16. August 2014

Druckansicht

Kreisgruppe Kassel beim Heimattag der Wolgadeutschen

Jährlich findet das Bundestreffen der Wolgadeutschen in Kassel im Philipp-Scheidemann-Haus statt. Die Vorsitzende Ida Schäfer hatte ihre Landsleute am 5. Juli 2014 zu einem Kulturprogramm mit Chören, Sängern, Instrumentalsolisten und Tanzgruppen eingeladen.
Dieser Einladung folgten etwa 100 Mitglieder des Verbandes aus ganz Deutschland. Ida Schäfer hatte wie in den Jahren zuvor auch uns, die Erwachsenentanzgruppe der Kreisgruppe Kassel, in ihrem vielfältigen Programm untergebracht. Wir tanzten den „Schlamperer“, die „Schwedenmaskerade“, die „Emstaler Polka“ und „Frischauf zur frohen Röhn“. Unter viel Beifall und lieben Dankesworten von Ida Schäfer verabschiedeten wir uns von den Gästen des Heimattages der Wolgadeutschen, mussten ihr aber versprechen nächstes Jahr wiederzukommen.

R. Dengel

Fünf Paare der Erwachsenentanzgruppe Kassel ...Fünf Paare der Erwachsenentanzgruppe Kassel traten beim Heimattag der Wolgadeutschen auf. Foto: R. Dengel

Schlagwörter: Kassel, Tanzgruppe, Heimattag, Wolgadeutsche

Nachricht bewerten:

7 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Januar 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

23. Januar 2019
11:00 Uhr

2. Ausgabe vom 05.02.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz