten. Honterus Verlag, Hermannstadt, 248 Seiten, ISBN 978-606-008-054-1.

Baumgärtner, Wilhelm Andreas: Im Schatten des Kaisers. Österreichs Kampf um Siebenbürgen (Die Geschichte der Siebenbürger Sachsen, Band 9). Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 2019, 293 Seiten, 14,80 Euro, ISBN 978-3-946954-58-3.

Baumgärtner, Wilhelm Andreas: Im Banne der Gesetze. Siebenbürgen im 18. Jahrhundert – Ansiedlung der Landler und Banater Schwaben (Die Geschichte der Siebenbürger Sachsen, Band 10). Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 248 Seiten, ISBN 978-3-946954-79-8.

Becker, Heidede: Aubergine mit Scheibenwischer. Die Zeichnungen von Oskar Pastior. Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg, 2018, 229 Seiten, 29,80 Euro, ISBN 978-3-884235942.

Bergel, Hans: Randbemerkungen. Das Jahrhundert, an dem ich teilhatte. Frank & Timme, Berlin, 2020, 272 Seiten, 48 Euro, ISBN 978-3-7329-0653-6.

Bibliographia Gernot Nussbächer Coronensis Transsilvanus. Gernot Nussbächer – Bibliographie seiner Publikationen. Herausgegeben von Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu. Aldus Verlag, Kronstadt, 225 Seiten, 12,80 Euro, für AKSL-Mitglieder bei Bestellung in Gundelsheim 8,96 Euro, ISBN 978-606-984-026-9.

Brenndörfer, Karl-Heinz, Mooser, Dr. Hans, Rothbächer, Ernst: Heldsdorf. Eine aktualisierte Chronik. Selbstverlag, Stuttgart, 56 Euro (mit DVD 59 Euro), zuzüglich Versand, ISBN 978-3-00-065189-2. Zu bestellen bei Karl-Heinz Brenndörfer, Telefon: (0711) 850289, E-Mail: khbrenndoerfer[ät]gmx.de.

Broderesen, Kai: Dacia felix. Das antike Rumänien im Brennpunkt der Kulturen. Verlag wbg Philipp von Zabern, Darmstadt, 240 Seiten, 40 Euro, ISBN 978-3-8053-5059-4.

Buth, Matthias: Weiß ist das Leopardenfell des Himmels. Berlin, PalmArtPress, 2019, 150 Seiten, 22 Euro, ISBN 978-3-96258-035-3.

Dumitru, Andrea: Geschichte aus Geschichten lernen. Kinderliteratur aus Siebenbürgen. Honterus Verlag, Hermannstadt, 64 Seiten, ISBN 978-606-008-053-4.

Eder, Ruth: Die Glocken von Kronstadt. Ein Siebenbürgen-Roman (Neuauflage). Edition Noack & Block, Berlin, 394 Seiten, 16,80 Euro, ISBN 978-3-86813-092-8.

Eder, Ruth: Ich spür noch immer ihre Hand. Wie Frauen den Tod ihrer Mutter bewältigen (Neuauflage). Edition Noack & Block, Berlin, 176 Seiten, 11,99 Euro, ISBN 978-3-86813-105-5.

Fabini, Hermann: Atlas der siebenbürgisch-sächsischen Kirchenburgen und Dorfkirchen. Band 1 (Überarbeitete Neuauflage). Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 874 Seiten, 65 Euro, ISBN 978-3-946954743.

Fellner, Alfred Ludovic: Die Zipser. Weil es sie gibt! Ein Fotobuch über die Zipser. Honterus Verlag, Hermannstadt, 168 Seiten, ISBN 978-606-008-061-9.

Fröhlich, Hans Bruno: Eine einmalige Gabe. Die Frage der Anerkennung der christlichen Taufe zwischen evangelischer und orthodoxer Kirche und die Praxis in Rumänien. Honterus Verlag, Hermannstadt, 424 Seiten, ISBN 978-606-008-046-6.

Gerster, Georg, Rill, Martin: Schäßburg und die Große Kokel. Verlag Siebenbürgen Buch, Erlenbach, 300 Seiten, 800 Farbabbildungen, 59 Euro, ISBN 978-3-00-065486-2. Zu bestellen über www.siebenbuergen-buch.de.

Gidali, Eugène: Die Rückkehr des wandernden Arztes. Editura Napoca Star, Cluj-Napoca, 272 Seiten, zehn Euro, ISBN 978-606-062-116-4.

Gorczyca, Mariana: Diesseits und jenseits des Tunnels 1945. Honterus Verlag, Hermannstadt, 192 Seiten, ISBN 978-606-008-044-2.

Gündisch, Karin: Das Paradies liegt in Amerika (erweiterte Neuauflage). Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 96 Seiten, 7,90 Euro, ISBN 978-3-946954-75-0.

Gündisch, Konrad: Schloss Horneck. Geschichte in Wort und Bild. Verlag Friedrich Pustet, Regensburg, 44 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 14,95 Euro, ISBN 978-3-791731810.

Guţu, George: Celaniana 1: Paul Celans frühe Lyrik und der geistige Raum Rumäniens. Frank & Timme, Berlin, 278 Seiten, 49,80 Euro, ISBN 978-3-7329-0622-2.

Guţu, George: Celaniana 2: Die Lyrik Paul Celans und die rumänische Dichtung der Zwischenkriegszeit. Frank & Timme, Berlin, 254 Seiten, 49,80 Euro, ISBN 978-3-7329-0623-9.

Guţu, George: Celaniana – Band 1 und 2. Frank & Timme, Berlin, 532 Seiten, 79,80 Euro, ISBN 978-3-7329-0624-6.

Halbjahresschrift für Geschichte und Zeitgeschehen in Zentral- und Südosteuropa. Band 1 und 2 (29./30. Jg.) 2017/2018. IKGS-Verlag, München, (open access).

Handel, Ines: Pimpolinos Abenteuer auf Schloss Horneck. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 44 Seiten, 14,90 Euro, ISBN 978-3-946954736.

Hehn, Ilse: Roms Flair in flagranti. Ludwigsburg, Pop Verlag, 142 Seiten, 19,90 Euro, ISBN 978-3-86356-284-7.

Heller, Thomas: Siebenbürgen süße Heimat. mitteldeutscher verlag, Halle (Saale), 128 Seiten, 25 Euro, ISBN 978-3-96311-375-8.

Heller, Wilfried: Rumänien. Bilder aus einer verlorenen Zeit. Eine fotografische Landeskunde Rumäniens vor und nach der Wende. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 256 Seiten, ISBN 978-3-946954-77-4.

Im Spiegel der Zeit. Pressegeschichtliche Rückblicke aus Volkszeitung und Karpatenrundschau. Herausgegeben von Dieter Drotleff. Aldus Verlag, Kronstadt, 119 Seiten, 6,50 Euro, bei Bestellung in Gundelsheim fünf Euro, ISBN 978-606-948-025-2.

Ivănescu, Alwine, Șandor, Mihaela, Irimescu, Ileana: Wörterbuch der Banater deutschen Mundarten. Band II (D–F). IKGS-Verlag, München, 496 Seiten, 32,99 Euro (oder OpenBook zum Download), ISBN 978-3-9820382-1-6.

Jammer, Stefan: Panorama Hermannstadt, Sibiu 2005-2020. Honterus Verlag, Hermannstadt, 248 Seiten, ISBN 978-606-008-059-6.

Joanta, Serafim, Henkel, Jürgen: Die Orthodoxie zwischen Tradition und Moderne. Gesammelte Beiträge von Metropolit Serafim von Deutschland, Zentral- und Nordeuropa zur orthodoxen Theologie und Glaubenspraxis. Zum 25-jährigen Amtsjubiläum herausgegeben von Jürgen Henkel. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 238 Seiten, 19,90 Euro, ISBN 978-3-946954682.

Kelle, Birgit: Noch normal? Das lässt sich gendern! Gender-Politik ist das Problem, nicht die Lösung. FinanzBuch Verlag, München, 302 Seiten, 19,99 Euro, ISBN 978-3-95972-364-0.

Klein, Christoph: Lebenswege in Siebenbürgen. Festreden und Nachrufe. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 198 Seiten, 14,80 Euro, ISBN 978-3-946954712.

Klein, Hans: Auf dem Wege. Überlegungen und Berichte zur Lage der deutschen Minderheit in Rumänien. Honterus Verlag, Hermannstadt, 166 Seiten, ISBN 978-606-008-052-7.

Konnerth, Sara: Gebrauchsgegenstände aus der Bauernwirtschaft. Honterus Verlag, Hermannstadt, 160 Seiten, ISBN 978-606-008-050-3.

Kraus, Rüdiger H. von: Handwerker und Adlige. Die Fogarascher Familie von Kraus im Laufe von 350 Jahren sozialer Veränderungen und Kriege in Osteuropa. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 168 Seiten, 19,80 Euro, ISBN 978-3-946954-72-9.

Litean, Mihaela, Şindilariu, Thomas: Die Johannes-Honterus Geschichte. Ein Sachbuch für Kinder (3. Auflage). Illustrationen von Alexandra Liana Stanescu. Aldus Verlag, Kronstadt, 20 Seiten, zehn Euro (bei Bestellung in Gundelsheim), ISBN 978-606-984-023-8.

Literarische Rauminszenierungen in Zentraleuropa. Kronstadt/Brașov/Brassó in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Herausgegeben von Enikő Dácz und Réka Jakabházi. Regensburg, Pustet Verlag, 344 Seiten, 34,95 Euro, ISBN 978-3-791732220.

Maffay, Peter (Autor), Allendorf, Gaby (Mitverfasserin): Hier und Jetzt. Mein Bild von einer besseren Zukunft. Verlag Bastei Lübbe, Köln, 272 Seiten, 20 Euro, ISBN 978-3-431-05004-2.

Marineasa, Viorel: Werkzeuge, Waffen, Instrumente. Kurzprosa. Aus dem Rumänischen von Georg Aescht, Maria Herlo, Werner Kremm und Sigrid Kuhn. Pop Verlag, Ludwigsburg, 552 Seiten, 24,50 Euro, ISBN 978-3-86356-273-1.

Mellem, Daniel: Die Erfindung des Countdowns. dtv, München, 288 Seiten, 23 Euro, ISBN 978-3-423-28238-3.

Meltzer, Angelika, Hermann, Adriana: Flötenschule für Groß und Klein. Blockflöte lernen in der Schule und daheim. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 24 Seiten, fünf Euro, ISBN 978-3-946954804.

Metz, Franz: Mit frohem Herzen will ich singen. Zur Musikgeschichte der Ungarndeutschen. Edition Musik Südost, München, 560 Seiten, 19,50 Euro, ISBN 978-3-939041-32-0.

Metz, Franz: Hermann Klee. Von Hamburg bis Temeswar. Ein Musikerleben in Dokumenten und Bildern. Edition Musik Südost, München, 2019, 288 Seiten, zahlreiche Bilder, zehn Euro, ISBN 978-3-939041-30-6.

Müller, Herta: Im Heimweh ist ein blauer Saal. Carl Hanser Verlag, München, 2019, 128 Seiten, 22 Euro, ISBN 978-3-446261754.

Müller, Herta: Wo man nicht reden darf. Carl Hanser Verlag, München, 2019, 295 Seiten, 28 Euro, ISBN 978-3-446265516.

Muşat, Gheorghe: Arcadă germano-română. Scriitorul Hans Bergel (Deutsch-rumänische Arkade. Der Schriftsteller Hans Bergel). Verlag Ecou Transilvan, Klausenburg, 284 Seiten, ISBN 978-606-730-632-3.

Neustädter, Erwin: Im Glanz der Abendsonne. Wie ich wurde, was ich bin. Books on Demand, Norderstedt, 2019, 340 Seiten, 10,99 Euro, ISBN 978-3-748140580.

Offner, Robert, Şindilariu, Thomas (Hg.): Schwarzer Tod und Pestabwehr im frühneuzeitlichen Hermannstadt. Pestordnungen der Stadtärzte Johann Salzmann (1510, 1521), Sebastian Pauschner (1530) und Johann Stubing (1561) (Quellen zur Geschichte der Stadt Hermannstadt, Band 6). Herausgegeben vom Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde e.V. Heidelberg. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, ca. 232 Seiten, ISBN 978-3-946954-82-8.

Offner, Robert, Roth, Harald, Şindilariu, Thomas, Wien, Ulrich A. (Hg.): Johannes Honterus, Rudimenta Cosmographica. Grundzüge der Weltbeschreibung (Corona/Kronstadt 1542). Ins Deutsche, Rumänische und Ungarische übersetzte und kommentierte Faksimile-Ausgabe. Herausgegeben im Auftrag des Demokratischen Forums der Deutschen in Kronstadt in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde e.V. Heidelberg. 3. durchgesehene und verbesserte Auflage. Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 360 Seiten, 20,90 Euro, ISBN 978-3-944529-62-2.

Panaït Istrati: Politische Spätschriften 1934/1935. Herausgegeben von Heinrich Stiehler. Frank & Timme, Berlin, 156 Seiten, 29,80 Euro, ISBN 978-3-7329-0557-7.

Quinkenstein, Lothar: Die Brücke aus Papier. Sprachen der Bukowina. Herausgegeben von Florian Kührer-Wielach. danube books Verlag, Ulm, 100 Seiten, 16 Euro, ISBN 978-3-946046-21-9.

Roitburd, Antonina: Rumänische Literatur im deutschsprachigen Raum seit 1990. Ziele, Entwicklungen und Erfolge des Kulturtransfers. Frank & Timme, Berlin, 134 Seiten, 24,80 Euro, ISBN 978-3-7329-0659-8.

Roth, Anselm, Sopa, Ovidiu: Über Siebenbürgen Band 9. Kirchenburgen im Schäßburger Land. Schiller Verlag Hermannstadt/Bonn, ISBN 978-3-946954-61-3.

„Rumäniendeutsche Seinszusammenhänge und weitläufigere Bezüge“. Literarische Kommunikation in der deutschsprachigen Literatur Rumäniens – das Fallbeispiel Joachim Wittstock. Herausgegeben von Maria Sass, Stefan Sienerth, Olivia Spiridon. Verlag Peter Lang, Berlin, 2019, 298 Seiten, 77,95 Euro, ISBN 978-3-631-80368-4.

Sallanz, Josef: Dobrudscha. Deutsche Siedler zwischen Donau und Schwarzem Meer. Verlag des Deutschen Kulturforums östliches Europa, Potsdam, 262 Seiten, 19,80 Euro, ISBN 978-3-936168-73-0.

Schäfer, Ulla: Lebenshunger und Wissensdurst. Annäherung an das Leben der Schriftstellerin Elisabeth Hering. BUCHFUNK Verlag, Leipzig, 2019, 376 Seiten, 20 Euro, ISBN 978-3-86847-556-2.

Schuller, Frieder: Ossis Stein. Zwei Theaterstücke. Pop Verlag, Ludwigsburg, 175 Seiten, 16,50 Euro, ISBN 978-3-86356-305-9.

Sedler, Irmgard, Lörz, Markus, Koch, Julia, unter Mitarbeit von Christa Wandschneider: „Das Wort sie sollen lassen stahn …“. Deportation im Habsburgerreich im Zeichen des Evangeliums. Dokumentation der Ausstellung im Siebenbürgischen Museum Gundelsheim. Brandes Verlag, Altenriet, 2019, 124 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 17 Euro, ISBN 978-3-9819701-7-3.

Sonderheft der Zeitschrift für Balkanologie zum Thema Siebenbürgen/Rumänien im Nationalsozialismus. Es enthält die Beiträge des 2. Internationalen Workshops der Sektion Zeitgeschichte des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde e.V. im Herbst 2016 in Annweiler. 47 Euro.

Spiegelungen 1.20. Ungarndeutsche heute – Sprache und Zugehörigkeit. Herausgegeben von Florian Kührer-Wielach, Enikő Dácz, Angela Ilić und Tobias Weger. Verlag Friedrich Pustet, Regensburg, 296 Seiten, 17 Euro, ISBN 978-3-791731681.

Spiegelungen 2.20. Konzepte des Kollektiven. Herausgegeben von Florian Kührer-Wielach, Enikő Dácz, Angela Ilić und Tobias Weger. Verlag Friedrich Pustet, Regensburg, ca. 296 Seiten, 17 Euro, ISBN 978-3-791731698 (erscheint im Dezember).

Sterbling, Anton: Klimadelirium und andere furchtbare Erzählungen. Pop Verlag, Ludwigsburg, 244 Seiten, 16,90 Euro, ISBN 978-3-86356-303-5.

Swanson, John: Fassbare Zugehörigkeit. Deutschsein im Ungarn des 20. Jahrhunderts. Pustet Verlag, Regensburg, 304 Seiten, 34,95 Euro, ISBN 978-3-791731131.

Türk, Hans-Peter: Andante malinconico für Oboe und Orgel – Vier Miniaturen für Oboe solo. Sollt ich meinem Gott nicht singen? Sieben Choralvariationen für Oboe und zwei Violoncelli (Musik aus Siebenbürgen, Band 25). Schiller Verlag, Hermannstadt/Bonn, 19 Seiten, sieben Euro, ISBN 978-3-946954705.

Ungar, Beatrice, Hennicot-Schoepges, Erna: Werte haben keinen Preis. Leseproben einer Seelenverwandtschaft III. Honterus Verlag, Hermannstadt, 96 Seiten, ISBN 978-606-008-051-0.

Wolff, Iris: Die Unschärfe der Welt. Klett-Cotta, Stuttgart, 216 Seiten 20 Euro, ISBN 978-3-608-98326-5.

Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 42. (113.) Jahrgang (2019). Beiträge zum Mittelalter, zur Neuzeit und zur Zeitgeschichte Siebenbürgens, Kirchengeschichte und Germanistik sowie zu einzelnen Persönlichkeiten: Andreas Moldnar, Georg Pilder, Stephan Ludwig Roth und Friedrich Wallbaum. Böhlau Verlag, Köln/Weimar/Wien, 253 Seiten, 30 Euro, für AKSL-Mitglieder bei Bestellung in Gundelsheim 15 Euro, ISSN 0344-3418.

Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 43. (114.) Jahrgang (2020). Schwerpunkt auf der Kulturgeschichte und Kirchengeschichte Siebenbürgens im Mittelalter, der Frühen Neuzeit und des 19. Jahrhunderts, mit Beiträgen etwa zur Religions-, Kultur- und Medizingeschichte Klausenburgs, Ergebnissen neuester archäologischer Forschungen zur Hermannstädter Stadtpfarrkirche sowie Quellen, die einen Blick hinter die Kulissen von Pfarrerswahlen in Siebenbürgen im 19. Jahrhundert erlauben. Böhlau Verlag, Köln/Weimar/Wien, ca. 220 Seiten, 30 Euro, für AKSL-Mitglieder bei Bestellung in Gundelsheim 15 Euro, ISSN 0344-3418.

Zidurile Cetaţii Brașov. O plimbare in jurul vechiului Brașov. Von Gernot Nussbächer. Illustrationen von Peter Simon. Übersetzung ins Rumänische von Nicolae Cornel Russu. Aldus Verlag, Kronstadt, 107 Seiten, zehn Euro (bei Bestellung in Gundelsheim), ISBN 978-606-984-024-5.

Schlagwörter: Neuerscheinungen, Siebenbürgen, Südosteuropa

Bewerten:

23 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.