16. Dezember 2018

Druckansicht

Heißa, Kathreinerle … in Heilbronn

Ihren traditionellen Katharinenball feierten die Siebenbürger Sachsen in Heilbronn. „Heißa, Kathreinerle, schnür dir die Schuh, schürz dir dein Röckele, gönn dir kein Ruh …“. Das Lied ist eine Tanzaufforderung an ein Mädchen. Die Melodie lässt sich bis ins 14. Jahrhundert zurückverfolgen.
Auch in Siebenbürgen war dieser Vorname sehr beliebt. Es war vor allem auf dem Dorf zur Tradition geworden, am 25. November, dem Namenstag der Katharina, einen Ball zu veranstalten. Diese Tradition wird hier, in unserer neuen Heimat, weiter gepflegt. Der Einladung der Kreisgruppe Heilbronn in die Harmonie folgten viele Siebenbürger Sachsen und deren Freunde aus Heilbronn und Umgebung. „Schlager-Taxi“ eröffnete den Ball mit „Oh Katharina“, sorgte für gute Stimmung und eine stets volle Tanzfläche.Die Trachtenträger der Siebenbürgisch-Sächsischen ...Die Trachtenträger der Siebenbürgisch-Sächsischen Kinder- und Jugendgruppe Heilbronn, der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugendtanzgruppe Heidenheim und der Siebenbürgischen Jugendtanzgruppe Heilbronn gaben beim Katharinenball in Heilbronn ein schönes Bild ab. Höhepunkt des Abends war der Aufmarsch der drei Trachtengruppen: der Siebenbürgisch-Sächsischen Kinder- und Jugendgruppe Heilbronn, der Siebenbürgischen Jugendtanzgruppe Heilbronn und als Gast- gruppe der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugendtanzgruppe Heidenheim. Mit einem Riesenapplaus wurde die Kindergruppe für ihren Auftritt mit der „ Metzinger Kreuzpolka“ und dem „Putjenter“ belohnt. Die Gasttanzgruppe begeisterte die Gäste mit „Uf em Rossboda“ und „Schaulustig“. Die Jugendtanzgruppe tanzte die „Schwäbische Tanzfolge“ und den „Sprötzer Achterrüm“. Ein schönes Bild ergab sich, als die Jugendtanzgruppen in ihren bunten Trachten gemeinsam die „Sternpolka“ tanzten. Die Jubilare der Jugendtanzgruppe Heilbronn wurden geehrt. Ihr zehnjähriges Jubiläum feierten: Franziska Maurer, Kerstin Philip, Bianca Probdsdorfer, Petra Probsdorfer, Stephanie Schappes und Patrick Welther. Für fünf Jahre Mitgliedschaft wurde Kerstin Schuller geehrt.

Wir danken allen Trachtenträgern und allen Helfern, die zu dieser gelungenen Ballnacht beigetragen haben.

Gerlinde Schuller

Die Siebenbürgisch-Sächsische Kinder- und ...Die Siebenbürgisch-Sächsische Kinder- und Jugendgruppe Heilbronn eröffnete den Reigen der Darbietungen mit „Metzinger Kreuzpolka“ und „Putjenter“.Die Siebenbürgisch-Sächsische Jugendtanzgruppe ...Die Siebenbürgisch-Sächsische Jugendtanzgruppe Heidenheim ist eine gern gesehene Gastgruppe in Heilbronn und zeigte unter anderem den „Schaulustig“.Die Siebenbürgisch-Sächsische Jugendtanzgruppe ...Die Siebenbürgisch-Sächsische Jugendtanzgruppe Heidenheim und die Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Heilbronn tanzten gemeinsam die „Sternpolka“. Fotos: Jürgen Binder

Schlagwörter: Heilbronn, Kreisgruppe, Kathreinenball, Tanzgruppen, Brauchtumspflege

Nachricht bewerten:

13 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« März 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

27. März 2019
11:00 Uhr

6. Ausgabe vom 10.04.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz