15. Dezember 2011

Schweizer Tänze in Hessen

Die Siebenbürgisch-Sächsische Jugend in Deutschland lud am 19. und 20. November zum Volkstanzseminar mit Schweizer Tänzen ein. Als Referent war Felix Mugwyler aus Chur/Schweiz angereist, der den Teilnehmern an den beiden Seminartagen 14 Tänze beibrachte.
Am Samstagnachmittag fanden sich die rund 40 Teilnehmer im Gästehaus Rosenhöhe in Offenbach ein. Unter fachlicher Anleitung des Tanzleiters fiel der Einstieg in die Schweizer Tänze leicht – vor allem, weil sich die Schwierigkeit erst langsam steigerte. Teils ungewohnte Schritte und Takte wurden so schnell gemeistert. Mehrere Wiederholungen erleichterten zudem das Merken der Tänze. Das Repertoire der gelernten Tänze umfasste neuere Schweizer Tänze, Vorführtänze und Tänze „für den eigenen Spaß“: So kam jeder auf seine Kosten. Kompetent führte Felix Mugwyler durch die Tänze, die aus unterschiedlichsten Regionen der Schweiz stammen, und gab zu jedem Tanz kurz einige Hintergrundinformationen. Als Leiter zweier Tanzgruppen in Chur und Stuttgart ist Mugwyler vielfältig engagiert und gibt sein Wissen auf Seminaren weiter. Er lobte die Teilnehmer des Wochenendes für die gute Aufnahmefähigkeit und das schnelle Lernen der Tänze.
Teilnehmer des Volkstanzseminars der SJD in ...
Teilnehmer des Volkstanzseminars der SJD in Offenbach. Foto: Raimund Depner
Tänzer aus den verschiedenen siebenbürgischen Tanzgruppen waren dabei, um sich für das eigene Repertoire Tänze anzueignen. Einige Teilnehmer gehören zwar keiner Tanzgruppe an, waren aber mit ebenso viel Spaß dabei. Natürlich blieb neben dem Tanzen auch genügend Zeit, sich gegenseitig kennenzulernen und den Samstagabend gemeinsam ausklingen zu lassen. Es herrschten sehr gute Stimmung und eine hohe Aufmerksamkeit. In der abschließenden Feedbackrunde zeigten sich die Teilnehmer zufrieden mit dem Seminar, auch wenn sich die Anzahl der Tänze als recht hoch erwies.

Ein Dank geht an alle, die zum Erfolg dieses Seminars beigetragen haben, vor allem Felix Mugwyler für die fachkundige und engagierte Tanzleitung und Christine Göltsch für die Gesamtorganisation des Seminars. Die SJD freut sich auf viele weitere erfolgreiche Tanzseminare mit vielen Teilnehmern, die Spaß am Tanzen haben!

Ingrid Hermann

Schlagwörter: SJD, Seminar, Tanz

Bewerten:

9 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.