19. Januar 2016

Druckansicht

Kreisgruppe Backnang: Auf ein Neues in 2016

Die Mitglieder der Kreisgruppe Backnang ließen das Jahr 2015 am 19. Dezember mit einer Mitgliederversammlung und besinnlichen Weihnachtsfeier ausklingen. Der Nachmittag in der Markuskirche in Backnang begann mit einer herzlichen Begrüßung unseres Vorstandsvorsitzenden Gerhard Rill. Unsere Kassenwartin, Monika Hamlescher-Hihn teilte uns daraufhin den aktuellen Stand und die zugrundeliegenden Ausgaben und Einnahmen mit.
Als Übergang versetzte uns der Frauenchor sogleich in weihnachtliche Vorfreude. Eines der Lieder, das „Siebenbürgenlied zur Weihnachtszeit“, möchte ich hier aufführen. Die textliche Abwandlung des Siebenbürgenliedes von Johann Lukas Hedwig (Komponist) stammt vermutlich aus Hahnbach:

1. Siebenbürgen, fern der Heimat,
Doppelt fern zur Weihnachtszeit,
Dir soll unser Lied nun gelten,
Liebste, aller Gotteswelten,
Dir sei unser Gruß geweiht,
Dir sei unser Gruß geweiht.

2. Siebenbürgen, wenn die Glocken,
Weltweit künden Weihnachtsfreud,
Lass uns deiner still gedenken,
Weihnachtsfrieden soll sich senken,
Auch auf deinen Fluren heut,
Auch auf deinen Fluren heut.

3. Siebenbürgen, süße Heimat,
In der stillen, heil’gen Nacht,
Wenn wir unter Weihnachtsbäumen,
Von dem Heil der Völker träumen,
Sei zuerst an dich gedacht,
Sei zuerst an dich gedacht.


Es folgte ein angenehmes Beisammensein mit Kaffee und Kuchen, gespendet von fleißigen Frauen der Kreisgruppe. Nach so viel Genuss für Gehör und Gaumen folgte zum krönenden Abschluss ein Theaterstück der Kinder. Sie erzählten uns von vier Kerzen im Adventskranz: dem Licht des Friedens, des Glaubens, der Liebe und der Hoffnung. Und wie wir alle wissen, solange die Hoffnung in uns brennt, erlischt keines der anderen Lichter. Auch die Kinder sangen drei wunderbare Lieder und riefen damit den sehnlichst erwarteten Nikolaus mit kleinen Geschenken herbei. Aufführung der Kinder und des Frauenchors bei der ...Aufführung der Kinder und des Frauenchors bei der Adventsfeier in Backnang. Foto: Annemarie Werder-Fürstenberg Der Vorstand der Kreisgruppe Backnang bedankt sich beim Frauenchor und dessen Chorleiter für die musikalische Untermalung; bei den Eltern, die ihre Kinder jeden Samstag zur Probe gebracht haben und mit ihnen fleißig den Text und die Lieder geübt haben; bei den Kindern für ihre wunderschöne Darbietung der Weihnacht und die schönen Lieder, beim Nikolaus für sein Erscheinen und natürlich bei allen Helfern, ohne die dieser Nachmittag gar nicht erst möglich wäre. Jede helfende Hand, jedes helfende Wort schafft etwas Unbezahlbares. Dafür danke ich persönlich und möchte mich hiermit von meinem Amt der Kulturreferentin verabschieden.

Termine 2016: Faschingsball mit Duo Riff in der Dorfhalle Steinbach, Seewiesenstraße 32, in Steinbach am 30. Januar, Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr, und Straßenfest vom 24. bis 27. Juni.

Annemarie Werder-Fürstenberg

Schlagwörter: Backnang, Adventsfeier, Mitgliederversammlung

Nachricht bewerten:

8 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juni 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

10. Juli 2019
11:00 Uhr

12. Ausgabe vom 25.07.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz