10. November 2018

Druckansicht

Siebenbürgischer Frauenstammtisch in München

Auf Initiative von Annerose Kloos fand am 2. November um 18.00 Uhr in der Gaststätte „Zum Alten Bezirksamt“ der erste siebenbürgische Frauenstammtisch statt. Spontan trafen sich 17 Siebenbürgerinnen, alle interessiert und neugierig, was der Abend so bringen möge.
Und alle waren positiv überrascht von der netten unkomplizierten Atmosphäre. Eine erste Vorstellungsrunde, Beschnuppern und nette Gespräche bei einem gemeinsamen gemütlichen Abendessen überzeugten die teilnehmenden Frauen, dass es wert ist, sich regelmäßig zu treffen.Gemütliches Beisammensein beim Frauenstammtisch ...Gemütliches Beisammensein beim Frauenstammtisch im Haus des Deutschen Ostens in München. Foto: Elke Loew Daher laden wir zum nächsten Frauenstammtisch für Freitag, den 7. Dezember, um 18.00 Uhr in die genannte Gaststätte im Haus des Deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, in 81669 München ein. Der Stammtisch freut sich über jede Teilnehmerin, die einen gemütlichen Abend in netter siebenbürgischer Frauenrunde verbringen möchte. Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich.

Christa Wandschneider

Schlagwörter: München, Frauen, Stammtisch, Einladung

Nachricht bewerten:

6 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« November 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

21. November 2018
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz