Schlagwort: Jacobi

Ergebnisse 1-10 von 30 [weiter]

22. Oktober 2017

Kulturspiegel

Die Bilderkraft der Beschwörung: Peter Jacobis neuer Siebenbürgen-Band

Erscheint es überschwänglich oder dem Gegenstand, um den es hier geht, angemessen, wenn bei der Betrachtung der Bilder dieses Buches und der Lektüre der erläuternden Texte festgestellt wird: Die „Botschaft“ des neuen „Siebenbürgen“-Bandes von Peter Jacobi (geb. 1935) geht ans Herz? „Bilder einer Reise II“ lautet die Fortsetzung des Titels, nachdem im Vorgänger-Band „Siebenbürgen. Bilder einer Reise“ bereits 2007 dasselbe Thema angesprochen worden war. „Wehr- und Kirchenburgen. Stillleben nach dem Exodus“ – so dieses Mal der beredte Untertitel. Den seiner Wurzeln bewussten Siebenbürger berührt der Inhalt über die Sachdokumentation hinaus auch emotional. mehr...

22. Oktober 2017

Kulturspiegel

Hans Bergel: Der Turm

Inspiriert von Peter Jacobis neuem Bildband, schrieb Hans Bergel das folgende, dem Künstler gewidmete Gedicht. mehr...

23. April 2016

Kulturspiegel

Peter-Jacobi-Ausstellung in Pforzheim

Skulpturen und Fotografien von Peter Jacobi sind seit dem 18. April noch bis zum 11. Juni 2016 in der Raffaelkirche, Turmstraße 5, in Pforzheim zu sehen. mehr...

17. Februar 2016

Kulturspiegel

Jacobi-Arbeiten in Pforzheim ausgestellt

Die Pforzheim Galerie zeigt in der Ausstellung "Aufbruch Textil" noch bis zum 22. Mai 2016 zwei Arbeiten von Ritzi und Peter Jacobi. Der 80-jährige siebenbürgische Künstler Peter Jacobi ist ­Träger des Siebenbürgisch-Sächsischen Kulturpreises 2003. Öffnungszeiten der Pforzheim Galerie, Bleichstraße 81, in Pforzheim: Mittwoch und Samstag, 14.00-17.00 Uhr, Sonntag, 10.00-17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
mehr...

6. August 2015

Kulturspiegel

Peter Jacobi stellt in Bukarest aus

Vom 7. bis 30. August zeigt das Nationalmuseum des rumänischen Bauern, Șoseaua Kiseleff Nr. 3, in Bukarest eine Auswahl von Fotografien des Künstlers Peter Jacobi, die dieser dem Museum kürzlich geschenkt hat. mehr...

24. August 2014

Rumänien und Siebenbürgen

Großmannssucht in Fogarasch: Weiterer Verstoß gegen Denkmalschutz

Der Bildhauer Peter Jacobi hat bereits in seinen 2013 entstandenen Fotos Grenzfälle und Verstöße gegen den Denkmalschutz in Rumänien aufgedeckt. Wie in der SbZ Online vom 16. April 2014 berichtet, wurde das Rathaus in Schellenberg gerade mal zehn Meter von der einstigen Ringmauer der Kirche gebaut. Neubauten verdrängen oft siebenbürgisch-sächsische Denkmäler, ohne den gesetzlichen Mindestabstand gegenüber historischen Denkmälern einzuhalten. mehr...

16. April 2014

Kulturspiegel

Neubauten verdrängen unsere Kirchen: Grenzfälle und Verstöße gegen den Denkmalschutz

2004 und 2005 hat Peter Jacobi mit Bildern verlassener Gebäude und verrottender Gerätschaften auf die Gefahr siebenbürgisch-sächsischer Kirchenburgen hingewiesen, die dem Verfall preisgegeben sind. Es war ein Aufschrei, der wie ein „Paukenschlag“ in der siebenbürgisch-sächsischen und rumänischen Öffentlichkeit gewirkt habe, stellte Bundeskulturreferent Hans-Werner Schuster bei der Eröffnung der Fotoausstellung „Siebenbürgischer Pilgerweg“ Ende letzten Jahres in Heidenheim fest (diese Zeitung berichtete). mehr...

15. April 2014

Kulturspiegel

Peter Jacobi in Ettlingen

Der Künstler Peter Jacobi zeigt im Rahmen einer Ausstellung im Kunstverein Wilhelmshöhe in Ettlingen seine Skulptur „Offene Konstruktion“. Ausgehend von den 1920er Jahren beschäftigt sich das Ausstellungsprojekt mit Stahlkunst. mehr...

29. Januar 2014

Kulturspiegel

Gedenkinstallation von Peter Jacobi in Pforzheim erinnert an zerstörte Synagoge

Eine Installation von Prof. Peter Jacobi, die an die in der Reichspogromnacht am 9. November 1938 zerstörte Synagoge der Stadt Pforzheim erinnern soll, ist am 20. Januar 2014 im VolksbankHaus Pforzheim feierlich enthüllt worden. Der Oberbürgermeister der 120000-Einwohner- Stadt Pforzheim, Gert Hager, sprach ebenso ein Grußwort wie die Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Pforzheim, Jürgen Zachmann, und der jüdischen Gemeinde Pforzheim, Rami Suliman. Die Pforzheimer Zeitung würdigt die Arbeit des 78-jährigen siebenbürgischen Künstlers als „kraftvoll“, „geerdet und der Vorgabe, eine Gedenkinstallation zu schaffen, voll entsprechend“. Das gelinge dem in der Gemeinde Wurmberg im Enzkreis (10 km östlich von Pforzheim) lebenden Bildhauer „durch eine ebenso eindringliche wie klare Bildsprache“.
mehr...

17. November 2013

Kulturspiegel

Jacobis Siebenbürgischer Pilgerweg/Fotoausstellung in Heidenheim

Noch bis zum 12. Januar 2014 ist die Ausstellung „Siebenbürgischer Pilgerweg“ mit Fotografien von Peter Jacobi aus den Jahren 2004, 2005 und 2013 im Kunstmuseum Heidenheim zu besich­tigen. Die Vernissage fand am Freitag, dem 25. Oktober, im Rahmen der Siebenbürgisch-Sächsischen Kulturtage 2013 in Heidenheim statt. mehr...

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« November 17 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

22. November 2017
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2017
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz