17. Mai 2022

Eisenbahnromantik in Siebenbürgen

Mit dem stimmungsvollen Bericht einer Bahnreise durch Siebenbürgen auf alten Gleisen und mit teilweise neuen Wagen zeigt die SWR-Erfolgsserie Eisenbahn-Romantik das „Land hinter den Wäldern“ aus einer wenig bekannten Perspektive.
Stationen sind unter anderem Hermannstadt, Schäßburg, das Landgut des Grafen Kálnoky bei Reps, Kronstadt und die Törzburg. Die 30-minütige Sendung mit dem Titel „Die Schätze Transsilvaniens – Von Bahnen und Vampiren“ wurde am 1. April 2022 im Südwestrundfunk (SWR-Fernsehen) erstausgestrahlt und kann auf absehbare Zeit von https://www.swrfernsehen.de/eisenbahn-romantik/folgen/folge-1037-artikel-100.html abgerufen werden.

uk

Schlagwörter: Eisenbahn, Tourismus, Reisen, Fernsehen, Mediathek

Bewerten:

10 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.