9. April 2019

Druckansicht

Föderationsjugendlager 2019 in Österreich

An alle Jugendlager-Interessierten! Wie schon bekanntgegeben, erwartet die Jugendlichen aus unseren Föderationsländern ein tolles Programm für das Jugendlager vom 19. Juli bis 3. August in Österreich, bei dem alle Jugendlichen unserer Gemeinschaft von 16 bis 25 Jahren teilnahmeberechtigt sind. Der Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2019 – wir bitten darum, diesen Termin einzuhalten, um rechtzeitig die Unterkünfte buchen zu können! Die Anmeldungen bitte in den jeweiligen Föderationsländern gesammelt an den Bundesjugendleiter in Österreich, Manfred Schuller, senden. Die Anmeldeformulare liegen bei der jeweiligen Landesorganisation auf oder können bei obiger E-Mail-Adresse angefordert werden.
Für Österreich: Die Anmeldungen aus Österreich werden nach Einlangen gereiht von Manfred Schuller entgegengenommen. Das ganze Programm für das Jugendlager wurde von den Organisatoren wohl überlegt und ausgesucht. Einige Highlights möchten wir gerne herausfiltern und so Geschmack auf das Jugendlager machen: Das „erste Kennenlernen“ wird am 20. Juli in Wien – der ersten Station – stattfinden. Wien bietet so vieles! Die Besichtigung des Schlosses Schönbrunn, die Fahrt zu einigen Burgen und Museumsbesuche erzählen viel über die Geschichte von Wien und Umgebung. Dass die Rumänische Botschaft die Jugendlichen mit einem Empfang erwartet, bevor es nach Oberösterreich geht, soll der Abschluss des Aufenthaltes in Wien sein.

Oberösterreich als weiterer Gastgeber bereitet sich ebenfalls auf das Jugendlager vor. In Traun, wo unser größter Siebenbürgischer Verein ist, werden die Teilnehmer des Jugendlagers mit ihren Betreuern bei Gastfamilien untergebracht, wofür sich auch die Organisatoren herzlich bedanken.

Mit dem Besuch der Landeshauptstadt Linz, einer Nachtwächterführung oder einer Wanderung in der wunderschönen Phyrn-Priel Region gibt es auch hier ein mannigfaltiges Programm.Beim Föderationsjugendlager 2017 in Siebenbürgen ...Beim Föderationsjugendlager 2017 in Siebenbürgen erlebten Jugendliche aus Deutschland, Österreich, Kanada, den USA und Rumänien eine eindrucksvolle Gemeinschaft. Foto: Marcel Helwig Ein Grillfest oder das Backen einer speziellen Siebenbürgischen Mehlspeise, dem „Baumstamm“ rundet den Besuch in Traun ab, bevor es am Freitag, dem 26. Juli, nach Oberösterreich in das Voralpenland – den Beginn des Salzkammergutes – weitergeht. Eine Gegend, die mit ihren vielen Seen und den Bergen viele Gäste aus Nah und Fern anlockt. Diese schöne Region möchten wir gerne unseren Gästen des Jugendlagers zeigen.

Am Freitag wird die Gruppe vom Siebenbürgischen Verein Wels, wo alle einen gemütlichen Tag verbringen werden, erwartet und je nach Wetter und Laune es auch die Gelegenheit zum Schwimmen und ­relaxen in einem naheliegenden Badesee gibt. In der Nähe von Gmunden, genau gesagt, im Evangelischen Freizeitheim Kampesberg in Kirchham, ist die vorletzte Station des Jugendlagers.

Von hier sind bis 30. Juli viele Ausflüge in die Umgebung geplant. Eine Schlösserrundfahrt am schönen Traunsee gehört ebenso dazu wie eine Wanderung auf der Postalm mit Picknick, ein Besuch in dem berühmten Ort St. Wolfgang oder eine Spurensuche zu unserem Kaiser Franz Joseph II. und seiner Sisi. Daneben soll aber die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. Grillabende, Volkstänze und der Besuch im Heimatmuseum Vöcklabruck, wo sich vieles über die Geschichte der Siebenbürger Sachsen findet, stehen ebenfalls auf der Liste der Organisatoren. Die letzte Station des Jugendlagers wird in Salzburg sein. Salzburg, immer einen Besuch wert, bietet ebenfalls viele Ausflugsmöglichkeiten. Die Besichtigung der Festung Hohensalzburg und der Blick über diese wunderschöne Stadt, umgeben von Bergen, lässt einem das Herz aufgehen. Die berühmten Hellbrunner Wasserspiele oder Kajak fahren auf dem Höllerer See sollen allen Teilnehmern des Jugendlagers unvergessliche Momente schenken.

Wenn es dann am 3. August Abschied nehmen heißt, werden die Herzen voll mit Eindrücken dieses Jugendlagers sein, von beiden Seiten, auch die Organisatoren werden alle ins Herz geschlossen haben. Freundschaften über den Kontinent hinaus, Eindrücke für das ganze Leben, das ist der Sinn dieses Internationalen Jugendlagers.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen! Bitte nicht vergessen: Anmeldeschluss ist 10. Mai! Im Namen aller Organisatoren und Ausrichter des Jugendlagers 2019

Euer Bundesjugendreferent Kons. Manfred Schuller

Liebe Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren!

Der Bundesverband der Siebenbürger Sachsen lädt zum diesjährigen Jugendlager vom 19. Juli bis 3. August in das schöne Österreich ein. Zwei Wochen lang werdet Ihr neue Freundschaften fürs Leben schließen, gutes Essen genießen, die traumhafte Landschaft und die geschichtsträchtigen österreichischen Städte sowie Schlösser erkunden. Seid dabei bei ganz viel Spaß, Musik, Tanz und gemeinsamem Feiern. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, um junge Siebenbürger Sachsen aus aller Welt und natürlich die in Österreich ansässigen siebenbürgischen Vereine kennenzulernen und sich auszutauschen. Die Übernachtungen im Laufe der Reise werden in Jugendherbergen bzw. Gastfamilien stattfinden und zu den einzelnen Ausflügen werden wir mit Kleinbussen unterwegs sein. Wir freuen uns auf Euch und können es kaum erwarten, Euch alle kennenzulernen!

Eure Hanna Roth, Traun

(ich werde Euch über die gesamte Dauer des Jugendlagers begleiten)

Flyer zum Herunterladen
Anmeldeformular Deutsch
Anmeldeformular Englisch

Schlagwörter: Föderationsjugendlager, Föderation, Österreich, Einladung

Nachricht bewerten:

12 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juli 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

24. Juli 2019
11:00 Uhr

13. Ausgabe vom 05.08.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz