6. Februar 2013

Neue Leiterin des Landeskirchlichen Museums

Hermannstadt – Elisabeth Binder leitet seit September 2012 das Landeskirchliche Museum im Hermannstädter Begegnungs- und Kulturzentrum „Friedrich Teutsch“.
Die 25-Jährige stammt aus Hermannstadt und beendete im vergangenen Jahr ihr Studium „Konservierung und Restaurierung“ mit der Spezialisierung „Gemälde und gefasste Holzobjekte“ an der Universität Hildesheim. Binder ist als Museumsleiterin zuständig für die Betreuung der Sammlungen des Museums und Objekte in den Depots, den Besucherservice sowie Restaurierungsarbeiten. Am 22. Januar präsentierte sie im Rahmen eines Vortrags die Ergebnisse ihrer Masterarbeit über den aus der Zips nach Siebenbürgen eingewanderten Bildhauer und Bildschnitzer Sigismund Möß.

HW

Schlagwörter: Museum, Hermannstadt

Bewerten:

13 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.