Schlagwort: Malerei

Ergebnisse 1-10 von 112 [weiter]

11. Juli 2019

Kulturspiegel

Wahrheit erfinden: Retrospektive mit Malerei und Zeichnungen von Reinhardt Schuster in Bonn

Kunst ist die Antwort auf Fragen, die niemand stellt, und sie ist der schöne Nachweis, dass man diese Fragen gar nicht beantworten, aber in den Raum stellen kann – eben schön. In einem solchen Raum befindet man sich mit den Bildern von Reinhardt Schuster. Seine Ausstellung „Malerei und Zeichnungen“ ist bis zum 14. Juli im Haus der Redoute, Kurfürstenallee 1 a, in Bonn von Mittwoch bis Sonntag, 14.00 bis 18.00 Uhr, zu sehen. mehr...

1. Juli 2019

Kulturspiegel

„Zeitreise“ in Dinkelsbühl mit Gemälden von Michael Lassel

30 Ölgemälde des international renommierten Künstlers Michael Lassel wurden am Pfingstwochenende in Dinkelsbühl gezeigt. Den Ausstellungstitel „Zeitreise“ hat der aus dem nordsiebenbürgischen Ludwigsdorf stammende Trompe-l‘œil-Maler, der am 19. Dezember 2018 seinen 70. Geburtstag gefeiert hat, selbst gewählt. Im Kunstgewölbe waren Arbeiten aus der Zeitspanne 1992 bis 2018 zu sehen. Einen „Gipfel ästhetischer Wahrnehmung“ versprach Bundeskulturreferent Hans-Werner Schuster dem Publikum in seiner im Folgenden abgedruckten Einführung anlässlich der Vernissage. mehr...

16. September 2018

Kulturspiegel

Bilderausstellung von Arnold Sienerth in Stuttgart-Möhringen

Seit dem 7. Juli stellt Arnold Sienerth im Bürgerhaus in Stuttgart-Möhringen in zwei Räumen eine Vielzahl von Bildern aus. Geboren 1946 in Hermannstadt, fand Arnold Sienerth auf eigenen Wegen zur Malerei. mehr...

12. Juni 2018

Kulturspiegel

Kronstädterin Karin Schiesser stellt in Sulzbach/Saar aus

Seit dem 18. Mai ist die Ausstellung „Ich spiele mit Farben“ von Karin Schiesser im historischen Salzbrunnenhaus, Auf der Schmelz, in 66280 Sulzbach/Saar zu sehen. mehr...

19. April 2017

Kulturspiegel

Fotoausstellung in Ebersberg: Alexandra Vassilikian „Im Herzen des Geheimnisses“

Überwältigende Begegnungen über viele Jahre mit jahrhundertealten (auch jüngeren) Bäumen und Wurzeln sowie Beobachtungen über deren stilvolles Abschiednehmen im Kreislauf des Lebens präsentiert die Ausnahmekünstlerin Alexandra Vassilikian vom 28. April bis 28. Juli 2017 in den Galerien des Rathauses in Ebersberg. Als Kuratorin der Ausstellung zeichnet Antje Krauss-Berberich verantwortlich. mehr...

19. Februar 2017

Kulturspiegel

Nebelsonne bei Hermannstadt

Das hier abgebildete Ölbild mit seiner fast schon mystischen Wintersonnenstimmung auf dem Vălar bei Hermannstadt zählt ohne Frage zu den besten von Hans Hermann. mehr...

19. August 2015

Rumänien und Siebenbürgen

Peter Connerth in Hermannstadt

Im Hermannstädter Brukenthalmuseum können seit Anfang Juli zwei Ausstellungen des Künstlers Peter Connerth besucht werden. Im Parterre des Brukenthalpalais werden im Kabinett für Drucke Monotypien gezeigt, in der Galerie für zeitgenössische Kunst in der Quergasse/
Str. Tribunei sind farbenfrohe, bis zu 2 x 2,5 Meter große Acrylmalereien zu sehen. mehr...

4. März 2015

Kulturspiegel

Lassel-Bilder im Ägyptischen Museum in München

Die Münchener Künstlergenossenschaft königlich privilegiert 1868 stellt zum zweiten Mal im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst in München aus. Vom 6. bis 22. März 2015 werden 140 Werke der Malerei, Bildhauerei und Grafik von 85 Künstlern, darunter der siebenbürgische Maler Michael Lassel, gezeigt. mehr...

25. Februar 2015

Kulturspiegel

Ausstellung Horst Franz Josef in München

Vom 5. bis 16. März werden in der Orangerie im Englischen Garten (Nähe Parkplatz am Chinesischen Turm) Gemälde von Horst Franz Josef und Alfred Darda gezeigt. mehr...

20. Februar 2015

Rumänien und Siebenbürgen

Siebenbürgisch-sächsische Deportierte in der Malerei

Am 17. Januar 2015 wurde in einer überregionalen Gedenkveranstaltung in Ulm der vor 70 Jahren erfolgten Deportation der Deutschen aus Südosteuropa in die Sowjetunion gedacht (diese Zeitung berichtete). In Vorträgen und Referaten, in Gesprächen mit Zeitzeugen wurde den Anwesenden die leidvolle Zeit ins Gedächtnis gerufen. Dieses Thema hat der Kronstädter Harald Meschendörfer (1909-1984), Maler, Graphiker und Kunsterzieher, schon 1950 künstlerisch festgehalten. Er war zwar kein Betroffener, empfand es aber als Gebot der Stunde, die heimgekehrten Verschleppten zu malen. mehr...

Seite 1 von 12 [1] [2] [3] [4] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz