24. Juli 2014

Druckansicht

Klaus Johannis Präsidentschaftskandidat der PNL

Bukarest – Der Vorsitzende der Nationalliberalen Partei (PNL), Klaus Johannis, ist der Kandidat der PNL für die Präsidentschaftswahlen in Rumänien im November.
Wie die Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien (ADZ) meldete, erhielt Johannis bei einer Abstimmung in der Ständigen Delegation, die auf der Grundlage zweier von der Partei bestellter Umfragen erfolgte, 111 Stimmen, sein Gegenkandidat Crin Antonescu 55. Die geplante Fusion von PNL und PDL (Demokratisch-Liberale Partei) schreitet indes voran. Der ADZ zufolge erwartet Klaus Johannis, dass der gemeinsame Kandidat des Wahlbündnisses PNL-PDL – erneut auf Umfrage-Basis – bis zum 5. August aufgestellt wird und dass neben ihm Cătălin Predoiu kandidieren wird.

CS

Schlagwörter: Rumänien, Johannis, Wahlen

Nachricht bewerten:

22 Bewertungen: +

Neueste Kommentare

Artikel wurde 4 mal kommentiert.

Alle Kommentare anzeigen.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juli 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

24. Juli 2019
11:00 Uhr

13. Ausgabe vom 05.08.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz