13. März 2018

Druckansicht

Gelungener Kinderfasching in Sachsenheim

Am 9. Februar veranstaltete die Kreisgruppe Sachsenheim in Kooperation mit der Urzelnzunft Sachsenheim e.V. ihren ersten Kinderfasching. „Die Anregung dazu kam auch aus der Bevölkerung, da es wohl an derartigen Fasnet-Angeboten für Kinder in Sachsenheim etwas mangelte in der Vergangenheit“, so Kerstin Haible, Pressesprecherin der Urzelnzunft, in der Lokalpresse, die voller Lob über den Fasching berichtete.
War man anfangs etwas verunsichert, ob die Veranstaltung in Sachsenheim und Umgebung Anklang finden würde, sah man sich bereits im Kartenvorverkauf eines Besseren belehrt, als in kurzer Zeit rund 300 Karten verkauft worden waren. Die Organisatoren freuten sich bei der Veranstaltung über 395 zahlende Gäste, wobei Kinder unter drei Jahren freien Eintritt genossen. So dürften es letztendlich weit über 400 kleine und große Clowns, Cowboys, Prinzessinnen und vor allem Einhörner und Eisköniginnen gewesen sein, die durch die Halle tobten, zu den von DJ Fritsch aufgelegten Hits tanzten, bei Animationstänzen, Ballon- und Bewegungsspielen mitmachten und den Luftballon-Clown Rolandino, der wahre Meisterwerke aus Luftballons zauberte, in Scharen belagerten.Über 400 große und kleine Narren feierten beim ...Über 400 große und kleine Narren feierten beim Kinderfasching in Sachsenheim. Foto: Kerstin Haible Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: Neben den traditionellen Krapfen der Urzeln gab es Hotdogs und eine Vielzahl nichtalkoholischer Getränke. Ein weiterer Höhepunkt war eine Urzelnvorführung, die den Kindern und ihren Eltern diesen Brauch näherbringen und sie auf den am nächsten Tag stattfindenden Urzelnlauf vorbereiten sollte. Zum Schluss wurden die besten Masken prämiert. Die Partylaune ließ sich nur ganz schwer bändigen, bis auch die letzten Gäste die Sporthalle an der Burgfeldschule verließen, um es den fleißigen Helfern zu ermöglichen, die Halle aufzuräumen und für das am nächsten Morgen beginnende Urzelntreffen vorzubereiten.

Zum Dank hatte Organisator Hans Christian Guist eine kleine Überraschung für die Helfer parat: Bei einer Ciorbă de perișoare und Wurscht än Gech ließ man den Abend gemütlich ausklingen in der Gewissheit, dass dies der Beginn eines neuen Höhepunkts rund um das Urzelntreffen sein könnte. Gedankt sei allen Organisatoren, den fleißigen Helfern sowie unseren kleinen Gästen und deren Eltern.

Walter-Andreas Theiss

Schlagwörter: Kinder, Fasching, Sachsenheim, Urzelnzunft Sachsenheim, Brauchtum

Nachricht bewerten:

9 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Juni 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

27. Juni 2018
11:00 Uhr

11. Ausgabe vom 10.07.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz