Schlagwort: Gottesdienst

Ergebnisse 1-10 von 73 [weiter]

30. April 2018

Aus den Kreisgruppen

Sechster Ostergottesdienst in Wolfsburg

Der schon zur Tradition gewordene Ostergottesdienst der Kreisgruppe Wolfsburg wurde am Ostermontag, dem 2. April 2018, zum sechsten Mal in Folge in der St.-Petrus-Kirche Vorsfelde nach siebenbürgischer Liturgie gefeiert. Gestaltet und vorbereitet wurde der Gottesdienst von Pastor Helmut Kramer, der aus Siebenbürgen stammt, Propst Dr. Ulrich Lincoln von der Propstei Vorsfelde und der Kreisgruppe Wolfsburg. mehr...

28. April 2018

Aus den Kreisgruppen

Lebendige Osterbräuche in Drabenderhöhe

Grau in grau zeigte sich der Ostersonntag, es regnete. Wer aber die Kapelle des Alten- und Pflegeheims Siebenbürgen-Drabenderhöhe betrat, wurde von einem warmen Licht empfangen, das die bleiverglasten Fenster leuchten ließ. Die Sonne schien aufzugehen für die Besucher in der Kapelle, die gekommen waren, um den Ostergedanken zu hören und das eigene Leben anzunehmen. „Wir wollen fröhlich sein in dieser österlichen Zeit“, so Pfarrer und Heimleiter Friedrich Barth, der aus dem ersten Brief des Paulus an die Korinther las und in der Ostergeschichte daran erinnerte, dass Christus gestorben ist für unsere Sünden. mehr...

26. April 2018

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürgischer Ostergottesdienst in Schwäbisch Gmünd

Es muss doch etwas dran sein, wenn man sagt: „Der Herrgott hält mit den Sachsen“. Ein Kaiserwetter bescherte er uns, als die Sachsen am Ostermontag in die Augustinus-Kirche in Schwäbisch Gmünd strömten. mehr...

25. März 2018

Rumänien und Siebenbürgen

Ostermontag in Michelsberg

Ein evangelischer liturgischer Ostergottesdienst wird, wie in den vorigen Jahren, am Ostermontag, dem 2. April, in der romanischen Basilika in Michelsberg gefeiert. Beginn: 11.30 Uhr. Anschließend sind Groß und Klein aufgefordert, auf dem Burghof Mitgebrachtes zu teilen und bei Osterbräuchen mitzumachen. mehr...

31. Januar 2018

Aus den Kreisgruppen

„Weihnachten in Siebenbürgen“

Unter diesem Motto veranstaltete die Kreisgruppe ihre Adventsfeier am 17. Dezember in der Auferstehungskirche in Landshut. Die Feier begann mit dem Festgottesdienst, der der heute gebräuchlichen evangelischen Liturgie folgte, jedoch viele Elemente eines traditionellen Weihnachtsgottesdienstes in Siebenbürgen trug. mehr...

20. Januar 2018

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürgischer Weihnachtsgottesdienst in Nürnberg

Der Weihnachtsgottesdienst in St. Sebald am zweiten Advent ist mittlerweile schon zur Tradition im Kreisverband Nürnberg geworden. Jedes Jahr kommen viele Landsleute in der Altstadtkirche zusammen, singen gemeinsam Weihnachtslieder, lauschen den Worten des Pfarrers und erfreuen sich am Beitrag der Kindertanzgruppe. Dieses Jahr haben die Jüngsten unter Leitung von Karline Folkendt wieder Gedichte vorgetragen. Viele Jugendliche hatten diese bereits zu ihrer Zeit in der Kindertanzgruppe gelernt und konnten sie leise mitsprechen. Es war wirklich toll, wie selbst die Kleinsten ihre Verse vor versammelter Gemeinde auswendig vortrugen. mehr...

13. Januar 2018

Aus den Kreisgruppen

In Opherdicke: Adventsgottesdienst mit Überraschung

Advent ist ein Leuchten, ein Licht in der Nacht. Ein besonderes Leuchten hat die erste rote Kerze am großen Adventskranz in der evangelischen Kirche in Opherdicke. Ihr warmes Licht zaubert eine wohltuende Atmosphäre. Es könnte auch eine Kirche in Siebenbürgen sein, und so mancher fühlt sich in seine alte Heimat zurückversetzt. mehr...

1. Januar 2018

Aus den Kreisgruppen

In Karlsruhe: Siebenbürgischer Gottesdienst am Dreikönigstag

Am Samstag, dem 6. Januar 2018, um 10.30 Uhr lädt die Kreisgruppe Karlsruhe alle Siebenbürger von nah und fern zum siebenbürgischen Gottesdienst am Dreikönigsfest ein. Wie aus den letzten Jahren bekannt, findet der Gottesdienst in der Evangelischen Stadtkirche am Marktplatz Karlsruhe statt. mehr...

21. November 2017

Aus den Kreisgruppen

Gottesdienst in Nürnberg-Maxfeld

Bereits seit 1991 gestaltet Pfarrer Johann Rehner, früher Gemeindepfarrer in Siebenbürgen, immer im Herbst den Gottesdienst in der Reformations-Gedächtnis-Kirche in Nürnberg-Maxfeld nach siebenbürgischer Liturgie. Die Initiatorin Eva Maria Baumann hat 1990 aufgrund der zahlreichen siebenbürgischen Gemeindemitglieder einen Kaffeenachmittag und einen Gottesdienst ins Leben gerufen, dem 26 weitere Gottesdienste folgten. mehr...

18. November 2017

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürgischer Gottesdienst in Schorndorf wird live auf Facebook übertragen

Zum Gottesdienst nach siebenbürgischer ­Liturgie laden wir alle für Sonntag, den 19. November, um 10.30 Uhr in die Versöhnungskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Schorndorf, Heinrich-Rorbeck-Weg 3, in Schorndorf ein. Gestaltet wird der Gottesdienst von Pfarrer Hans-Dieter Schullerus, vormals Pfarrer in den Gemeinden Kirtsch und Kleinscheuern, Thomas Fuchsloch, amtierender Pfarrer der Versöhnungskirche, und dem Organisten Martin Benning aus Steinheim, Kreisgruppe Heidenheim. mehr...

Seite 1 von 8 [1] [2] [3] [4] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Juni 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

27. Juni 2018
11:00 Uhr

11. Ausgabe vom 10.07.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz