20. Juli 2018

Druckansicht

Kreisgruppe Crailsheim – Schwäbisch Hall: Bestbesuchtes Kronenfest

Für eine mitgliedermäßig nicht gerade sehr große Kreisgruppe wie jene in Crailsheim sind über 550 Besucher beim Kronenfest eine stolze Zahl – so viele hatten wir noch nie. Dies, die kulturellen Darbietungen, ein gut organisierter Ablauf sowie die Anziehungskraft der beliebten Band „Schlager Taxi“ – das mag zusammen dazu beigetragen haben, dass mehrere Besucher meinten, das Kronenfest 2018 sei eines der besten, wenn nicht gar das gelungenste bisher gewesen.
Ehrlicherweise muss man aber auch zugeben, dass zu der prächtigen Stimmung nicht unwesentlich das herrliche Sommerwetter an diesem 30. Juni beigetragen hat. Viel Mühe hatte es die Organisatoren gekostet, für die nötige Beschattung zu sorgen. Die schönen, alten Bäume, in deren Schatten wir bisher saßen, hatten nämlich dem Neubau der „Jagstauenhalle“ weichen müssen. Unter den vielen Schirmen konnte dennoch jeder ein behagliches Plätzchen finden.Eindrücke vom Kronenfest in Crailsheim. Fotos: ...Eindrücke vom Kronenfest in Crailsheim. Fotos: Jürgen Kotsch, Collage: Christa Klein-Bruckner Die Eröffnungs- und Begrüßungsrede hielt Kreisgruppenvorsitzender Reinhold Bruckner. Ute Hermann hatte wieder passende Lieder ausgesucht und mit der Singgruppe eingeübt. Anklang fand die Kurzpredigt von Pfarrer i.R. Bernddieter Schobel. In Anlehnung an den Losungstext des Tages erinnerte er daran, dass wir in unserm „kulturellen Rucksack“ auch den uns bekannten Gott mitgebracht haben, den Gott Martin Luthers, des Johannes Honterus und ­Stephan Ludwig Roths. Dekanin Friederike Wagner, einer unserer Ehrengäste, lobte in ihrem Grußwort die rege Beteiligung von Jugendlichen. Überzeugend waren in dieser Hinsicht die Worte von Patrick Dengel, dem Sprecher der eingeladenen Jugendtanzgruppe Heidenheim. Er beschrieb, wie diese Gruppe seit Kindertagen bis heute zusammengeblieben ist. Mit viel Beifall wurde ihr Auftritt samt den obligatorischen Zugaben belohnt. Marc Bruckner hielt die Kronenrede vom Rednerpult aus, da wegen noch andauernder Baumaßnahmen nur die „kleine“ Krone aufgestellt werden konnte. Den kulturellen Teil begleitete das Duo „Kurt und Sepp“ (Kurt Reisenauer und Josef Schnell). Reinhold Bruckner dankte zum Schluss allen Gästen für ihr Kommen, der Singgruppe, Pfarrer Schobel, der Tanzgruppe, den Musikern sowie allen Helfern und Kuchenspenderinnen. Ab 17.00 Uhr übernahm die Band „Schlager Taxi“ die Regie, deren Beliebtheit zweifellos mit ein Grund für die hohe Besucherzahl war.

Eine kleine anekdotische Begebenheit scheint mir gut in das Bild dieses Berichtes zu passen: Trotz sorgfältiger Bevorratung waren die „Mici“ am Ende des Tages ausverkauft. Für das spätere Helferfest sind kurzerhand neue gemacht worden. Wenn das kein gutes Zeichen ist?!

Bernddieter Schobel

Schlagwörter: Crailsheim, Kronenfest, Brauchtum

Nachricht bewerten:

11 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Oktober 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

7. November 2018
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz