Kommentare zum Artikel

15. November 2010

Kulturspiegel

Erste Ackerbauschule Siebenbürgens in Bistritz

1870 öffnete in Bistritz die erste Ackerbauschule Siebenbürgens ihre Pforten. Beim 20. Siebenbürgischen Sachsentreffen würdigte die Schulleitung der Nachfolgeschule, heute „Grupul Şcolar Agricol“, in einer Feierstunde die Gründung der ersten Sächsischen Landwirtschaftsschule in Siebenbürgen. Zahlreiche Gäste erlebten eine niveauvolle Veranstaltung. Der gewählte Zeitpunkt sollte die Leistung der Bistritzer und Nösner Sachsen im landwirtschaftlichen Bereich in der und für die Region besonders würdigen. mehr...

Kommentare

Artikel wurde 2 mal kommentiert.

  • der Ijel

    1der Ijel schrieb am 15.11.2010, 17:51 Uhr (um 18:03 Uhr geändert):
    http://www.agrarbildungszentrum-landsberg.de/sonst/gesch.html

    Geschichte des Agrarbildungszentrums
    Von den Anfängen bis zur Gegenwart

  • weilauer

    2weilauer schrieb am 24.08.2021, 16:59 Uhr:
    Ich frage mich, warum Ackerbauschuldirektor Michael Englisch hier nicht erwähnt wird. Beginnend im Jahre 1918 hat er die Schulleitung 22 Jahre inne gehabt.
    Waldemar Scholtes

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.